Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussion

Plauderecke für alle Themen, die nicht in die vorgegebenen Themenbereiche passen.

Moderatoren: XMats, Georg, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
ollf
Lausitzring Edition
Beiträge: 3934
Registriert: Do 22. Mär 2007, 16:32
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussion

Beitrag von ollf »

So liebe Trackdaygemeinde. 8)

Hier darf ausgiebig über die Rundenzeiten diskutiert werden. :grin:

Im Bereich "Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken" bitte nur den Text kopieren und die eigene Rundenzeit eintragen.
Bitte haltet euch an die Form die im ersten Beitrag angegeben ist.

Gruß Olaf
Zuletzt geändert von ollf am Di 9. Apr 2013, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Andi-350Z
Forensupporter
Beiträge: 998
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 17:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Andi-350Z »

Danke, darauf hab ich gewartet! :grin:

Hätte nämlich gleich eine Frage an den ChrisUR bzgl. Gewicht seines 370ers:
Was hast du alles bei dir rausgeschmissen, dass du inkl. Fahrer auf 1540kg kommst?
Mindestgewicht ist für einen AT in der Grundausstattung (vollgetankt, Fahrer 75kg) lt. Nissan ja 1583kg.

http://www.nissan.de/etc/medialib/nissa ... 9.File.pdf

--> S. 25!

Benutzeravatar
Cohi
Fast & Furious
Beiträge: 10583
Registriert: Mo 28. Jul 2008, 17:55
Wohnort: OF-Land
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Cohi »

wenn du den tank fast leer lässt und die ganzen matten, wekzeuge etc rauswirfst hast du es doch etwa schon erreicht ohne irgendwas zu ändern.
zumindest wenn du keine 100kilo wiegst^^

Benutzeravatar
ollf
Lausitzring Edition
Beiträge: 3934
Registriert: Do 22. Mär 2007, 16:32
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von ollf »

Richtig das ist nicht viel. Weh tut es erst ab ca. 50kg. Dann geht der Luxus und die Dämmung drauf. :wink:
Aber das kommt bei meinem Z nicht in Frage.
Aber ich habe noch was gefunden wo man Gewicht sparen kann. Es kostet nicht mal was.
Hab mal nicht den Z sondern den ollf gewichtsoptimiert. Der wiegt jetzt 5 kg weniger. :lol:

Benutzeravatar
ChrisUR -gewerblich-
-gewerblich-
Beiträge: 435
Registriert: Mo 5. Jul 2010, 23:44
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von ChrisUR -gewerblich- »

also mein Auto wurde anlässlich des TunerGP 2011 auf der Rennstreckenwaage (FIA/DMSB) auf dem Gelände des Hockenheimrings gewogen und zwar mit mir drin und soweit ich mich erinnere mindestens halb vollem Tank und da kamen wir auf 1540kg - ich wiege übrigens rund 90kg !

An Gewicht habe ich eigentlich nur die Auspuffanlage (-5kg) und die Sitze (-20kg) gemacht - evtl. der Carbonspoiler, wobei ich nicht glaube das der weniger wiegt als die Serienlippe.

Gruß Christian

PS: ich fahre demnächst nochmal auf die Waage bei unserer TÜV Prüfstelle, da nun auch die Motorhaube und Frontschürze getauscht wurde.

Benutzeravatar
Andi-350Z
Forensupporter
Beiträge: 998
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 17:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Andi-350Z »

Super, danke Chris!

Habs an ´ner anderen Stelle bereits geschrieben, dass mein Auto bei der letzten Messung 1587kg inkl. mir auf die Waage gebracht hat. Wär ja dann doch überraschend schwer, da ich "nur" so 77-78kg wiege...

Benutzeravatar
ollf
Lausitzring Edition
Beiträge: 3934
Registriert: Do 22. Mär 2007, 16:32
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von ollf »

Hier meine Videos zu den persönlichen Bestzeiten

Oschersleben (GP-Strecke ohne Zusatzschikane Ende Start Ziel)
ollf - 350Z (DE) - 1:51.07 - Michelin Pilot Sport Cup - 1560kg - Video Timecode
http://youtu.be/bsSvcPi-WMQ?hd=1

Lausitzring (GP Strecke lang)
ollf - 350Z (DE) - 2:11.18 - Michelin Pilot Sport Cup - 1560kg - Video Timecode
http://youtu.be/txgUALVQOYY?hd=1

Lausitzring (GP Strecke kurz / DTM Variante)
ollf - 350Z (DE) - 1:46.xx - Michelin Pilot Cup - 1620 kg - mit Beifahrerin - Video Timecode
http://youtu.be/y91KLKZBx_A?t=7s

Spreewaldring
ollf - 350Z (DE) - 1:39.60 - Michelin Pilot Sport Cup - 1560kg - Video Timecode
http://youtu.be/PV77xMul5bU?t=5m24s

Groß Dölln (Track 2)
ollf - 350Z (DE) - 0:59.xx - Michelin Pilot Sport Cup - 1560kg - Video Timecode
http://youtu.be/cC08hvPIIkc?t=3m56s

ollf - 370Z Nürburgring Edition - 1:01.xx - Bridgestone Potenza RE050 - 1540kg - Video Timecode
http://youtu.be/L0cvM_EvQzs?t=3m4s

Groß Dölln (Track 3 AB)
ollf - 350Z (DE) - 1:31.13 - Michelin Pilot Sport Cup - 1560kg - Video Timecode
http://youtu.be/cwvH2Yc_8Jo?hd=1

Groß Dölln (Track 3 ABCD)
ollf - 350Z (DE) - 2:25.10 - Michelin Pilot Sport Cup - 1560kg - Video Timecode
http://youtu.be/o2tZDB_OIZo?hd=1&t=2m2s
schnellste Rund ab ca. 12:35

Most
ollf - 350Z (DE) - 2:04.18 - Michelin Pilot Sport Cup - 1560kg - Video Timecode
http://youtu.be/D5cHCt3sB7k?hd=1

Benutzeravatar
Schrömi
/Mod-Rasenmähermann\
Beiträge: 7134
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 21:54
Wohnort: Ochtendung
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Schrömi »

Ich war gestern auf der Nordschleife und habe eine neue App auf meinem Iphone 4 ausprobiert.
Harry´s Lap Timer Pro für, glaube ich, ca. 17 Euro.
Ralle (350er) hat es Pfingsten schon mal getestet und das Ergebnis war so gut das ich mir auch die App zugelegt habe.
Wenn die Einstellungen alle erfolgt sind schaltet sich die Aufzeichnung automatisch bei der ersten Brücke auf der Döttingerhöhe ein und bei der letzten Brücke wieder aus.
Es wird die Zeit und die Geschwindigkeit gemessen und angezeigt wo man sich gerade auf der Nordschleife befindet.
Ich glaube die App kann auch noch mehr aber das müsst ihr den Ralle fragen der kennt sich damit wesentlich besser aus :mrgreen: .

Hier mal meine Runde von gestern: http://www.youtube.com/watch?v=f0lUQy5WAoI&feature=plcp



Gruß Helmut

Teflon
Sonntagsfahrer
Beiträge: 30
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 11:53
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Teflon »

Bis auf die G-Kraft-Anzeige machts die App ja nen ordentlichen Eindruck. Muss ich gleich mal schauen was man damit noch machen kann.

Ansonsten sauber gefahren, nur der Mini zum Schluß hätte nciht sein müssen! :mrgreen:

Grüße

Benutzeravatar
350spiderman
Klappen - Onkel
Beiträge: 2399
Registriert: Mi 4. Mär 2009, 19:22
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von 350spiderman »

Glückwunsch Helmut,

am Anfang zwei Porsche versägt aber der Mini am Schluss :oops:

Mein Freund Thomas (war mit mir auf dem letzten CTD-Treffen) wird sich freuen, denn er hat Dienstag seinen nagelneuen Mini John-Cooper Works (211 PS aus 1,6 Liter) bekommen.

Gruß Dieter

Benutzeravatar
Schrömi
/Mod-Rasenmähermann\
Beiträge: 7134
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 21:54
Wohnort: Ochtendung
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Schrömi »

Teflon hat geschrieben:Bis auf die G-Kraft-Anzeige machts die App ja nen ordentlichen Eindruck. Muss ich gleich mal schauen was man damit noch machen kann.
Bei 350er sah das auch besser aus :-( .Ich glaube ich muß das irgendwie kalibrieren. Kann man auf jeden Fall einstellen :grin: .
Teflon hat geschrieben:Ansonsten sauber gefahren, nur der Mini zum Schluß hätte nciht sein müssen! :mrgreen:
350spiderman hat geschrieben:...am Anfang zwei Porsche versägt aber der Mini am Schluss :oops:
Der Mini ist einer mit Jahreskarte 8) :wink: .



Gruß Helmut

Benutzeravatar
Daflow350Z
Sonntagsfahrer
Beiträge: 73
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 22:52
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Daflow350Z »

Hi Helmut,

sah ja ganz ordentlich aus die Runde 8) . Aber die App wirkt für mich nicht ganz überzeugend. Du fängst bei 2 Sekunden an zu fahren, hast ne Rundenzeit von 8:40 min und die Viedeozeit beträgt 8:42 minuten. Macht bei mir ne differenz von 4 Sekunden. Hast du ne Erklärung woher das kommt? Oder rechne ich hier falsch.
Zudem ne kurvengeschwindigkeit mit dem Z von 76 km/h in der Wehrseifen. Was für Reifen hast du da drauf? Die will ich auch :lol:.

Gruß

Flo

PS: Hast du mal wieder was von nem Carracciola Lauf gehört, oder hab ich es schon verpasst?

Benutzeravatar
Schrömi
/Mod-Rasenmähermann\
Beiträge: 7134
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 21:54
Wohnort: Ochtendung
Hat sich bedankt: 171 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Schrömi »

Daflow350Z hat geschrieben:Hi Helmut,

sah ja ganz ordentlich aus die Runde 8) . Aber die App wirkt für mich nicht ganz überzeugend. Du fängst bei 2 Sekunden an zu fahren, hast ne Rundenzeit von 8:40 min und die Viedeozeit beträgt 8:42 minuten. Macht bei mir ne differenz von 4 Sekunden. Hast du ne Erklärung woher das kommt? Oder rechne ich hier falsch.
Zudem ne kurvengeschwindigkeit mit dem Z von 76 km/h in der Wehrseifen. Was für Reifen hast du da drauf? Die will ich auch :lol:.

Gruß

Flo

PS: Hast du mal wieder was von nem Carracciola Lauf gehört, oder hab ich es schon verpasst?
Hi Flo,

die Kurvengeschwindigkeit in der Wehrseifen und die Rundenzeitendifferenz kommt wohl daher das ich keinen GPS Verstärker habe. 350er hat eine TomTom Halterung mit integriertem GPS Verstärker und seine Werte sind genauer. Bei mir merkt man auch deutlich die verzögerung wenn ich Gas gebe oder Bremse zeigt die Geschwindigkeit das ganze nur verzögert an. Deswegen suche ich gerade nach einem GPS Vertärker für mein Iphone 4S ohne Halterung(!). Da meine Halterung klasse ist und nicht so wackelt wie z.B. die von TomTom.

Von dem Viper Club und dem Carracciola Lauf habe ich noch nichts gehört aber sobald das der Fall sein sollte werde ich es hier posten :wink: .



Gruß Helmut

FRABA-Auspufftechnik
Z-Profi
Beiträge: 3985
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 20:30
Wohnort: Bottrop Kirchhellen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von FRABA-Auspufftechnik »

respekt helmut

ich lande auf der ps schon nach der 2 kurve im kiesbett.

netter auspuffsound :mrgreen:

Benutzeravatar
Daflow350Z
Sonntagsfahrer
Beiträge: 73
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 22:52
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Rundenzeiten mit dem Z auf Rennstrecken - Diskussionsthr

Beitrag von Daflow350Z »

Hi Helmut,

stimmt, da scheinen signalprobleme zu sein.
Also auf der NOS im echten leben ist die Zeit echt super, aber zum Thema PS wäre die Zeit eher lahm ;) da sollten noch locker 10 bis 20 sec pro Runde gehen. Aber das war auch mein Hintergrund warum ich gefragt habe, auf der Playsi wären die Werte glaubwürdig :). Eigentlich eher traurig.

Apropos Playsi. Fährt von euch eigentlich jemand die GT Academy mit?

Gruß

Flo

PS Falls mich jemand adden will. MSP_Daflow nehmen und das Forum erwähnen. Dann können wir ja gemeinsam die NOS üben ;).

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „350Z Plauderecke“