370Z Roadster Kaufberatung

Ob Angebote von Händlern oder privaten Anbietern, hier erhaltet ihr wertvolle Tipps und Hinweise.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Antworten
EndOfGreen
Neuling im Forum
Beiträge: 2
Registriert: Fr 26. Feb 2021, 18:12
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

370Z Roadster Kaufberatung

Beitrag von EndOfGreen »

Hallo,

ich heiße Paul und komme aus Ulm. Bin bis Anfang des Jahres einen MX5 Roadster (EZ 2003) gefahren.

Ich möchte mir im Laufe des Jahres (eher gegen Ende, wenn sich etwas ergibt aber auch schon im Sommer) einen 370Z Roadster zulegen.
Würde diesen gerne lange fahren, also nicht nach 2 - 3 Jahren schon wieder verkaufen.
Das Auto soll auch im Winter gefahren werden, Garage ist leider nicht vorhanden. So wie ich das im Forum gelesen habe, ist das bzgl. Rost aber kein Problem.
Laufleistung pro Jahr wird ca. 5000 - 7000km sein.

Was ein Muss ist:
- Automatik
- Weiß

Was definitiv gemacht werden soll:
- Nismo Bodykit
- AGA (Invidia Gemini)
- Fahrwerk


Daher die Frage wegen dem Bodykit: Sollte ich bereits einen weißen kaufen und nur das Bodykit nachlackieren oder ist die Farbe egal und mit dem Bodykit einmal das gesamte Auto lackieren lassen?
Habe mich schonmal ein bisschen auf Mobile umgeschaut, weiße Automatik Roadster scheinen eher selten und dann teurer zu sein, wenn man unter 70.000km bleiben möchte.


Außerdem habe ich noch folgende Fragen (nach eurer Erfahrung):
- Ab welchem BJ sollte ich anfangen zu suchen?
- Bis zu wie vielen KM sind akzeptabel, wenn man lange Spaß haben möchte ohne viele Reparaturkosten zu haben, die erst ab einem gewissen Alter/Verschleiß auftreten?
- In welchem Preisbereich wird sich das ganze ungefähr befinden?

Habe bisher mal so ab 2013 und bis zu 70.000km geschaut.

Wäre über eure Hinweise/Tipps/Erfahrungen sehr dankbar.

Viele Grüße
Paul
Antworten

Social Media

       

Zurück zu „370Z Kaufberatung“