370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Bisher bekannte oder neue Probleme rund um den 370Z werden hier diskutiert und Lösungswege aufgezeigt.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
DryLand
Forensupporter
Beiträge: 395
Registriert: Sa 2. Apr 2011, 17:35
Wohnort: Gladbeck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von DryLand » Mo 8. Jul 2019, 20:42

Natürlich sind wir uns einig Andreas.

Ich wollte damit nur sagen, es wurde kein NoName Produkt verbaut und versucht zu sparen.

Einen Qualitätsmängel können wir bei jedem Hersteller erfahren.

Eventuell war es schlicht und ergreifend Pech.

Oder aber ein gravierendes Problem bei Stillen.
Daher die Anregung, dort mal anzufragen oder an Tino heranzutreten.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DryLand für den Beitrag (Insgesamt 2):
Reisender40 (Mo 8. Jul 2019, 21:07) • Schrömi (Mi 10. Jul 2019, 22:40)

Benutzeravatar
Rene87
Z-Friend
Beiträge: 242
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 15:19
Wohnort: Wilsdruff
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von Rene87 » Mo 8. Jul 2019, 21:00

Ich seh das wie Georg, dass sieht eher nach Spritzguss aus, als nach "Billet Aluminum CNC Machined at STILLEN" ...

3.jpg

Auch diese breite Kante, wo der Riemen endet ... die fehlt auf allen STILLEN Produktbildern ...

1.jpg
2.jpg

Interessanterweise gibts im Ami Forum einen ähnlichen Fall mit Bildern mit einem NST Pulley. Das wiederum hat nämlich auch diese breite Kante

http://www.the370z.com/tuning/124300-do ... ulley.html

4.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 15941
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von Reisender40 » Mo 8. Jul 2019, 21:08

Danke für deine Mühe Andrè, das klingt plausibel und würde den Bruch erklären. :mdaumen1:

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 13612
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 364 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von Georg » Mo 8. Jul 2019, 21:25

Für mich sieht das Stillen und das gebrochene Pulley
auch nicht identisch aus.
Stillen hat doch den Namen und Nummer eingraviert.
Was steht denn auf dem gebrochenen Pulley ?

Benutzeravatar
Ralfburk
Rennpistenjunky
Beiträge: 3693
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:26
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von Ralfburk » Mo 8. Jul 2019, 22:31

Ich will hier keinen was unterstellen ,es war eine Vermutung .Sorry wenn du es so aufgefasst hast :mtrinken: . Aber ich habe selber diese Riemenrad von CTD verbaut.


Ralf

Fallout
Sonntagsfahrer
Beiträge: 94
Registriert: So 13. Jun 2010, 11:27
Wohnort: Erding
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von Fallout » Di 9. Jul 2019, 06:55

Hi Leute,

also anscheinend handelt es sich bei meiner Scheibe nicht um die von Stillen. Es steht das gleiche drauf, wie bei dem Ami-Link: "Nonstop Tuning". Hatte eigentlich auch in Erinnerung, dass Stillen verbaut wäre. Ich schau nochmal in die ganzen CTD-Rechnungen, die ich beim Autokauf mitbekommen habe. Ist alles ein bisschen komisch, grad.

Benutzeravatar
MD-60
Z-Freak
Beiträge: 774
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 13:57
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

IRe: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von MD-60 » Di 9. Jul 2019, 08:42

Ich denke DryLand weiß schon was auf seiner Rechnung stand, denn er hatte es ja auch bestimmt so bestellt.

Benutzeravatar
Rene87
Z-Friend
Beiträge: 242
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 15:19
Wohnort: Wilsdruff
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von Rene87 » Di 9. Jul 2019, 08:51

Defacto ist es aber keine Stillen, wenn Fallout schreibt, dass NonStop Tuning draufsteht :roll:

Benutzeravatar
MD-60
Z-Freak
Beiträge: 774
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 13:57
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von MD-60 » Di 9. Jul 2019, 09:01

Rene87 hat geschrieben:
Di 9. Jul 2019, 08:51
Defacto ist es aber keine Stillen, wenn Fallout schreibt, dass NonStop Tuning draufsteht :roll:
Habe ich etwas anderes behauptet?

Fallout
Sonntagsfahrer
Beiträge: 94
Registriert: So 13. Jun 2010, 11:27
Wohnort: Erding
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von Fallout » Do 11. Jul 2019, 06:44

Auf der Rechnung, die ich vom Vorbesitzer mitbekommen habe, steht auch NST Pulley drauf. Hat aber sogar mehr gekostet, als das Stillen, das aktuell im CTD-Onlineshop zu sehen ist. 252,- + Steuer.

Benutzeravatar
DryLand
Forensupporter
Beiträge: 395
Registriert: Sa 2. Apr 2011, 17:35
Wohnort: Gladbeck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von DryLand » Do 11. Jul 2019, 06:58

Es ist alles etwas länger her und ich habe fallout auch alles an Rechnung mitgegeben.

Damals waren die Scheiben nicht unter langer Lieferzeit zu bekommen.

Wenn es doch NST waren, sollten natürlich auch diese keinen solchen Schaden erleiden.

Das ist einfach nicht hinnehmbar. Ob NST, Stillen oder wie auch immer.

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 15941
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 380 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z Merkwürdige Geräusche von Getriebe /Kupplung

Beitrag von Reisender40 » Do 11. Jul 2019, 07:12

DryLand hat geschrieben:
Do 11. Jul 2019, 06:58

Das ist einfach nicht hinnehmbar. Ob NST, Stillen oder wie auch immer.
Das ist wahrlich nicht hinnehmbar und man sollte sich eigentlich auf die Hersteller verlassen können, wir
sprechen ja hier nicht über Chinaware.

Hineinschauen kann man nicht und leider gibt es immer wieder (in allen Bereichen) negative Überraschungen. :shock:

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „370Z Probleme“