370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Alles rund um das Thema Reifenwahl, Felgen, Styling, Felgenreparaturen und dem richtigen Reifendruck findest du hier.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Antworten
hajabusa99
Sonntagsfahrer
Beiträge: 69
Registriert: So 13. Apr 2014, 08:04
Wohnort: regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von hajabusa99 »

Entschuldigung,
wußte gar nicht, das es diesen Reifen giebt.
Asche über mein Haupt!

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 520
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 04:57
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von Eifel »


Benutzeravatar
Lexy
Z-Freak
Beiträge: 1425
Registriert: So 5. Jan 2014, 00:24
Wohnort: Ostbevern
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von Lexy »

Ralfburk hat geschrieben:
So 28. Jul 2019, 11:50
@ Georg , da stimme ich dir voll und ganz zu.Sobald unter 4 mm Profil ist kommen bei meinen Z neue Reifen drauf.
Aber Stefan,der Luftdruck war für die Bridgstone genau richtig wenn ich mir die Bilder anschaue. Ich denke nicht dass du bei den Pirelli so viel Luftdruck fahren musst,da die Flanke viel härter ist.Probier es mal aus.


Ralf
Dann mus ich meine Dunlops schon neu entsorgen ;-) die haben nur knapp 5mm profil ;-)

Benutzeravatar
Black Danger
Sonntagsfahrer
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 18:24
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von Black Danger »

Ig3l hat geschrieben:
Fr 2. Aug 2019, 13:28
Stimme Dir zu :mdaumen2:
Ok,wolltest mich hier hinlotsen :wink:

...und was ist daraus geworden?! :mzwinker:

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 854
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 11:56
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von Ig3l »

Gibt die Conti Sport Contact 6 im Frühjahr :mdaumen2:

Benutzeravatar
Black Danger
Sonntagsfahrer
Beiträge: 37
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 18:24
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von Black Danger »

Ig3l hat geschrieben:
So 6. Okt 2019, 20:10
Gibt die Conti Sport Contact 6 im Frühjahr :mdaumen2:
Ah OK, dann viel Erfolg damit-kannst ja mal berichten,wenn`se drauf sind :mdaumen1:

Ich hatte letzte Woche viel Regen und Aquaplaning auf der Autobahn und bin nach wie vor begeistert von der Combi!
Gruß :mgruenerdaumen:

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 854
Registriert: Fr 22. Dez 2017, 11:56
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 89 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von Ig3l »

Ich bin ebenfalls sehr gespannt, habe mittlerweile nur noch 2mm Profil drauf, bin aber auch nur noch bei gutem Wetter mit dem Z unterwegs aktuell. Bald kommen eh die Winterräder drauf, daher warte ich noch bis zur nächsten Saison um dann mit frischen Reifen zu starten :)

370er
Neuling im Forum
Beiträge: 14
Registriert: Sa 24. Sep 2016, 09:28
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von 370er »

Kurze Info zum Falken FK 510, nach nun einigen hundert km muss ich sagen das der Reifen echt Top ist und ich nix zu bemängeln habe. LG

Benutzeravatar
orange
Forensupporter
Beiträge: 882
Registriert: Mo 19. Mär 2007, 09:32
Wohnort: Nähe Braunschweig
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von orange »

Kurzes Feedback zum Saisonende: Seit 2014 hatte ich rundum den Hankook Ventus S1 evo (K107) montiert. Als Saisonfahrer so gut wie keine Regenfahrten und nicht sooo viele Kilometer gefahren. Bei zunehmender Abnutzung zeigten die Reifen aber doch spürbar weniger Grip (ESP Eingriffe auf trockener Fahrbahn, obwohl nur "Sporadisch-Beschleuniger" 8) ).

Seit Anfang Mai 2019 habe ich nun rundum MICHELIN Pilot Sport 4 (XL FSL) drauf ... eine doch etwas andere Liga, obwohl gar nicht großartig teurer bei reifen.com . Harmonischer und ruhiger Lauf wie auch niedrigeres Fahrgeräusch, stabil auch in schnelleren Kurven und hohen Geschwindigkeiten, rundum gut - und meiner Ansicht und des Gefühls nach besser/angenehmer, als die vorherigen Hankook im gleichen Alter/gleicher Fahrleistung. Würde ich wieder wählen.

Sapiano
Neuling im Forum
Beiträge: 2
Registriert: Fr 8. Apr 2016, 08:07
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von Sapiano »

Heute habe ich bemerkt, dass Goodyear den F1 Eagle Supersport nun auch in der passenden Größe für unsere 19" Rays anbietet. Ist vermutlich eine gute Alternative zum nicht verfügbaren PS4S und deshalb aktuell in meiner Auswahl für die Sommersaison 2020.

Benutzeravatar
fotoloft
Z-Friend
Beiträge: 162
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:02
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von fotoloft »

Hab grad mal wieder in den thread reingeschaut, in dem ich früher mal gepostet hatte. ich brauch nun auch bald wieder neue Sommer Reifen, Michelin Pilot Supersport auf 19 Zoll ist nach 30000 km nun doch ziemlich runter. Würde sie ggf. nochmal kaufen, war/bin sehr zufrieden. Aber gäbe es eine günstigere Alternative, die auch auf nasser Straße taugt? Auf Schnee fahre ich nie. Wäre Ventus S1 Evo was für mich? Die Reifen sollten halt auch wieder um die 30000 km halten (Stadt, Landstraße, AB, gerne schnell, aber keine Rennstrecke)
Danke

Benutzeravatar
fotoloft
Z-Friend
Beiträge: 162
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:02
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von fotoloft »

orange hat geschrieben:
Mo 18. Nov 2019, 23:04
Kurzes Feedback zum Saisonende: Seit 2014 hatte ich rundum den Hankook Ventus S1 evo (K107) montiert. Als Saisonfahrer so gut wie keine Regenfahrten und nicht sooo viele Kilometer gefahren. Bei zunehmender Abnutzung zeigten die Reifen aber doch spürbar weniger Grip (ESP Eingriffe auf trockener Fahrbahn, obwohl nur "Sporadisch-Beschleuniger" 8) ).

Seit Anfang Mai 2019 habe ich nun rundum MICHELIN Pilot Sport 4 (XL FSL) drauf ... eine doch etwas andere Liga, obwohl gar nicht großartig teurer bei reifen.com . Harmonischer und ruhiger Lauf wie auch niedrigeres Fahrgeräusch, stabil auch in schnelleren Kurven und hohen Geschwindigkeiten, rundum gut - und meiner Ansicht und des Gefühls nach besser/angenehmer, als die vorherigen Hankook im gleichen Alter/gleicher Fahrleistung. Würde ich wieder wählen.
Hi, wieviele km haben die Hankook Ventus S1 evo gehalten? Danke

Benutzeravatar
orange
Forensupporter
Beiträge: 882
Registriert: Mo 19. Mär 2007, 09:32
Wohnort: Nähe Braunschweig
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von orange »

fotoloft hat geschrieben:
Di 17. Dez 2019, 19:28
Hi, wieviele km haben die Hankook Ventus S1 evo gehalten? Danke
Ich möchte zwar nicht als Dauerschleicher tituliert werden (was nicht stimmt) noch als Sparfuchs gelten oder als Fahrer eines 370Z unwürdig, schreibe es dir aber doch :-) 8) : Sie haben bei mir, in einem Zeitraum von fünf Jahren (Saisons), gut 40.000 km gehalten.

Wenn ich fahre, sind es meist auch Strecken(abschnitte), die ein wenig über Land oder Autobahnen führen und nicht nur in der Stadt.

Gruß, Thomas

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2388
Registriert: Do 27. Jun 2013, 19:14
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von Syzygy »

Die Haltbarkeit hängt auch echt von der Reifenmischung ab, die 2012er Original Bridgestones (ja die so mistig im Regen waren) haben selbst hinten 35k km gehalten und dann hat sie der Reifenservice beim Abziehen eingerissen, wären vom Profil er locker noch auf die 40k km gekommen. Die Michelin Pilot SuperSport halten bei gleichem Fahrprofil vielleicht 25k km hinten, also ca. 2 Saisons bei mir. Dafür greifen sie halt auch ganz anders zu.

Benutzeravatar
fotoloft
Z-Friend
Beiträge: 162
Registriert: Di 5. Feb 2013, 19:02
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitrag von fotoloft »

Syzygy hat geschrieben:
Mi 18. Dez 2019, 23:49
Die Haltbarkeit hängt auch echt von der Reifenmischung ab, die 2012er Original Bridgestones (ja die so mistig im Regen waren) haben selbst hinten 35k km gehalten und dann hat sie der Reifenservice beim Abziehen eingerissen, wären vom Profil er locker noch auf die 40k km gekommen. Die Michelin Pilot SuperSport halten bei gleichem Fahrprofil vielleicht 25k km hinten, also ca. 2 Saisons bei mir. Dafür greifen sie halt auch ganz anders zu.
Danke Orange & Syzygy!
Werde den Hankook Ventus S1 evo wohl dann Anfang 2020 nehmen, wenn die 40000 km halten, hab wahrscheinlich ein ähnliches Fahrprofil wie Orange. Die original Bridgestone hatte ich auch 40000 km drauf, die Michelin P SS sind nun schon bei 30000 km fertig.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fotoloft für den Beitrag:
orange (Do 19. Dez 2019, 23:44)

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „370Z Reifen & Felgen“