Mad Dogs GTR Black Edition

Plauderecke für alle Themen, die nicht in die vorgegebenen Themenbereiche passen.

Moderatoren: Reisender40, XMats, Moderatoren

Cloud
Z-Lover
Beiträge: 1519
Registriert: 6. Jul 2014 20:48
Wohnort: Lohmar
x 11
x 44
Kontaktdaten:

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Cloud » 26. Sep 2016 20:26

der leichte Turbo bmw gegen gute 1,8 to oder was der wagen wiegt und dennoch die Leistung mit dem Allrad ist einfach ne böse Kombination.

Genial :mgruenerdaumen:
0 x

Benutzeravatar
XMats
/ Moderator \
Beiträge: 2228
Registriert: 12. Sep 2011 19:48
Wohnort: Kreis Recklinghausen
x 41
x 60

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon XMats » 27. Sep 2016 12:24

Mad Dog hat geschrieben:Hi Ihr lieben, vielen Dank für das Interesse.

Also angestrebt sind 800+ PS (es soll ja auch bezahlbar bleiben)

Zwei bekannte Nismo Fahrer mit 750PS & begrenzten 800NM fahren 5,4-5,2 100-200, ich denke eine glatte 5 muss mindestens drin sein.

Das Getriebe soll so ausgelegt werden das es all dem Stand hält.


Hallo Mario,

die 800+ PS kosten ja doch schon einiges denke ich :-(
Aber habe ich dich jetzt richtig verstanden das du dein Getriebe auch verstärken lässt, oder lässt du auch auf 800Nm begrenzen?

Gruß Mats
0 x

Benutzeravatar
Mad Dog
.....
Beiträge: 885
Registriert: 3. Feb 2008 22:08
x 5

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Mad Dog » 28. Sep 2016 16:10

Cloud hat geschrieben:der leichte Turbo bmw gegen gute 1,8 to oder was der wagen wiegt und dennoch die Leistung mit dem Allrad ist einfach ne böse Kombination.

Genial :mgruenerdaumen:


1740KG mit bisschen über halb vollem Tank, hab ihn kürzlich erst gewogen :mrgreen:

XMats hat geschrieben:
Hallo Mario,

die 800+ PS kosten ja doch schon einiges denke ich :-(
Aber habe ich dich jetzt richtig verstanden das du dein Getriebe auch verstärken lässt, oder lässt du auch auf 800Nm begrenzen?Gruß Mats


Das würde ich dann mit verstärken lassen.

Grüße Mario
0 x

Benutzeravatar
XMats
/ Moderator \
Beiträge: 2228
Registriert: 12. Sep 2011 19:48
Wohnort: Kreis Recklinghausen
x 41
x 60

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon XMats » 28. Sep 2016 17:19

Ah alles klar, dann sollte das Getriebe auch überleben :mrgreen:

Gruß Mats
0 x

Benutzeravatar
Mad Dog
.....
Beiträge: 885
Registriert: 3. Feb 2008 22:08
x 5

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Mad Dog » 8. Jan 2017 15:17

Hallo Ihr lieben & gesundes Neues Jahr Euch allen.

Ich melde mich mal wieder zu Wort um den aktuellen Stand mitzuteilen,

Der GTR bekommt zu dem Leistungsupgrade noch eine Rückfahrkamera spendiert, (ohne geht garnicht, was die Sicht nach hinten angeht)

Aufgrund der enormen Kosten für die Mehrleistung werde ich diesjahr noch begrenzt fahren, soll heissen:

Motor mit Innerei, große Turbos, Kraftstoffpumpen etc. auf 800PS/850NM bei 1,6bar ergibt

0-100 unter 3s
100-200 flache 5s
0-300 flache 20s
Topspeed 340

nächste Saison dann ohne Drossel, soll heissen:

Getriebe & großen Wagner Ladeluftkühler auf 850PS/1000NM bei 1,9-2bar ergibt

0-100 unter 3s
100-200 unter 5s
0-300 unter 20s
Topspeed 340

Da der Umbau des Getriebes sehr teuer ist sehe ich mich leider gezwungen Schrittweise umbauen zu lassen.

Ich sag mal so, dann hat man wenigstens was auf das man sich 2018 freuen kann.

In diesem Sinne, allen ein schönen Sonntag, wir horchen, bis dahin alles liebe und machts gut.


Mario
1 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14434
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 195
x 389
Kontaktdaten:

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Reisender40 » 8. Jan 2017 18:12

Das liest sich ja richtig gut Mario.
Die Werte sind bereits jetzt beeindruckend und ich finde es toll, das
du eine Sache nach der Anderen machst. :mdaumen1:

Gruß
Andreas
0 x

Benutzeravatar
XMats
/ Moderator \
Beiträge: 2228
Registriert: 12. Sep 2011 19:48
Wohnort: Kreis Recklinghausen
x 41
x 60

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon XMats » 9. Jan 2017 03:16

Hi Mario,

die Rückfahrkamera ist wirklich Gold wert, würde dir aber tatsächlich auch die vordere empfehlen direkt dazu zu holen.
Du kennst das Problem ja sicherlich auch mit den etwas hohen Bordsteinen vorn am Ende einer Parkbox :-?

Leistungstechnisch würde ich sagen bist du doch schon sehr gut aufgestellt.
Leider wird es ab einer bestimmten Leistung dann leider wirklich sehr teuer, deshalb werde ich nie deine Leistungsstufe erreichen denke ich.
Das ist mir die Sache dann doch nicht wert.

Finde es auch völlig richtig das du nicht alles auf einmal machst.
Zum einen freut man sich doch dann auf die nächste Stufe, und zum anderen wer legt mal eben so viel Kohle auf den Tisch??


Gruß Mats
0 x

Benutzeravatar
MischiMischi
/ 2. Administrator \
Beiträge: 3852
Registriert: 1. Nov 2006 22:19
Wohnort: Nähe Limburg/Lahn
x 3
x 11
Kontaktdaten:

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon MischiMischi » 9. Jan 2017 15:12

Hi Mario,

mich würde mal interessieren, wieviel €uros du mittlerweile ca in deinen GTR gesteckt hast - das hat mittlerweile ja ordentliche Dimensionen erreicht.


Aufjedenfall ein Gerät.
0 x

Benutzeravatar
Mad Dog
.....
Beiträge: 885
Registriert: 3. Feb 2008 22:08
x 5

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Mad Dog » 1. Sep 2017 12:12

Puh, zu viel.

Vielen Dank!

Anbei mal wieder ein Paar neue Fotos...

Mario
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
derdieter
Forensupporter
Beiträge: 69
Registriert: 3. Mär 2017 15:03
x 1
x 7

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon derdieter » 1. Sep 2017 19:00

Klasse Fotos, klasse Auto.
Danke fürs zeigen.

Gruß Didi
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14434
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 195
x 389
Kontaktdaten:

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Reisender40 » 1. Sep 2017 19:14

Danke für die Bilder, der GT-R steht richtig toll da :mdaumen2:
0 x

Benutzeravatar
Mad Dog
.....
Beiträge: 885
Registriert: 3. Feb 2008 22:08
x 5

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Mad Dog » 29. Sep 2017 16:15

Vielen Dank, morgen geht es nach Magdeburg zum Race1000 (halbe Meile) fahren.

Letzte Woche mal in Finsterwalde beim Test & Tune die Zeiten auf der 1/4 Meile gemessen, 10,7s @ 215km/h. Wohlgemerkt noch gedrosselt auf 1,3bar bei ca 700PS, 100-200 Messung ergab 6,2s.

Mal sehen was morgen für ein Topspeed steht, alles über 270km/h wäre mehr als zufriedenstellend.

Euch allen ein schönes Wochenende!

Mario
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Cloud
Z-Lover
Beiträge: 1519
Registriert: 6. Jul 2014 20:48
Wohnort: Lohmar
x 11
x 44
Kontaktdaten:

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Cloud » 29. Sep 2017 16:38

klingt ja böse :D

nur zum Verständnis, halbe Meile = ca 800 Meter ?
0 x

Benutzeravatar
Mad Dog
.....
Beiträge: 885
Registriert: 3. Feb 2008 22:08
x 5

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Mad Dog » 2. Okt 2017 09:53

Hallo liebe Freunde, korrekt, 804m.

Auto & Material unversehrt zurück, 258km/h auf der 1/2 Meile. Dafür das der Wagen aktuell noch sehr stark gedrosselt ist bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Anbei das Video und einige Bilder dazu:

https://youtu.be/Z3N6blfhBgs

Mario
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14434
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 195
x 389
Kontaktdaten:

Re: Mad Dogs GTR Black Edition

Beitragvon Reisender40 » 2. Okt 2017 19:11

Respekt, das ist doch eine Hausnummer :grin: :mapplaus:
0 x


Social Media

       

Zurück zu „GTR Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast