Erfahrung mit Wooferaustausch / Subwoofer

Ob Funktionsbeschreibungen des Navigationssystems oder Bose Soundsystems,
dem Austausch gegen Audiosysteme anderer Anbieter, bis zum Einbau einer Rückfahrkamera findest du hier.

Moderatoren: Georg, XMats, Moderatoren

Benutzeravatar
Blackcat
Z-Friend
Beiträge: 118
Registriert: 26. Feb 2007 21:06
Wohnort: Frickenhausen
Kontaktdaten:

Erfahrung mit Wooferaustausch / Subwoofer

Beitragvon Blackcat » 12. Jul 2007 18:10

Hi,

Also so langsam aber sicher ist mir der original Woofer in meiner Lady zu leise....
Wollte mir gerne einen anderen einbauen....
So jetzt meine Fragen!:
Ist der original woofer Aktiv oder Passiv?
ist ein austausch des Woofers möglich, wenn man das original Radio behält?
Muss bei einem neuen Passiv-Woofer eine Endstufe eingebaut werden?
Kann diese Endstufe dann durch das Boxenkabel des originalwoofers angesteuert werden?

Wer kann mir helfen??
0 x

chris
Sonntagsfahrer
Beiträge: 65
Registriert: 2. Nov 2006 22:42
Wohnort: Mannheim

Beitragvon chris » 12. Jul 2007 19:05

Hi. Der original Woofer ist passiv.Im Z ist noch eine kleine schon fast niedliche :lol: Bose Endstufe verbaut die den Woffer ansteuert.
Original Radio kannst du eigentlich beibehalten,aber es wird dir nicht viel bringen. Kannst eigentlich den original Woofer gegen einen anderen tauschen. Aber wie gesagt bringen tut das nix.
Du musst die Ohm Zahl des Woofers beachten,damit er die selbe Ohm Zahl hat wie der original Woofer.Und was bringt dir der Leistungsstärkste Woofer wenn keine Leistung zu ihm kommt. Die Bose Endstufe hat keine Leistung und das original Boxenkabel des Subwoofers ist auch viel zu klein im Durchmesser.
Da kommt dann keine Leistung am Woofer an.

Also wenn du mehr Leistung willst dann wirst du nicht daran vorbeikommen eine neue Endstufe und Subwoofer zu kaufen. Alles andere bringt nichts.


Ich hoffe, ich konnte helfen.

Gruss Chris
0 x

Benutzeravatar
Cryek
Z-Driver
Beiträge: 747
Registriert: 13. Feb 2007 22:59
Wohnort: Bruck i.d. Opf.
Kontaktdaten:

Beitragvon Cryek » 12. Jul 2007 19:34

[quote="chris"]

Also wenn du mehr Leistung willst dann wirst du nicht daran vorbeikommen eine neue Endstufe und Subwoofer zu kaufen. Alles andere bringt nichts.
(/quote]

Das Radio wäre das erste was ich rasuwerfen würde. Irgendjemand hat doch mal geschrieben, das alleine schon durch den Radiotausch der Subwoofer besser gehen würde. Gehen vom Originalradio eingentlich Chinchanschlüsse weg ?

Also das beste Ergebnis wirst du erzielen wenn zu alles rauswirfst: Radio, Amp und den Sub
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12811
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 92
x 527
Kontaktdaten:

Beitragvon Georg » 12. Jul 2007 20:01

Keine Chinch.


Georg
0 x

Benutzeravatar
Trude
/ Moderator \ Vielfrass
Beiträge: 2520
Registriert: 8. Mär 2007 20:47
Wohnort: Sabershausen
x 3
x 21

Beitragvon Trude » 12. Jul 2007 22:44

mein woofer hat eindeutig mehr bumms nach dem radio-wechsel.
0 x

Benutzeravatar
Blackcat
Z-Friend
Beiträge: 118
Registriert: 26. Feb 2007 21:06
Wohnort: Frickenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon Blackcat » 13. Jul 2007 00:11

wie wird die fast schon niedliche endstufe des orginalwoofers angesteuert?
die braucht ja auch ein line-in oder? da kann ich doch die austauschendstufe anschließen?!?!
0 x

Benutzeravatar
Marcel84
Weinverkoster
Beiträge: 3185
Registriert: 5. Nov 2006 19:11
Wohnort: Neuss
x 2
Kontaktdaten:

Beitragvon Marcel84 » 13. Jul 2007 00:26

Blackcat hat geschrieben:wie wird die fast schon niedliche endstufe des orginalwoofers angesteuert?
die braucht ja auch ein line-in oder? da kann ich doch die austauschendstufe anschließen?!?!



schau mal vielleicht hilft dir das weiter

Bild
0 x

Benutzeravatar
Blackcat
Z-Friend
Beiträge: 118
Registriert: 26. Feb 2007 21:06
Wohnort: Frickenhausen
Kontaktdaten:

Habe ein Line-Out signal aus dem Originalen Radio.....

Beitragvon Blackcat » 23. Jul 2007 22:59

Hi,

So nachdem ich jetzt sämtliche möglichkeiten ausprobiert habe :twisted: , habe ich endlich ein sauberes Line-Out signal aus dem >Originalen BOSE-Radio, an dem ich jetzt ohne Probleme meine Endstufe ganz normal mit einem Chinch-Kabel anschließen kann!!! :D
Jetzt kommt dann hoffentlich noch bald mein Alphasonic 10" Woofer mit 600 Watt RMS, den ich dann da platzieren werde wo der Originalwoofer (wenn man den so nennen kann) war.
Die kleine Alphasonic Endstufe 16cm x 23cm die 600Watt RMS an 2Ohm bringt habe ich platzsparend in das Handschuhfach gebaut.
Wenn alles fertig ist werde ich mal Bilder reinstellen, aber das dauert bestimmt noch zwei Wochen.....
0 x

Benutzeravatar
Cryek
Z-Driver
Beiträge: 747
Registriert: 13. Feb 2007 22:59
Wohnort: Bruck i.d. Opf.
Kontaktdaten:

Beitragvon Cryek » 24. Jul 2007 02:56

Bau den doch nicht da rein, da passt doch das Volumen hinten und vorne nicht :roll:
Ich kann dir jetzt schon sagen das sich das echt bescheiden anhören wird, der Sub könnte sicher mehr in ner ordentlichen Kiste.
0 x

Benutzeravatar
Blackcat
Z-Friend
Beiträge: 118
Registriert: 26. Feb 2007 21:06
Wohnort: Frickenhausen
Kontaktdaten:

Ergebnis:

Beitragvon Blackcat » 27. Jul 2007 14:49

Hi, leute
Also hatte heute frei und das Resultat => Alphasonik PSW 810 ist eingebaut 800Watt RMS (Sinusleistung)...

Sound ist der wahnsinn der drückt wie die Sau......
Habe den ganzen Innenraum mit Steinwolle gedämmt 3 quatradmeter habe ich in der Originalen öffnung des woofers verlegt...
MDF-Adapterplatte für den woofer selber angefertigt, da der neue andere Befestigungspunkte hat und die originalen nicht mal symetrisch sind....

hier soch ein paar pics....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bitte um eure Meinungen Was die Optik angeht... [/url]
0 x

Benutzeravatar
Cryek
Z-Driver
Beiträge: 747
Registriert: 13. Feb 2007 22:59
Wohnort: Bruck i.d. Opf.
Kontaktdaten:

Beitragvon Cryek » 28. Jul 2007 08:47

Optik ist ganz gut, aber hinter dem Sitz sieht man es eh nicht bzw. nur schlecht.

Der Woofer könnte wohl noch einiges mehr, wenn du ihn in ein berechnetes Gehäuse gesteckt hättest :wink:
Was hast du für nen Amp dran ? Ist das die PMZ 1600 DA ?
0 x

samael
Z-Freak
Beiträge: 1341
Registriert: 2. Nov 2006 10:58

Beitragvon samael » 1. Aug 2007 10:54

also das mit der MDF ist gut, paßt richtig sauber rein mit den Rundungen usw., aber was soll das Zeugs um den Woofer, das geht ja gar nicht finde ich.

Michael
0 x

Benutzeravatar
Blackcat
Z-Friend
Beiträge: 118
Registriert: 26. Feb 2007 21:06
Wohnort: Frickenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon Blackcat » 5. Aug 2007 17:57

Da muss ich mir noch was einfallen lassen, was "Das zeugs um den Woofer" angeht habe das Loch ein wenig zu groß ausgeschnitten........
0 x

Benutzeravatar
Basters 350Z
Z-Driver
Beiträge: 612
Registriert: 10. Apr 2007 11:22
Kontaktdaten:

Beitragvon Basters 350Z » 3. Sep 2007 22:25

habe ich endlich ein sauberes Line-Out signal aus dem >Originalen BOSE-Radio


Wie hast du das Line Out Signal gefunden? :oops:
0 x

Benutzeravatar
Blackcat
Z-Friend
Beiträge: 118
Registriert: 26. Feb 2007 21:06
Wohnort: Frickenhausen
Kontaktdaten:

Kabel

Beitragvon Blackcat » 4. Sep 2007 15:17

Probieren geht über studieren...

Von dem kleinen Weißen stecker sind es das Hellblaue für links und das Rosane für rechts.... :wink:
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Navigation / Audio / Stereo / Telefon“