Defekter CD-Betrieb beim Bose-Radio...

Ob Funktionsbeschreibungen des Navigationssystems oder Bose Soundsystems,
dem Austausch gegen Audiosysteme anderer Anbieter, bis zum Einbau einer Rückfahrkamera findest du hier.

Moderatoren: Georg, XMats, Moderatoren

Benutzeravatar
geohh
Z-Friend
Beiträge: 168
Registriert: 24. Jul 2007 01:51
x 1

Beitragvon geohh » 21. Mär 2008 19:32

Hi hab mein Bose Radio auch ausgebaut, dabei ist mir ein Missgeschick passiert :)
Beim Abziehen eines weissen Steckers sind mir die 6 farbigen Adern entgegengekommen.
Leider weiss ich jetzt nicht mehr wie die angeordnet waren.
Hat jemand von euch den weissen etwas schmaleren Stecker abgelichtet?
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12937
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 98
x 540
Kontaktdaten:

Beitragvon Georg » 21. Mär 2008 20:17

Rohe Gewalt,was.Am Stecker anfassen.Nicht am Kabel ziehen. :evil: :lol:

Na ja,dann will ich dir mal helfen.

http://liljerk.morpheus.net/350Z/dash_removal/

Georg
0 x

Benutzeravatar
geohh
Z-Friend
Beiträge: 168
Registriert: 24. Jul 2007 01:51
x 1

Beitragvon geohh » 21. Mär 2008 21:53

Danke aber das Bild kenn ich schon. Bei dem sind komischerweise am rechten Stecker 4 Adern dran, meiner hat aber 6 Adern.
Wahrscheinlich weil ich Navi hab..
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12937
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 98
x 540
Kontaktdaten:

Beitragvon Georg » 21. Mär 2008 23:06

Das dürfte Stecker 41 sein.
Habe da folgende Belegung im Handbuch gefunden.

11=Masse
12=G/Y
13=B/Y
14=LG/R
15=B/P
16=L/OR

Hoffe du hast bei dir diese Farbkombis.

Georg
0 x

Benutzeravatar
geohh
Z-Friend
Beiträge: 168
Registriert: 24. Jul 2007 01:51
x 1

Beitragvon geohh » 21. Mär 2008 23:33

Danke werd morgen gleich gucken gehen.
0 x

Benutzeravatar
geohh
Z-Friend
Beiträge: 168
Registriert: 24. Jul 2007 01:51
x 1

Beitragvon geohh » 22. Mär 2008 11:27

In welchem Handbuch hast denn nachgeguckt? In der Betriebsanleitung steht nichts drin.
Die Farben meiner Adern sind blau, schwarz, grau, braun, rosa, grün/gelb.
Ich guck nochmal im Netz ansonsten muss ich bei Nissan nachfragen.
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12937
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 98
x 540
Kontaktdaten:

Beitragvon Georg » 22. Mär 2008 20:07

Werkstatthandbuch

Georg
0 x

Benutzeravatar
DaGo
Z-Freak
Beiträge: 778
Registriert: 5. Mär 2008 18:19
Wohnort: Nidderau
x 3
x 3
Kontaktdaten:

Beitragvon DaGo » 9. Apr 2008 18:27

orange hat geschrieben:Anfrage an BOSE am 17.09. -- Antwort erhalten am 17.09. am späten Nachmittag!
Trotz der privat gestellten Frage an BOSE bzgl. des wiederholten Ausfalls des linken LS-Kanals bei CD-Betrieb meine ich, dass die Fa. BOSE nichts gegen eine Veröffentlichung hat - im Sinne der allgemein gewünschten Problemklärung:

orange hat geschrieben:1:1-Zitat: "Der von Ihnen beschriebene Ausfall des linken Kanals im CD betrieb beim Nissan 350 Z
ist uns schon von einigen anderen Kunden berichtet worden. Nachfragen unsererseits haben ergeben, dass die Ausfallursache das federnd gelagerte CD Wechsler-Modul ist, welches im Fahrbetrieb an einem Kabel rubbelt. Nach einiger Zeit ist die Isolierung des Kabels durch und ein Kurzschluß führt dann zum Ausfall des (immer) linken Kanals. Besonders bei Kurvenfahrten. Da Wechslermodul und Kabel Zukaufteile sind, die Nissan von einem anderen Hersteller bezieht, kann nur Ihr Nissan Händler dieses Kabel austauschen. Wir empfehlen Ihnen daher Ihrem Händler den Sachverhalt genau zu erklären und um Austausch des Kabelsatzes (nicht des ganzen Wechslermoduls !) zu bitten. Nissan Motors hat nach bekanntwerden des Defektes das betreffende Kabel bereits modifiziert, so dass dieser Fehler in der Serie nicht mehr vorkommen dürfte."


Ich werde mir diese Schilderung des Sachverhaltes ausdrucken und es bei der nächsten Insp dem Nissan-Händler zeigen - m.d.B. um Beseitigung. Da mein Z ausser der regulären Garantiezeit ist, werde ich es wohl bezahlen müssen. Da ich das Gerät aber weiterhin nutzen möchte, ist mir das auch egal.

Ich hoffe, dass euch das hilft. An dieser Stelle nochmal meinen Dank an BOSE Europe für die zügige, klare Antwort!

Gruss, Thomas.


Hallo an Alle,

ich habe bei meiner Lady auch das Problem, dass der linke Kanal beim CD Betrieb ausfällt. Daraufhin hab ich meinem Händler die Stellungnahme von BOSE gezeigt und er hat mit Nissan telefoniert um das entsprechende Kabel zu bestellen. Doch die bei Nissan wissen nix davon und haben auch kein Kabel was da getausch werden könnte.

Was habt ihr für erfahrungen mit diesem Problem gemacht.

@ Wommas:
Kannst du sagen, welches Kabel du isoliert hast, damit die Störung aufhört?
Oder hast du schon wieder dieses Problem?

Gruß
DaGo
0 x

Benutzeravatar
geohh
Z-Friend
Beiträge: 168
Registriert: 24. Jul 2007 01:51
x 1

Beitragvon geohh » 9. Apr 2008 22:14

Hallo Dago, das gleiche Problem hatte ich auch.
Bose verschweigt das die mangelnde Qualität des Radios zum Ausfall des linken Kanals führt.
Eine nicht entgratete Kante des Radios führt zu einem Kurzschluss des Kabels lass dir nicht einreden das man das Kabel wechseln muss totaler schwachsinn!
Einfach isolieren und du hast für Jahre ruhe ganz einfach.
Bei Nissan brauchst du erst garnicht zu fragen, entweder tun die immer so blöd oder sie wollen dir neue Sachen verkaufen.
Ich weiss welches Kabel es ist, habe meinen kompletten CD-Wechsler auseinandergenommen, das Kabel vernünftig isoliert und alles wieder zusammengebaut.
Nu hab ich seit 2 Wochen ruhe, alle Boxen funtionieren tadellos und kann endlich den Bose Sound genießen ;)
Das ist ganz einfach und eine Sache von 1,5 Std mit ein und ausbau aus dem Auto.
Ich hatte das Kabel fotografiert, aber wie Gott es will ist es irgendwie im Rechner untergegangen.
Kann dirs höchstens beschreiben wie das Kabel aussieht:
Es ist ein langes breites orangenes Flachkabel im CD-Wechsler, was über eine lange scharfe Kante verläuft. Da wo die scharfe Kante ist einfach mit iso band das Flachkabel schützen und gut ist.
Wenn du nicht mehrere hundert Euro ausgeben willst dann mach es lieber selbst.
Hoffe das ich dir und anderen weiterhelfen konnte.
Gruß Geo
0 x

Benutzeravatar
DaGo
Z-Freak
Beiträge: 778
Registriert: 5. Mär 2008 18:19
Wohnort: Nidderau
x 3
x 3
Kontaktdaten:

Beitragvon DaGo » 10. Apr 2008 07:37

Hallo Geo,

vielen Dank für die schnelle Hilfe, zum Glück habe ich auf meinen 350Z noch Garantie und der Händler macht das kostenfrei.
Werde ihm mal deine beschriebene Situation schildern.
Handelt es sich vielleicht um das Kabel, was auf dem Bild unten dargestellt ist?

ErJoKri hat geschrieben:Ich denke mal, dass sie das orangene Flex-Kabel unten links meinen:

Bild


Gruß
DaGo
0 x

Benutzeravatar
geohh
Z-Friend
Beiträge: 168
Registriert: 24. Jul 2007 01:51
x 1

Beitragvon geohh » 10. Apr 2008 19:55

Nein das ist es nicht!
Das ist das Kabel vom Kassettenfach.
Das Flachkabel ist auf der anderen Seiten am CD-Wechsler.
0 x

Benutzeravatar
DaGo
Z-Freak
Beiträge: 778
Registriert: 5. Mär 2008 18:19
Wohnort: Nidderau
x 3
x 3
Kontaktdaten:

Beitragvon DaGo » 10. Apr 2008 20:02

ach, ich werde den Hinweis einfach meinen Händler sagen und es soll selbst auf die Suche nach dem Kabel gehen.
Ist doch nicht meine Zeit/Geld, da es auf Garantie geht... :D
0 x

Benutzeravatar
Wommas
Z-Cruiser
Beiträge: 287
Registriert: 21. Apr 2007 17:45
Wohnort: Lauingen an der Donau

Beitragvon Wommas » 13. Apr 2008 23:00

@DaGo
ich hab alle Kabel isoliert an die ich ran gekommen bin, aber ich hab schon wieder das Problem

@geohh
bitte such nochmal das bild mit dem "Übeltäter" Kabel, ich habst entweder übersehen oder nicht gut genug isoliert
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12937
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 98
x 540
Kontaktdaten:

Beitragvon Georg » 13. Apr 2008 23:10

@ DaGo

Bei Garantie wird nicht gesucht.Du bekommst ein Neues.
Das Alte geht nach Nissan und dann nach Clarion.
Die Austauschgeräte die jetzt kommen haben diesen
Fehler nicht mehr.

Georg
0 x

Benutzeravatar
ErJoKri
Zaunkönig
Beiträge: 2231
Registriert: 3. Nov 2006 08:22
Wohnort: Nähe Köln
x 13
Kontaktdaten:

Beitragvon ErJoKri » 14. Apr 2008 05:09

Das Kabel befindet sich innerhalb des CD-Player-Moduls, d.h. erstmal muss das CD-Player Modul komplett ausgebaut werden, dann das Gehäuse vom CD-Player-Moduls öffnen und dort befindet sich das Kabel drinnen. Ich bin damals bei meinem Ersatz-Radio, von dem die Bilder stammen, nicht so weit vorgedrungen.

Es ist allerdings nötig das Casetten-Modul auszubauen, um das CD-Player-Modul auszubauen. Darunter befindet sich nämlich ein Blechzapfen, den man mit einer Zange um 90° verdrehen muss. Aber alles easy.

Oder kommt man an das Flex-Kabel auch von der anderen Seite ? Wo sind die CD-Player-Modul-Experten ? :wink:

Gruß Ernst
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Navigation / Audio / Stereo / Telefon“