Bose Soundsystem Endstufe Türlautsprecher umgehen

Ob Funktionsbeschreibungen des Navigationssystems oder Bose Soundsystems,
dem Austausch gegen Audiosysteme anderer Anbieter, bis zum Einbau einer Rückfahrkamera findest du hier.

Moderatoren: Georg, XMats, Moderatoren

350zmd
Neuling im Forum
Beiträge: 17
Registriert: 8. Dez 2014 23:01

Bose Soundsystem Endstufe Türlautsprecher umgehen

Beitragvon 350zmd » 10. Dez 2014 23:12

Hallo, ich bin seit kurzem besitzer einer lady, ich lege sehr viel wert auf hifi im auto, mein altes auto (celica t23)
hat sehr viel zeit in anspruch genommen was audio betrifft, aufjedenfall gehen die vorderen lautsprecher nicht
und irgendwie ist die lautstärke auf maximum auch nicht wirklich berauschend.

entweder bin ich zu blöd die sufu zu benutzen oder es geht einfach wirklich nicht, diese sagt mir bei jedem suchbegriff das sie keine ergebnisse findet

ich möchte mir außerdem mein altes radio Pioneer avh 8500bt einbauen, adapter auf iso hab ich schon bestellt, aber ich frage mich wie die sache dann mit dem sub funktioniert ?
worüber läuft dieser ?

außerdem suche ich noch einen linken kotflügel, da auf der abholfahrt ein tier meinen weg kreuzte
Zuletzt geändert von 350zmd am 21. Jan 2015 22:49, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12937
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 98
x 540
Kontaktdaten:

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon Georg » 11. Dez 2014 11:42

Wenn das nur im CD Betrieb auftritt gibt es darüber einen riesen Thread. ( CD-Teil defekt )
Falls nicht, Radio tauschen und sehen was passiert. Kann auch ein Fehler am Verstärker sein.

Außerdem kann man sich hier auch vorstellen bevor man gute Infos und Teile haben will.
0 x

Benutzeravatar
triximueller
Z-Freak
Beiträge: 995
Registriert: 13. Sep 2013 14:13
Wohnort: berlin
x 2
x 60
Kontaktdaten:

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon triximueller » 11. Dez 2014 12:40

350zmd hat geschrieben:entweder bin ich zu blöd die sufu zu benutzen oder es geht einfach wirklich nicht,


mh....was soll ich sagen.....
also die suche funktioniert :mrgreen:

sind alles bekannte probleme die hier schon mehrfach besprochen wurden.
0 x

Benutzeravatar
Lil
Z-Driver
Beiträge: 719
Registriert: 21. Sep 2013 18:14
Wohnort: Im tiefsten Vogelsberg
x 6
x 37

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon Lil » 13. Dez 2014 13:58

Habe auch das Pioneer verbaut (allerdings bereits vom Vorbesitzer). Funktionert einwandfrei.
0 x

350zmd
Neuling im Forum
Beiträge: 17
Registriert: 8. Dez 2014 23:01

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon 350zmd » 15. Jan 2015 19:12

Haben die Lautsprecher einen extra Verstärker oder werden vom Radio internen betrieben ?
0 x

Benutzeravatar
wya
Schneekönig
Beiträge: 350
Registriert: 23. Dez 2009 21:28
Wohnort: Schweiz
x 1
x 9

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon wya » 15. Jan 2015 19:19

Sollte vorherige Frage beantworten, sofern da mal das Bose Dings drin war.
Soundsystem.png
0 x

350zmd
Neuling im Forum
Beiträge: 17
Registriert: 8. Dez 2014 23:01

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon 350zmd » 20. Jan 2015 09:30

Danke, weißt jemand, wie die endstufe für die türlautsprecher entfernt werden kann, ich würde diese gerne über das radio betreiben,
da ich der meinung bin das mein radio alleine mehr bringen würde als die bose endstufe
0 x

Benutzeravatar
triximueller
Z-Freak
Beiträge: 995
Registriert: 13. Sep 2013 14:13
Wohnort: berlin
x 2
x 60
Kontaktdaten:

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon triximueller » 20. Jan 2015 09:45

ja klar kannst du das,
musst halt jeden einzelne lautsprecher mit einem boxenkabel
richtung radio versorgen, ganz einfach :lol:
viel spaß dabei :mrgreen:

ich bin immer wieder irritiert wieso die menschen
ohne kleinsten vorkenntnisse ihre karre zerreißen
und rum basteln wollen....... :roll:
0 x

350zmd
Neuling im Forum
Beiträge: 17
Registriert: 8. Dez 2014 23:01

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon 350zmd » 20. Jan 2015 10:28

Ich bin was audio betrifft doch etwas anspruchsvoller, wieso sollte man sein auto nicht individuell nach seinen vorstellungen anpassen ?
frage die sich mir nun noch stellt ist folgende,
nach logischer denkweise, müsste ein aftermarket radio über den adapter die bose endstufe mit "high level input" versorgen, heißt über die endstufe im radio an das bose teil,
weiterer logischer schluss daraus wäre das man einfach die bose endstufe ausbaut und die kabel vom eingang der endstufe mit denen vom ausgang verbindet und so die endstufe umgeht,
bzw die aus dem radio nutzt
0 x

Benutzeravatar
triximueller
Z-Freak
Beiträge: 995
Registriert: 13. Sep 2013 14:13
Wohnort: berlin
x 2
x 60
Kontaktdaten:

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon triximueller » 20. Jan 2015 13:13

350zmd hat geschrieben:Ich bin was audio betrifft doch etwas anspruchsvoller


das sehe ich bei deinen fragen :mkrank:
0 x

350zmd
Neuling im Forum
Beiträge: 17
Registriert: 8. Dez 2014 23:01

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon 350zmd » 20. Jan 2015 20:41

ich bin doch hier um antworten auf meine fragen zu bekommen? von dir habe ich bis jetzt leider nur kommentare gekriegt die mir wenig info bieten
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12937
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 98
x 540
Kontaktdaten:

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon Georg » 20. Jan 2015 21:02

Das Schaltbild zeigt dir doch welche Kabel du brücken musst um die
Endstufe zu umgehen.
Das ist aber nicht so einfach wie du dir das evtl. vorstellst. Die Kabel
müssen hinter dem Stecker abgekniffen werden und richtig zusammen
gelötet werden. Bei dem dünnen NF-Kabel nichts für Anfänger.
Spreche da aus Erfahrung, aber ich bin auch Fernsehtechniker. :-)
0 x

350zmd
Neuling im Forum
Beiträge: 17
Registriert: 8. Dez 2014 23:01

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon 350zmd » 21. Jan 2015 22:40

das bedeutet also nur

Radio ------- lautsprecherausgang bose endstufe

39 + 40 an 23 + 24
37 + 38 an 25 + 26
35 + 36 an 19 + 20
33 + 34 an 21 + 22

(je nach polung, auf dem schaltplan steht ja nicht was + und welches - führt)

hat das schon irgendwer von euch gemacht ? zu wissen welches kabel + und welches - führt wäre schon sehr wichtig, sonst habe ich nacher phasenumkehrungen.
0 x

Benutzeravatar
El Havanero
Z-Freak
Beiträge: 772
Registriert: 27. Aug 2013 00:48
x 69
x 56

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon El Havanero » 22. Jan 2015 21:13

350zmd hat geschrieben:das bedeutet also nur

Radio ------- lautsprecherausgang bose endstufe

39 + 40 an 23 + 24
37 + 38 an 25 + 26
35 + 36 an 19 + 20
33 + 34 an 21 + 22

(je nach polung, auf dem schaltplan steht ja nicht was + und welches - führt)

hat das schon irgendwer von euch gemacht ? zu wissen welches kabel + und welches - führt wäre schon sehr wichtig, sonst habe ich nacher phasenumkehrungen.


Kannst doch einfach messen wo plus und wo masse anliegt. wobei es einem lautsprecher doch rein theoretisch egal sein dürfte auf welchem pin er plus oder masse bekommt.
aber das ausgangssignal kannst ja am verstärkerausgang messen (messequipment vorausgesetzt)

aber eigentlich muss ich trixiemueller zustimmen. ohne vorkenntnisse das auto zerlegen ist eigentlich eher unklug ^^ wünsch dir gutes gelingen und bin auf einen erfahrungsbericht gespannt. vielleicht bebilderst du deine geschichte noch, damit nachfolgende bastler es einfacher haben ;)
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12937
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 98
x 540
Kontaktdaten:

Re: Bose Soundsystem Lautsprecher vorne gehen nicht

Beitragvon Georg » 22. Jan 2015 22:09

El Havanero hat geschrieben:
wobei es einem lautsprecher doch rein theoretisch egal sein dürfte auf welchem pin er plus oder masse bekommt.



Theoretisch schon, aber den Unterschied hört man und im schlimmsten
Fall killst du dann die Endstufe im Radio.

@ 350zmd

Ich habe auch keinen Verstärker mehr eingebaut und die Kabel verlötet.
Habe das nicht mehr 100% im Kopf, aber ich glaube deine Liste ist richtig.
Du kannst die Kabel auch vorher zusammen drehen bevor du sie verlötest
und kurz testen. Kaputt gehen kann da nichts.
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Navigation / Audio / Stereo / Telefon“