Das HTC 10 und der 350Z

Ob Funktionsbeschreibungen des Navigationssystems oder Bose Soundsystems,
dem Austausch gegen Audiosysteme anderer Anbieter, bis zum Einbau einer Rückfahrkamera findest du hier.

Moderatoren: Georg, XMats, Moderatoren

Benutzeravatar
Knightsaber
Z-Friend
Beiträge: 115
Registriert: 1. Feb 2008 16:22
Wohnort: Mamer/Luxemburg

Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Knightsaber » 14. Jun 2016 18:29

Hallo,
hätte da mal ne Frage wegen dem original Bluetooth.
Und zwar habe ich mir ein schickes neuen Handy gekauft, das HTC 10. Dieses erkennt das Bluetooth zwar, entscheidet sich aber dann nach 5 Sekunden die Verbindung wieder zu trennen.
Ich habe 2 Bluetoothmodule, eins auf Deutsch und eins auf Französisch. Das Resultat ist bei beiden gleich. In dem X-Trail meiner Freundin geht's ohne Problem. Habe irgendwo im Internet gelesen, dass das HTC 10 mit manchen Autoherstellern, Probleme macht, bei der Bluetoothverbindung. Vor allem bei Nissan, Benz, BMW und noch ein paar.

Hat Jemand das gleiche Problem, oder besser, eine Lösung?
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 15025
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 220
x 505
Kontaktdaten:

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Reisender40 » 14. Jun 2016 21:09

Wie alt ist denn der X-Trail deiner Freundin :?:

Immerhin ist das ja auch ein Nissan und es kann sein, das du ein Systemupdate
für deine Lady benötigst damit es funktioniert.

Gruß

Andreas
0 x

Benutzeravatar
Knightsaber
Z-Friend
Beiträge: 115
Registriert: 1. Feb 2008 16:22
Wohnort: Mamer/Luxemburg

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Knightsaber » 14. Jun 2016 23:21

Hallo,

Beide von 2008.
0 x

Benutzeravatar
yazerone
Z-Cruiser
Beiträge: 335
Registriert: 13. Mär 2007 10:00
Wohnort: Berlin
x 28
x 3

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon yazerone » 15. Jun 2016 10:46

Mein Bluetooth funktioniert seit Android 4.irgendwas schon nicht mehr, danach ging es mit keinem Telefon mehr. google mal "Bluetooth downgrade freisprecheinrichtung" , viele mit dem gleichen Problem, aber leider keine Lösung. Ich hab mich damit abgefunden, dass das Wegwerfware ist. Kein Hersteller von Autos hat ein Interesse, die Produktlebenszyklen von Software nachzuvollziehen, aber baut massiv welche ein - na, wozu führt das? Kauft neue Autos! :-?
0 x

Cloud
Z-Lover
Beiträge: 1881
Registriert: 6. Jul 2014 20:48
Wohnort: Lohmar
x 15
x 76
Kontaktdaten:

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Cloud » 15. Jun 2016 14:54

kauf dir ne Prepaidkarte mit nem alten Telefon, sollte klappen :mgruenerdaumen:

so ein altes Motorola oder Nokia :mweinen: :mweinen:
0 x

Benutzeravatar
yazerone
Z-Cruiser
Beiträge: 335
Registriert: 13. Mär 2007 10:00
Wohnort: Berlin
x 28
x 3

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon yazerone » 15. Jun 2016 15:11

Wozu das gut sein soll, erschliesst sich auch nur Dir, oder? Natürlich könnte ich ein 6310 in die originale FSE drücken, und meine Twincard einlegen, aber wozu habe ich dann die Bluetooth-FSE gekauft keinplan ?
0 x

Benutzeravatar
Knightsaber
Z-Friend
Beiträge: 115
Registriert: 1. Feb 2008 16:22
Wohnort: Mamer/Luxemburg

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Knightsaber » 15. Jun 2016 17:44

Hallo,

so, das nervige Problem mit dem ganzen Hifi-Mist des 350Z wird jetzt ausgemerzt. Seid 2008 habe ich das Auto und habe diverse Sachen probiert, mit sehr mässigem Erfolg. Jetzt ist Schluss. Das originale Radio lernt jetzt fliegen.
Ich habe mir soeben eine neue Headunit bei CTD bestellt. Diese löst (hoffentlich) alle Probleme. Bluetooth, Freisprecheinrichtung, Lenkradfernbedienung, MP3, USB, Rückfahrkamera....

Einzige Problem, ich muss dem originalen Navi jetzt noch einen "aktiven" Lautsprecher verpassen, sonst kommt da kein Ton mehr raus.
0 x

Cloud
Z-Lover
Beiträge: 1881
Registriert: 6. Jul 2014 20:48
Wohnort: Lohmar
x 15
x 76
Kontaktdaten:

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Cloud » 16. Jun 2016 09:02

yazerone hat geschrieben:Wozu das gut sein soll, erschliesst sich auch nur Dir, oder? Natürlich könnte ich ein 6310 in die originale FSE drücken, und meine Twincard einlegen, aber wozu habe ich dann die Bluetooth-FSE gekauft keinplan ?



klar ist das blöd, aber dann kannst du die Einrichtung nutzen.

oder wie saber machen, das Radio hat ja sogar einen konektor das du alle originalen teile nutzen kannst wie lenkradfernbedienung etc.

Was kostet dich der spaß ?

Ich überlege das auch zu tun, nur der OEM zustand ist dann leider weg :(
0 x

Benutzeravatar
Knightsaber
Z-Friend
Beiträge: 115
Registriert: 1. Feb 2008 16:22
Wohnort: Mamer/Luxemburg

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Knightsaber » 16. Jun 2016 18:54

Bei CTD mit Versand nach Luxemburg 517.-€ Das ist billiger als meine ganzen verschwendeten Nerven seit den letzten 8 Jahren und die Zeit welche ich damit verbracht habe eine Lösung zu finden. Es nützt nichts. Ohne mp3, USB, usw konnte ich noch irgendwie leben. Aber jetzt geht ja nicht mal mehr das Bluetooth. Was soll ich dann noch mit dem ganzen originalen Mist. CTD hat eine vernünftige Lösung, die auch noch gut aussieht. Will man noch ein Navi, dann kostet es halt noch ein paar Euro mehr. Ich werde versuchen das originale Navi zu nutzen. Mal schauen, wie ich es bewerkstellige, das die Ansage noch funktioniert.

Negative Punkte:
- die 2 Telefontasten am Lenkrad funktionieren nicht mehr.
- das originale Navi brauch einen Lausprecher. Vielleicht ist es einfacherer zu lösen als ich jetzt denke, aber das weiss ich erst wenn alles ausgebaut ist. Diese Punkt könnte eventuell gelöst werden.
Bleibt also nur 1 negativ Punkt

Pluspunkte des Radiotausches:
- Rückfahrkamera ohne Probleme nachrüstbar (das werde ich auch machen)
- MP3, FLAC, WMA, Bluetooth Audio
- funktionstüchtiges Bluetooth fürs Telefon (das ging ja vorher, aber eben jetzt nicht mehr)
- Aux, USB, Cinch, HDMI Eingänge
- Die Möglichkeit 3 Verstärker anschliessen zu können (Hätte ich auch noch irgendwie ohne das neue Head Unit hinbekommen. Mal kucken ob ich irgendwann auf diese Funktionen zurückgreife)
- Ordentliche Anzeige, nicht nur 3 Digits (also wirklich, was hat sich Nissan dabei gedacht!!! Es wurde immerhin 2003 mit der Produktion des 350Z begonnen, nicht 1806!)
- Videos (nicht wichtig, aber möglich)

Ich denken, damit fällt die originale Head Unit.

Falls Jemand an meiner Aux-in Lösung (original von Nissan), einer schicken Händyhalterung interessiert ist, kann er sich ja melden.
0 x

Benutzeravatar
Knightsaber
Z-Friend
Beiträge: 115
Registriert: 1. Feb 2008 16:22
Wohnort: Mamer/Luxemburg

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Knightsaber » 23. Jun 2016 01:57

Hallo,

So, die neue headunit ist drin. War Arbeit, aber einfach. Das Kit von CTD ist wirklich komplet und läst keine Wünsche offen.

Warum habe ich mich eigendlich solange mit dem originalen Mist rumgeschlagen?

Jetzt muss nur noch ein Lautsprecher fürs originale Navi eingebaut werden. Die Kabel für eine Rückfahrkamera liegen auch schon bereit.
0 x

Benutzeravatar
Knightsaber
Z-Friend
Beiträge: 115
Registriert: 1. Feb 2008 16:22
Wohnort: Mamer/Luxemburg

Re: Das HTC 10 und der 350Z

Beitragvon Knightsaber » 1. Aug 2016 12:40

Hallo,

so, Rückfahrkamera ist drin und funktioniert.

Man ersetze einer der Nummernschildleuchten, durch eine mit Kamera, zahle einem Chinesen 12,5.-€, noch ein bisschen Gefummel und schon hat man ein schönes Bild.
Obs lange hält (bei dem Preis) weiss ich jetzt nicht.
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Navigation / Audio / Stereo / Telefon“