370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Plauderbereich zu Fahrzeugen anderer Marken und Hersteller.

Moderatoren: MischiMischi, Moderatoren

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2388
Registriert: Do 27. Jun 2013, 19:14
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Kontaktdaten:

370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Syzygy »

Hallo,

mich würde interessieren, ob es Fahrzeuge gibt, die als Alternative zum 370Z in Frage kommen, welche ähnliche Fahrleistungen bieten und sich ungefähr auf dem selben Preisniveau bewegen.

Eckdaten sollten ungefähr so aussehen:
- Neupreis max. 40.000 €
- Leistung min. 250 PS (oder bei weniger Leistung deutlich leichter als der Z)
- Vmax 240+

Scirocco R (260PS) und Golf R (300PS) würden mir spontan einfallen, beide in der Minimalversion um die 37.000 € wenn ich das auf der Homepage richtig zusammengeklickt habe. Mit Sonderausstattung auf dem Niveau eines 370Z (Navi, 18" Felgen, Soundsystem) lägen aber beide über 40.000 €. Ford Focus ST (250PS) läge preislich mit zum Z vergleichbarer Ausstattung bei ca. 30.000 €. Den RS gibts ja aktuell leider nicht als Neuwagen.

Noch jemand Ideen?

Benutzeravatar
jessejames
Forensupporter
Beiträge: 273
Registriert: Do 29. Aug 2013, 19:32
Wohnort: Recklinghausen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von jessejames »

Syzygy hat geschrieben:Hallo,

mich würde interessieren, ob es Fahrzeuge gibt, die als Alternative zum 370Z in Frage kommen, welche ähnliche Fahrleistungen bieten und sich ungefähr auf dem selben Preisniveau bewegen.

Eckdaten sollten ungefähr so aussehen:
- Neupreis max. 40.000 €
- Leistung min. 250 PS (oder bei weniger Leistung deutlich leichter als der Z)
- Vmax 240+

Scirocco R (260PS) und Golf R (300PS) würden mir spontan einfallen, beide in der Minimalversion um die 37.000 € wenn ich das auf der Homepage richtig zusammengeklickt habe. Mit Sonderausstattung auf dem Niveau eines 370Z (Navi, 18" Felgen, Soundsystem) lägen aber beide über 40.000 €. Ford Focus ST (250PS) läge preislich mit zum Z vergleichbarer Ausstattung bei ca. 30.000 €. Den RS gibts ja aktuell leider nicht als Neuwagen.

Noch jemand Ideen?
Willst Du umsteigen??

Jesse

Benutzeravatar
Speedy22
Forensupporter
Beiträge: 713
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 19:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Speedy22 »

Als Neuwagen, mit der Leistung und vorallem als Hecktriebler (is für mich einfach total relevant) gibt es keinen.

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2388
Registriert: Do 27. Jun 2013, 19:14
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Syzygy »

Willst Du umsteigen??
Nein, überhaupt nicht. Ich frage mich nur, ob man noch anderswo eine vergleichbare Leistung zu einem vergleichbaren Preis bekommt. In den Tests diverser Medien tritt der 370Z fast immer gegen Gegner an, die fast das doppelte oder dreifache kosten.

Bei Audi hab ich grad noch den S3 (300 PS) in absoluter Minimalkonfiguration (also null Extras) gefunden, liegt bei 39.000 €. BMW hat den M135i (320 PS), ebenfalls in Minimalausführung für 39.800 €. In einer am Z orientierten Ausstattungsvariante liegen beide deutlich über 40.000 €.

Benutzeravatar
Andi-350Z
Forensupporter
Beiträge: 998
Registriert: Mi 17. Sep 2008, 17:35
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Andi-350Z »

Gibt bereits einen entsprechenden Thread im Forum.

http://my350z-370z.org/viewtopic.php?f= ... lternative

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2388
Registriert: Do 27. Jun 2013, 19:14
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Syzygy »

Ich finde nicht, dass das was da diskutiert wird, meiner Fragestellung entspricht. Die ersten Seiten handeln nur vom 350Z und wenn der 370er ins Spiel kommt werden wieder die üblichen Verdächtigen ins Feld geführt (TTS oder TT-RS, Z4 MCoupé, Porsche, Corvette...) die alle in ganz anderen Preisklassen spielen. Mir geht es explizit um Flitzer unter 40.000 € (also etwa die Preisklasse eines Z-Pack) die ungefähr an den Z von den Eckdaten her rankommen.

Benutzeravatar
Schrömi
/Mod-Rasenmähermann\
Beiträge: 7098
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 21:54
Wohnort: Ochtendung
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Schrömi »

Wenn es dir nur um die Eckdaten geht also Endgeschwindigkeit und Beschleunigung gibt es bestimmt einige Kanditaten.
Wenn du aber vergleichbare Sportwagen suchst, wirst du nicht viel finden.




Gruß Helmut

Benutzeravatar
williundgabi
Multi-Willi
Beiträge: 4235
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 22:37
Wohnort: Gründau
Hat sich bedankt: 90 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von williundgabi »

Sehr sehr gute Frage! :mapplaus:

Willi

Benutzeravatar
OrangeZ
Ladystreichler
Beiträge: 1864
Registriert: So 25. Mai 2008, 19:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von OrangeZ »

Hallo,

Mustang
Camaro
Lotus Elise
Hyndai Genesis
diverse BMW müssen ja nichtmal die M sein so ein 335i hat ja auch über 300 PS, wobei es keine Sportwagen sind.

Ich weiß meine Liste trifft nicht "ganz" deine Kriterien aber so ungefähr. :grin:

Grüße

Markus

Elvis77
Neuling im Forum
Beiträge: 1
Registriert: Do 24. Jan 2013, 18:59
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Elvis77 »

Nicht zu vergessen wäre der Toyota GT86. Hat zwar nur 200 PS aber ist dafür auch sehr leicht!

Drift King
G-Sensor Zerstörer
Beiträge: 662
Registriert: Fr 18. Mai 2012, 19:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Drift King »

Elvis77 hat geschrieben:Nicht zu vergessen wäre der Toyota GT86. Hat zwar nur 200 PS aber ist dafür auch sehr leicht!
Hahaha....das ist ne lahme gurke....schau dir mal die daten an :mrgreen:

Benutzeravatar
350Ziger
Forensupporter
Beiträge: 2967
Registriert: Di 22. Jul 2008, 21:43
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von 350Ziger »

Drift King hat geschrieben:
Elvis77 hat geschrieben:Nicht zu vergessen wäre der Toyota GT86. Hat zwar nur 200 PS aber ist dafür auch sehr leicht!
Hahaha....das ist ne lahme gurke....schau dir mal die daten an :mrgreen:
Fahrzeugkonzept sehr nah am Z, Fahrleistungen kaum

minze
Sonntagsfahrer
Beiträge: 38
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 14:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von minze »

Fahrtechnisch aber wirklich nicht unintressant! Ein Bekannter von mir hat seit kurzem einen und als ich den mal ne runde gefahren bin kommt auch bei 200 ps Freude auf ;) hauptsache das Fahren macht Spaß, dass ist doch die Hauptsache oder?!
gruß,
Mirco

Benutzeravatar
Speedy22
Forensupporter
Beiträge: 713
Registriert: Mo 5. Dez 2011, 19:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von Speedy22 »

Kostet aber auch weniger ;)

Wenn man einen Turbo draufbaut und mit wenig Ladedruck fährt hat er 280PS bei Originalen Motorinerreien.

Quelle: MPS

http://www.mps-engineering.de/news

Könnte laune machen das ding.. vorallem weil es eine mischung zwischen Elise und Z ist.

Der Z ist halt eine schwere schnelle sau (auf der Geraden)
Die Elise eine Leichtfüßige sau in den Kurven, dafür langsam auf der Geraden
Der GT86 mit aufgeladenem Motor könnte mir gefallen, geht bestimmt gut und leichtfüßig mit dem Hintern weg dank Frontmotor und gleicher Reifengröße vorne und hinten, wiegt nur 1250kg... könnte mir gefallen :P
Besonders mit der verspoilerung ein echt Hammer teil.


Es kommt immer auf das Leistungsgewicht an, klar macht ein 200PS Auto mit Heckantrieb was genau so schwer ist wie ein Golf GTI irre spaß ;)

Benutzeravatar
WheelSpinDriver
Z-Driver
Beiträge: 408
Registriert: Do 28. Feb 2013, 18:14
Wohnort: Birstein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z - Konkurrenten bei Preis/Leistung/Fahrspaß?

Beitrag von WheelSpinDriver »

Das kleine Spielzeug macht auf kurvigen Strecken schon viel Spaß aber sobald die erste Gerade kommt fehlt der Dampf. Klar kann da ein Turbo rein, dann macht´s bestimmt auch auf der Geraden Spaß aber ich finde den 370Z optisch innen und außen einfach besser und würde somit die Lady immer vorziehen. Wem der Dampf nicht reicht kann ja auch da einen Turbo nachrüsten. Außerdem finde ich die verarbeitung beim Z besser als beim GT, vielleicht hatte ich bei der Probefahrt auch nur Pech aber bei einem Fahrzeug mit unter 2000km auf der Uhr sollte meiner Meinung nach nichts klappern.

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „Off Topic andere Automarken“