Spendenbutton im Forum

Plauderecke für alle Themen, die nicht in die vorgegebenen Themenbereiche passen.

Moderatoren: Georg, XMats, Moderatoren

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14447
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 196
x 393
Kontaktdaten:

Spendenbutton im Forum

Beitragvon Reisender40 » 4. Jan 2014 13:31

Liebe Community,

aus der Notwendigkeit heraus euch den Sinn des nun neu eingerichteten Spendenbuttons zu erläutern, möchte ich an dieser Stelle gerne die Gelegenheit nutzen, euch einmal grundsätzlich die Struktur und die Finanzierung des Forums http://www.my350z.info / http://www.my350z-370z.de darzustellen.

Betrieben wird die Seite durch mich (Andreas) seit November 2010, unterstützt durch das euch bekannte 9-köpfige Moderatorenteam, zusätzlich verstärkt durch einen externen Systemadministrator.

http://www.my350z.info ist eine vollkommen unabhängige Seite und soll es auch bleiben. Um dies zu garantieren habe ich nach Übernahme des Forums jegliche Werbeeinblendungen gekündigt und das Forum frei von Werbung gestaltet. Inzwischen ist unser Forum sowohl ein Treffpunkt, eine zuverlässige Informationsquelle, Marktplatz und vieles mehr für Liebhaber der Z-Modelle von Nissan geworden.
Persönliche Freundschaften wurden auf den jährlich zahlreich durchgeführten Treffen in den unterschiedlichsten Regionen unserer Republik schon geschlossen.

Grundsätzlich ist http://www.my350z.info ein rein privat betriebenes und finanziertes Forum.
Eine Gewinnerzielung ist nicht beabsichtigt und unterstreicht den privaten Charakter.
Diese klare Trennung zwischen privat und gewerblich ermöglicht es letztendlich, dass das
Forum überhaupt in dieser freien Art betrieben werden kann und hat dazu geführt, dass
dieses Forum als absolut glaubhaft und neutral – auch gegenüber den Automobilherstellern-
gilt.

Die Finanzierung des Forums erfolgt seit der Übernahme ausschließlich durch mich, was bislang kein großes Problem dargestellt hat.
Nun sind wir aber inzwischen deutlich von Seiten der Mitglieder- und Beitragszahlen gewachsen. Die Anzahl der täglichen Zugriffe auf unsere Forendomain ist in einem 6-stelligen Bereich angekommen. Die noch verfügbare Serverkapazität wird künftig genau so wenig reichen, wie die Möglichkeiten der von uns derzeit genutzten Forensoftware phpBB.

Bislang waren die Fixkosten überschaubar und in einem vernünftigen Rahmen, was sich in Verbindung mit den notwendigen Investitionen deutlich ändern wird.

Zu den fixen Kosten zählen u.a.:
- Server Hardware bzw. Servermiete
- ggf. Softwarelizenzen
- Kosten für die Forendomains

Zu den variablen Kosten zählen:
- Kosten für Reparaturen bei Systemausfällen
- regelmäßige Wartungsarbeiten
- zusätzliche Programmierkosten für PlugIns wie z.B. die Galerie und den Chat
- Updates und Erneuerungen der Systemsoftware bis hin zur kompletten Neueinrichtung

Nicht zu kalkulieren ist die Vielzahl an Stunden, die die Angehörigen des Forenteams hier für einen reibungslosen Ablauf unter einbringen ihrer Freizeit sorgen.

Von der Einrichtung einer gesonderten Gruppe mit einem eigenen Bereich innerhalb des Forums ( sog. VIP-Bereiche) haben wir Abstand genommen, weil wir diese Vorgehensweise für ungerecht halten.

Ebenfalls sehen wir derzeit und in Abhängigkeit der Spendenentwicklung von der Einführung fester Mitgliedsbeiträge ab.

Auch unsere Gastleser bleiben uns herzlich willkommen und werden wie gewohnt die offenen Bereiche des Forums ohne Einschränkung nutzen können.

Um jedoch weiterhin die Präsenz des Forums als unabhängige Community garantieren zu können haben wir uns als Forenteam dazu entschlossen, auf eure freiwillige Mitwirkung zum Erhalt des Forums zu setzen und die Spendenbuttons installiert.

Jede Spende ist willkommen, egal wie hoch sie ist.

Jedes Forenmitglied welches einen freiwilligen Beitrag leistet erhält auf Wunsch den Userrang "Forensupporter"!

Ab einer Spende von 25,- Euro erhält ein Forenmitglied zusätzliche Sonderrechte in Form
einer höheren Anzahl an PN`s die gespeichert/verschickt werden können sowie der zusätzlichen Option, PN`s an eine unbestimmte Anzahl von Empfängern gleichzeitig verschicken zu können.

Ebenfalls wird jeder Spender mit seinem Usernamen in einer öffentlichen Spenderliste erwähnt, jedoch nur wenn er dem zustimmt und ohne
Nennung des genauen Spendenbetrages.

Bitte tragt euren Usernamen in diese Spenderliste http://my350z.info/viewtopic.php?f=13&t=27064 ohne Nennung des Betrags ein.
Ihr werdet dann per PN von mir kontaktiert.

Zusätzlich bitte ich um Angabe eures Forennamens bei PayPal. Den könnt ihr in das Kommentarfeld eintragen.

Die Spende an unser Forum ist nicht steuerlich absetzbar :!:
0 x

Benutzeravatar
Cohi
Fast & Furious
Beiträge: 10578
Registriert: 28. Jul 2008 17:55
Wohnort: OF-Land
x 20
x 74
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Cohi » 4. Jan 2014 14:51

Sonderrechte in Form einer höheren Anzahl an PN`s die gespeichert/verschickt werden können sowie der zusätzlichen Option, PN`s an eine unbestimmte Anzahl von Empfängern gleichzeitig verschicken zu können.


klasse, darauf hab ich viele jahre gewartet :mrgreen:

kann man auch per überweisung bezahlen?
ich habe weder eine kreditkarte noch ein paypalkonto.
ich behaupte mal da bin ich nicht alleine, darum frag ich mal öffentlich auch für die, die das evtl. nicht preisgeben wollen :wink:
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14447
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 196
x 393
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Reisender40 » 4. Jan 2014 14:53

Das geht natürlich auch wenn ihr wollt.

Ihr könnt gerne per PN nach den Kontodaten bei mir nachfragen und bekommt sie dann
übermittelt. :wink:

Gruß

Andreas
0 x

El Havanero
Z-Freak
Beiträge: 762
Registriert: 27. Aug 2013 00:48
x 59
x 53

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon El Havanero » 4. Jan 2014 14:56

Cohi hat geschrieben:
Sonderrechte in Form einer höheren Anzahl an PN`s die gespeichert/verschickt werden können sowie der zusätzlichen Option, PN`s an eine unbestimmte Anzahl von Empfängern gleichzeitig verschicken zu können.


klasse, darauf hab ich viele jahre gewartet :mrgreen:

kann man auch per überweisung bezahlen?
ich habe weder eine kreditkarte noch ein paypalkonto.
ich behaupte mal da bin ich nicht alleine, darum frag ich mal öffentlich auch für die, die das evtl. nicht preisgeben wollen :wink:


Danke Cohi, same here ^^
0 x

Benutzeravatar
Knallerkalle
350Z Profi-Cruiser
Beiträge: 1286
Registriert: 5. Nov 2010 21:26
Wohnort: Berlin
x 27
x 22
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Knallerkalle » 5. Jan 2014 10:51

Hallo,
wird denn jetzt eine größere Summe benötigt ? (jeder der spenden möchte,spendet möglichst viel).
Und wenn das aufgebraucht ist ,gibt es dann einen neuen Spendenaufruf ? (mit ner neuen Liste,wo sich jeder feiern lassen kann :roll: wenn man sich den Forensupporter schon gekauft hat,was gibt es danach ? :oops: ).
Oder soll man es wie einen regelmäßigen Beitrag halten und ab und zu mal einen kleinen Betrag spenden?

MfG.Andy
0 x

Benutzeravatar
gw77
Zettischist
Beiträge: 465
Registriert: 17. Okt 2012 16:22
Wohnort: Frankfurt am Main
x 7
x 12

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon gw77 » 5. Jan 2014 11:14

Knallerkalle hat geschrieben:Hallo,
wird denn jetzt eine größere Summe benötigt ? (jeder der spenden möchte,spendet möglichst viel).
Und wenn das aufgebraucht ist ,gibt es dann einen neuen Spendenaufruf ? (mit ner neuen Liste,wo sich jeder feiern lassen kann :roll: wenn man sich den Forensupporter schon gekauft hat,was gibt es danach ? :oops: ).
Oder soll man es wie einen regelmäßigen Beitrag halten und ab und zu mal einen kleinen Betrag spenden?

MfG.Andy


Hallo ?!?!?
Du kannst im Duden nachschlagen was " spenden " bedeutet.
Jeder der mag ( ist also freiwillig ) gibt soviel wie er mag ( ist also nicht festgelegt ).
Ich denke nicht das Andreas sich den nächsten Kasten Bier davon holt wenn es mehr sein sollte als aktuell gebraucht wird. Es werden ja weitere Kosten entstehen.
Und wenn er in einem halben Jahr oder wann auch immer wieder zu einer Spende aufruft dann kann wieder jeder für sich entscheiden ob und wieviel er gibt.

Das einzige was ich ebenfalls als nicht so gelungen finde ist die Tatsache mit dem "Titel" kaufen. Aber wer das tut ......
Na ja, muss man nichts dazu sagen.......

Ich finde den Aufruf absolut in Ordnung und bin gerne bereit für dieses tolle Forum etwas zu spenden. Und ich vertraue Andreas. Er wird das schon richtig einsetzen.

grüZe


Gregor
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14447
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 196
x 393
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Reisender40 » 5. Jan 2014 11:18

Moin Andy,

es zählt der Grundsatz das jeder freiwillige Beitrag zählt, egal wie hoch er ist.

Wie ich schon beschrieben habe soll und wird es keine "Pflichtveranstaltung" werden.

Die Freiwilligkeit steht hierbei im Vordergrund und nicht der Zwang, einen Beitrag leisten
zu müssen.

Die Gegenleistung erhält jedes Forenmitglied alleine dadurch, das es diese Community kostenfrei und
frei von Werbung nutzen kann, wann immer er / sie es möchte.

Die Option, als aktiver Unterstützer einen entsprechenden Userrang zu bekommen ist ebenfalls
eine freiwillige Sache. Einige Forenmitglieder möchten das auch nicht und verzichten darauf, obwohl sie einen
freiwilligen Beitrag geleistet haben.

Also frei nach dem Motto "Nichts muss, alles kann!"

Bislang gab es hier keinen Zwang an irgend welchen Aktionen teilnehmen zu "müssen" und es wird sie auch
zukünftig nicht geben.

Gruß

Andreas
0 x

Benutzeravatar
gw77
Zettischist
Beiträge: 465
Registriert: 17. Okt 2012 16:22
Wohnort: Frankfurt am Main
x 7
x 12

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon gw77 » 5. Jan 2014 11:46

Reisender40 hat geschrieben:Moin Andy,


Die Gegenleistung erhält jedes Forenmitglied alleine dadurch, das es diese Community kostenfrei und
frei von Werbung nutzen kann, wann immer er / sie es möchte.


Bislang gab es hier keinen Zwang an irgend welchen Aktionen teilnehmen zu "müssen" und es wird sie auch
zukünftig nicht geben.


Gruß

Andreas


Und dafür lohnt es sich zu kämpfen und zu unterstützen. Es gibt schon genug zwänge im leben.
Wenn man sich andere Foren ansieht, die mit Werbung zugekleistert sind, dann ist es eine Wohltat wieder hier zu stöbern !

grüZe

Gregor
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14447
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 196
x 393
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Reisender40 » 5. Jan 2014 11:47

gw77 hat geschrieben:
Das einzige was ich ebenfalls als nicht so gelungen finde ist die Tatsache mit dem "Titel" kaufen. Aber wer das tut ......
Na ja, muss man nichts dazu sagen.......

Ich finde den Aufruf absolut in Ordnung und bin gerne bereit für dieses tolle Forum etwas zu spenden. Und ich vertraue Andreas. Er wird das schon richtig einsetzen.

grüZe


Gregor


Moin Gregor,

ich stimme dir uneingeschränkt zu und habe mich ziemlich unglücklich ausgedrückt! Auch wenn etliche Teammitglieder den Text vorher
geprüft haben ist uns das durch die Lappen gegangen! :oops:

Es geht hier nicht um das "Kaufen" eines Userrangs, genau das wollten wir grundsätzlich nicht :!:

Hier soll der Schwerpunkt natürlich auf dem PN-Konto liegen, welches sich von der Kapazität dann verdoppeln wird.

Insofern habe ich den Text wie folgt abgeändert und hoffe, das es ein wenig klarer ist:

Jedes Forenmitglied welches einen freiwilligen Beitrag leistet erhält auf Wunsch den Userrang "Forensupporter"!

Ab einer Spende von 25,- Euro erhält eine Forenmitglied zusätzliche Sonderrechte in Form
einer höheren Anzahl an PN`s die gespeichert/verschickt werden können sowie der zusätzlichen Option, PN`s an eine unbestimmte Anzahl von Empfängern gleichzeitig verschicken zu können.

Ebenfalls wird jeder Spender mit seinem Usernamen in einer öffentlichen Spenderliste erwähnt, jedoch nur wenn er dem zustimmt und ohne
Nennung des genauen Spendenbetrages.


Vielen Dank für deinen Hinweis und wir als Forenteam garantieren, das jeder Beitrag ausschließlich zum Erhalt, aber vor allem
zum Ausbau/Erweiterung des Forums genutzt werden.

Gruß

Andreas
0 x

Benutzeravatar
Knallerkalle
350Z Profi-Cruiser
Beiträge: 1286
Registriert: 5. Nov 2010 21:26
Wohnort: Berlin
x 27
x 22
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Knallerkalle » 5. Jan 2014 12:01

Knallerkalle hat geschrieben:Hallo,
wird denn jetzt eine größere Summe benötigt ? (jeder der spenden möchte,spendet möglichst viel).
Und wenn das aufgebraucht ist ,gibt es dann einen neuen Spendenaufruf ? (mit ner neuen Liste,wo sich jeder feiern lassen kann :roll: wenn man sich den Forensupporter schon gekauft hat,was gibt es danach ? :oops: ).
Oder soll man es wie einen regelmäßigen Beitrag halten und ab und zu mal einen kleinen Betrag spenden?

MfG.Andy


Ich wurde anscheinend vollkommen miss(t)verstanden und meine Frage wurde nicht beantwortet.
:mkrank:
Ich habe mit keinem Wort einen Zwang oder Unterschlagungsvorwuf angedeutet. :mboese:

Mir geht es darum,für mich zu entscheiden,wie hoch ich die Spende ansetze.
Sagen wir mal ich entscheide jeden Monat 10,-Euro zu Spenden.Nach drei Monaten macht das Forum zu weil nicht genügend zusammen gekommen ist um angefallene Kosten zu decken.Deswegen die Frage "wird denn JETZT eine größere Summe benötigt?"Dieser eindruck entstand bei mir durch das angebot mit dem "Supporter".
Meiner meinung nach hätte ein weiterer Button neben "PN,Karte,www" gereicht.
Wenn JETZT noch keine Kosten aufgelaufen sind und es nur darum geht die in Zukunft anfallenden Kosten zu decken,halte ich es wie einen Monatsbeitrag und Spende ab und zu mal was!?!

MfG Andy
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14447
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 196
x 393
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Reisender40 » 5. Jan 2014 12:13

Hallo Andy,

erst einmal will und wird dir niemand etwas unterstellen und auch hat niemand
deinen Beitrag als Unterstellung verstanden :!:

Für mich ist alles im grünen Bereich und deine Fragen sind auch absolut in Ordnung.

Wir unterscheiden in laufende Kosten für den Betrieb des Forums und in Kosten,
die in naher Zukunft auf das Forum zukommen werden.

Der Betrieb des Forums ist gesichert und niemand wird diese Community schließen :!:

Es geht einfach ausgedrückt darum, das die anfallenden (laufenden) Kosten etwas gleichmäßiger verteilt werden
und eine Art Entlastung erfolgt. Gleichzeitig wird natürlich auch der Spielraum für Erweiterungen wie z.B.
einem eigenen Server der zuverlässiger und schneller ist, einfach größer.

Gruß

Andreas

P.S.: In Ergänzung meines vorigen Beitrags möchte ich anmerken, das sich bislang auch niemand einen Userrang "erkaufen"
konnte oder musste. Es konnten immer Vorschläge gemacht werden, die dann in der Regel auch umgesetzt wurden. :wink:
http://www.my350z.info/viewtopic.php?f= ... &start=840 . Das wird ebenfalls weiterhin so bleiben.
0 x

Benutzeravatar
gw77
Zettischist
Beiträge: 465
Registriert: 17. Okt 2012 16:22
Wohnort: Frankfurt am Main
x 7
x 12

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon gw77 » 5. Jan 2014 13:34

Hallo Andy

Ja sorry. Wenn ich mir meinen post noch mal durchlese kann ich verstehen das du dich missverstanden fühlst.
Ich habe in deinem Post auch keine Unterstellung gesehen. Ich wollte nur klarstellen das " Spenden " nichts mit einer bestimmten Summe zu tun hat. Wenn du also fragst ob du jetzt eine größere Summe spenden sollst oder öfters eine kleine dann hat das mit Spenden wenig zu tun. Es geht darum dass ein jeder der bereit ist sich an den Kosten zu beteiligen, etwas beisteuert. Wieviel, das ist muss jeder selbst entscheiden. Bei Wikipedia wird es ähnlich gemacht. Da kommt auch immer mal wieder der Aufruf zum spenden. Und wenn die genügend haben um eine Weile abgesichert zu sein dann verschwindet der Aufruf auch wieder. Ob das hier dann auch so gehandhabt wird oder nicht kann ich dir nicht sagen. Man könnte auch fragen " ist der Button nächsten Monat noch da ?"

Mit meiner Aussage das kein Bier von dem Geld gekauft wird wollte ich auch nicht sagen das du das befürchtest. Ich bin mir vielmehr sehr sicher das hier jeder gespendete Cent dem Forum zugute kommt. Das wollte ich einfach nochmal zum Ausdruck bringen. Und wenn es eben mehr spenden gibt als aktuell benötigt wird dann ist das ja nicht schlimm. Es wird auch weniger werden mit den Spenden wenn der erste Schub vorbei ist......
Dann ist es an der Zeit das uns Andreas einfach mal wieder ermuntert :wink:

Hoffe das damit alle Klarheiten beseitigt sind :mrgreen:


grüZe


Gregor
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14447
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 196
x 393
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Reisender40 » 5. Jan 2014 15:45

Achtung Insider :wink: :

Gregor, Bier kaufen wir bestimmt nicht davon, aber eventuell ein
suuuper günstiges und qualitativ hochwertiges MESSERSET :!: :mrgreen:

Gruß

Andreas :wink:
0 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2087
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 64
x 148
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Syzygy » 5. Jan 2014 15:58

Also wenn Geld übrig ist, kauft doch bitte ein verdammtes Reifendruckkontrollsensorausleseundreprogrammiersystem! [insider] :P
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14447
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 196
x 393
Kontaktdaten:

Re: Spendenbutton im Forum

Beitragvon Reisender40 » 5. Jan 2014 16:20

Ist notiert! :lol:

Gruß

Andreas :wink:
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste