Geräusche beim Bremsen

Eine Linksammlung zu bereits im Forum bekannten Problembeschreibungen spart dir viel Suchaufwand.
Problemschilderungen rund um den 350Z.

Moderatoren: Trude, Moderatoren

Benutzeravatar
Grizz26
Neuling im Forum
Beiträge: 19
Registriert: 16. Mai 2012 20:22
Wohnort: Rastatt

Geräusche beim Bremsen

Beitragvon Grizz26 » 16. Mai 2018 08:27

Hey Leute,

Ich habe Probleme mit meiner Lady. Ich habe mir letztes Jahr auf die originalen Bremboscheiben vorne die blackstuff Belege von ebc verbaut. Zu Beginn war das auch super... Mit der Zeit kam aber ein Geräusch als würde bei niedriger Geschwindigkeit immer wieder was schleifen iwo nicht durchgängig eher so als würde irgendwo was feststecken und es schleift nur stellenweise. Nachdem meine Lady nun den Winter in der Garage verbracht hat und ich sie wieder aus der Garage geholt habe hat sich das verschlechtert. Wenn ich nun bei niedriger Geschwindigkeit Bremse schleift es extrem hört sich fast so an als würde Metall auf Metall Bremsen die Scheibe aber hat keine riefen keine Kratzer nix help und wenn ich dann weiter fahre dann schleift es auch deutlich mehr wie zuvor... Hat jemand eine Idee was das sein könnte?? Sind die Beläge vielleicht völlig ungeeignet für die Originalen Scheiben?? Immerhin heißt es sie seien ein guter Ersatz zu den originalen Belägen?? Gibt es ein Rückstellmechanismus am Sattel oder an den Belegen selbst der dafür sorgt dass die Belege nach dem Bremsen wieder in ihre Ausgangsposition gehen, ich habe nämlich das Gefühl dass es nur von der rechten Seite kommt das schleifen... Und wenn das Fahrzeug gestanden ist dann is auch wieder besser mit dem schleifen sobald ich jedoch aber einmal wieder die Bremse betätige wirds wieder schlimmer...

Kann mir jemand helfen? help Jemand schon sowas gehabt vielleicht??

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Mit freundlichen Grüßen

Euer Grizz :mpunk:
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12856
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 92
x 531
Kontaktdaten:

Re: Geräusche beim Bremsen

Beitragvon Georg » 16. Mai 2018 09:15

Möglicherweise klemmen die Kolben.

Einen Rückstellmechanismus gibt es nicht. Wird auf das Bremspedal getreten
fahren die Kolben vor und drücken die Beläge an die Scheibe. Löst du das
Pedal fahren die Kolben zurück und die Beläge werden von der Scheibe
gelöst.
Klemmen diese Kolben bleiben die Klötze kontinuierlich an der Scheibe und
schleifen.
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 339
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 79
x 63

Re: Geräusche beim Bremsen

Beitragvon Ig3l » 16. Mai 2018 09:43

Kann also sein, dass die Kolben "versifft" sind und der Sattel mal überholt werden könnte... Durch Dreckablagerungen am Kolben kann es sein, dass dieser sich nicht mehr richtig in den Sattel zurückzieht, sondern eben nur soweit, dass die Scheibe gerade so laufen kann - dann schabt es. Ist aber nur eine Möglichkeit... Es kann auch sein, dass sich das Ganze nach ein paar Bremsungen von allein erledigt, z. B. wenn die Bremse mal richtig warm geworden ist und sich dadurch alles besser auf einander einstellt.
Im Zweifelsfall, insbesondere da es die Bremse ist, lass lieber mal einen Fachmann vor Ort drüber schauen bevor Du es drauf ankommen lässt...
0 x

Benutzeravatar
Grizz26
Neuling im Forum
Beiträge: 19
Registriert: 16. Mai 2012 20:22
Wohnort: Rastatt

Re: Geräusche beim Bremsen

Beitragvon Grizz26 » 16. Mai 2018 11:07

Schaben beschreibt es perfekt Ig3l. Genauso hört sich das ganze an... Naja ich bin selbst gelernter kfzler das is nicht das Problem. Dachte nur vielleicht gibt es beim Z ne Besonderheit im System. Ich werde mal die Kolben näher betrachten vielleicht is damit das Problem dann auch bereinigt!

Danke für die schnellen antworten euch zweien mal!
0 x

Benutzeravatar
derdieter
Forensupporter
Beiträge: 90
Registriert: 3. Mär 2017 15:03
x 2
x 14

Re: Geräusche beim Bremsen

Beitragvon derdieter » 25. Mai 2018 13:50

Hallo Grizz,
Es gibt eine Besonderheit an den Original-Belägen:
Die haben „Kratzelemente“. Da hört man dann, wenn die Beläge kurz vor Ende sind.

Deshalb auch mal die Bremsen hinten anschauen.

Gruß Didi
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12856
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 92
x 531
Kontaktdaten:

Re: Geräusche beim Bremsen

Beitragvon Georg » 25. Mai 2018 15:47

Deine "Kratzelemente" heißen in Wirklichkeit "akustische Verschleißwarner",

aber dein Ausdruck dafür ist Klasse. :-) :mdaumen1:
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Probleme“