Ist es die Klimaanlage die tropft, oder etwas anderes?

Eine Linksammlung zu bereits im Forum bekannten Problembeschreibungen spart dir viel Suchaufwand.
Problemschilderungen rund um den 350Z.

Moderatoren: Trude, Moderatoren

Benutzeravatar
PascalK
White-Side
Beiträge: 440
Registriert: 2. Nov 2006 01:13
Wohnort: Mönchengladbach
x 2

Ist es die Klimaanlage die tropft, oder etwas anderes?

Beitragvon PascalK » 9. Jun 2007 20:23

Ich weiss nicht, ob es sich um ein Problem handelt, aber ich dachte mir hier passt es momentan am besten rein.
Mir ist heute aufgefallen das es unter meinem Nissan recht gut tropft. Undzwar wenn man unter den Zetti schaut, in Fahrtrichtung hinter dem rechten Vorderrad. Ist das die Klimanalage, oder könnte es etwas anderes sein? Die Flüssigkeit ist klar wie Wasser und, so meine ich auch geruchsneutral.

Danke für eure Hilfe.

Gruss
Pascal
0 x

Benutzeravatar
Cris
Z-Driver
Beiträge: 411
Registriert: 2. Nov 2006 06:18
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon Cris » 9. Jun 2007 20:31

wen die klimaanlage gelaufen ist und bei diese temperaturen draussen kann schon sein dass sich kondenswasser bildet.
ist ganz normal !




Cris
0 x

Benutzeravatar
Gasi
Onkel Dieter
Beiträge: 971
Registriert: 1. Nov 2006 18:56
x 1

Beitragvon Gasi » 9. Jun 2007 21:55

ist zu 99,99 % die klimaanlage, also nicht die nissanwerkstatt nerven :wink:

dieter
0 x

Benutzeravatar
Recreator
Der Pälzer
Beiträge: 2790
Registriert: 29. Mär 2007 18:58
Wohnort: bei Kowelenz
x 5
Kontaktdaten:

Beitragvon Recreator » 9. Jun 2007 22:26

Gasi hat geschrieben:ist zu 99,99 % die klimaanlage, also nicht die nissanwerkstatt nerven :wink:

dieter


Gasi hat es auf den Punkt gebracht :wink:

Gruß
Michel

Bild
0 x

Axel F.
Mr. Ed
Beiträge: 4919
Registriert: 18. Nov 2006 10:15
Wohnort: Neudrossenfeld - Landkreis Kulmbach
x 4
Kontaktdaten:

Beitragvon Axel F. » 10. Jun 2007 14:29

Yep,

dat is doch janz noormal :!:

Axel F.
0 x

Benutzeravatar
PascalK
White-Side
Beiträge: 440
Registriert: 2. Nov 2006 01:13
Wohnort: Mönchengladbach
x 2

Beitragvon PascalK » 10. Jun 2007 21:30

Axel F. hat geschrieben:Yep,

dat is doch janz noormal :!:

Axel F.


Natürlich ist das ganz normal. Aber ich kenne das nur aus dem Bereich des Motors. Diese Stelle war mir neu, und ist mir so noch nie aufgefallen, da hab ich dann einfach mal nachgefragt!

Gruss
0 x

Benutzeravatar
Roadrunner
Coyote-Hunter
Beiträge: 618
Registriert: 1. Nov 2006 22:22
Wohnort: Konstan"Z" / Bodensee
x 1
Kontaktdaten:

Beitragvon Roadrunner » 10. Jun 2007 21:33

Ich mach die Klimaanlage immer die letzten 5 Kilometer bevor ich die Lady abstelle aus.
Dann tropft auch nichts mehr in die Garage :wink:

Bild
0 x

Benutzeravatar
Gasi
Onkel Dieter
Beiträge: 971
Registriert: 1. Nov 2006 18:56
x 1

Beitragvon Gasi » 10. Jun 2007 21:37

PascalK hat geschrieben:

Natürlich ist das ganz normal. Aber ich kenne das nur aus dem Bereich des Motors. Diese Stelle war mir neu, und ist mir so noch nie aufgefallen, da hab ich dann einfach mal nachgefragt!

Gruss



wir sind doch eine gemeinde die zusammenhält :D , jede frage wird beantwortet :wink:

dieter
0 x

Benutzeravatar
PascalK
White-Side
Beiträge: 440
Registriert: 2. Nov 2006 01:13
Wohnort: Mönchengladbach
x 2

Beitragvon PascalK » 10. Jun 2007 21:54

Gasi hat geschrieben:
PascalK hat geschrieben:

Natürlich ist das ganz normal. Aber ich kenne das nur aus dem Bereich des Motors. Diese Stelle war mir neu, und ist mir so noch nie aufgefallen, da hab ich dann einfach mal nachgefragt!

Gruss



wir sind doch eine gemeinde die zusammenhält :D , jede frage wird beantwortet :wink:

dieter



Aaaaach, was würde ich nur ohne euch tun :D
Es ist schön, in einer Gemeinschaft zu leben... Bild
0 x

swiss
Neuling im Forum
Beiträge: 14
Registriert: 25. Okt 2011 23:10
Wohnort: Schweiz

Re: Ist es die Klimaanlage die tropft, oder etwas anderes?

Beitragvon swiss » 3. Nov 2011 22:19

phu, dann bin ich ja froh, dass es nur das Kondenzwasser ist, habe mit Schrecken das Wasser vorne rechts entdeckt...

Danke Forum ;)

Gruss
Swiss
0 x

Benutzeravatar
ollf
Lausitzring Edition
Beiträge: 3915
Registriert: 22. Mär 2007 16:32
Wohnort: Berlin
x 5
x 10
Kontaktdaten:

Re: Ist es die Klimaanlage die tropft, oder etwas anderes?

Beitragvon ollf » 3. Nov 2011 22:58

Du bekommst den Preis den ältesten Beitrag des Forums wieder ausgegraben zu haben. :mrgreen:

Und noch einen Preis gibt´s. Nämlich den fürs super gute Nutzen der Suchfunktion! 8)

Und ja, passt, ist die Klimaanlage und wie hier steht, ist es gut sie ein paar Kilometer vor Ankunft aufzuschalten und nur noch den Lüfter laufen zu lassen. Dann sollte es nicht tropfen. mache ich auch immer so. das soll auch gegen den Gestank helfen. :wink:
0 x

Benutzeravatar
diego0201
Z-Lover
Beiträge: 2054
Registriert: 2. Okt 2009 17:25
Wohnort: Niederösterreich
x 40
x 52

Re: Ist es die Klimaanlage die tropft, oder etwas anderes?

Beitragvon diego0201 » 4. Nov 2011 06:37

Wie roadrunner es schon gesagt hat: bevor man ankommt die klima abdrehen.
Verhindert auch Bakterienbildung...
0 x

Benutzeravatar
tobi85
Z-Friend
Beiträge: 133
Registriert: 8. Jan 2012 18:21
x 1

Pfütze Beifahrerseite unterm Auto

Beitragvon tobi85 » 26. Apr 2013 20:35

Moinmoin,

wusste nicht wirklich wie/wo ich das Thema öffnen oder nennen soll.
Geht darum dass ich am Mittwoch mein Nissan abends abgestellt hatte. Und ca 10 Minuten später ist mir eine Pfütze unterm Auto aufgefallen.

Ist auf der rechten Seite an den Bremsleitungen nach hinten runtergelaufen. Dachte zuerst ich hab mir eine Leitung kaputt gefahren, auf den Weg in die Tiefgarage...

Hatte ihn heute auf der Bühne, alles schick... Kann dieses Wasser irgendwas mit Kondenswasser aus der Klimaanlage oder so zusammen hängen?
Hatte die Tage seit letztem Jahr die Klima mal wieder an?!
0 x

Benutzeravatar
Fixelpehler
Forensupporter
Beiträge: 1573
Registriert: 16. Mai 2010 10:55
Wohnort: Heilbronn
x 7
x 35

Re: Pfütze Beifahrerseite unterm Auto

Beitragvon Fixelpehler » 26. Apr 2013 20:41

tobi85 hat geschrieben:Moinmoin,

wusste nicht wirklich wie/wo ich das Thema öffnen oder nennen soll.
Geht darum dass ich am Mittwoch mein Nissan abends abgestellt hatte. Und ca 10 Minuten später ist mir eine Pfütze unterm Auto aufgefallen.

Ist auf der rechten Seite an den Bremsleitungen nach hinten runtergelaufen. Dachte zuerst ich hab mir eine Leitung kaputt gefahren, auf den Weg in die Tiefgarage...

Hatte ihn heute auf der Bühne, alles schick... Kann dieses Wasser irgendwas mit Kondenswasser aus der Klimaanlage oder so zusammen hängen?
Hatte die Tage seit letztem Jahr die Klima mal wieder an?!

jepp...wasser aus der klima:-)
0 x

Benutzeravatar
Schrömi
/Mod-Rasenmähermann\
Beiträge: 6822
Registriert: 15. Jun 2009 21:54
Wohnort: Ochtendung
x 172
x 220
Kontaktdaten:

Re: Pfütze Beifahrerseite unterm Auto

Beitragvon Schrömi » 26. Apr 2013 21:31

Das ist mit Sicherheit Kondenswasser aus der Klimaanlage.
Ich staune selbst manchmal was da alles rauskommt.

Hast du mal einen Gemschacks- und Geruchstest gemacht?


Gruß Helmut
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Probleme“