Entfernen der Türverkleidung Bj. 2003 - 2008

Eine Linksammlung zu bereits im Forum bekannten Problembeschreibungen spart dir viel Suchaufwand.
Problemschilderungen rund um den 350Z.

Moderatoren: Trude, Moderatoren

Benutzeravatar
350_z
Z-Freak
Beiträge: 1342
Registriert: 14. Sep 2010 17:39
Wohnort: Düsseldorf
x 6
Kontaktdaten:

Re: Fahrerseite Facelift 2008 Fensterheber-Teil demontage

Beitragvon 350_z » 25. Jan 2013 19:02

Neuer Thead war net nötig: viewtopic.php?f=3&t=3059
Frag doch tejas, er hatte das gleiche "Problem" wie du.

Gruß Aleks
0 x

Benutzeravatar
Mischi
Z-Cruiser
Beiträge: 308
Registriert: 14. Sep 2011 11:04
Wohnort: Bad Saulgau
Kontaktdaten:

Re: Fahrerseite Facelift 2008 Fensterheber-Teil demontage

Beitragvon Mischi » 25. Jan 2013 19:05

Aleks? Da gehts nicht wirklich ums Facelift Modell? Da gibt es überall die genannte Schraube

Ist ja nicht so das ich hier nichts lese :)
0 x

Benutzeravatar
350_z
Z-Freak
Beiträge: 1342
Registriert: 14. Sep 2010 17:39
Wohnort: Düsseldorf
x 6
Kontaktdaten:

Re: Fahrerseite Facelift 2008 Fensterheber-Teil demontage

Beitragvon 350_z » 25. Jan 2013 19:10

Mischi? Fang mal auf der ersten Seite, vorletzter Beitrag, zu lesen. :wink:
0 x

Benutzeravatar
Mischi
Z-Cruiser
Beiträge: 308
Registriert: 14. Sep 2011 11:04
Wohnort: Bad Saulgau
Kontaktdaten:

Re: Fahrerseite Facelift 2008 Fensterheber-Teil demontage

Beitragvon Mischi » 25. Jan 2013 19:14

Aleks!!! De zweite Seite habe ich vorher gekonnt unbewusst ignoriert :D perfekt :P
0 x

Benutzeravatar
Mischi
Z-Cruiser
Beiträge: 308
Registriert: 14. Sep 2011 11:04
Wohnort: Bad Saulgau
Kontaktdaten:

Re: Entfernen der Türverkleidung

Beitragvon Mischi » 25. Jan 2013 19:17

Habe auch den 2008er, die Ellenbogenablage auf der Beifahrerseite habe ich abgemacht, hab ich die nun kaputt gemacht oO? Ein weißer Stift sah komisch aus, aber nicht gebrochen.
0 x

Benutzeravatar
tejas
Forensupporter
Beiträge: 558
Registriert: 22. Jan 2009 11:08
Wohnort: Landshut
x 12
x 32

Re: Entfernen der Türverkleidung

Beitragvon tejas » 25. Jan 2013 20:25

Wie oben schon beschrieben, einfach mit was flachen von vorne in die Einheit der Fenterheberschalter einhebeln und nach oben drücken. Geht eigentlich recht leicht hoch. Wenn man es weis ist auch die Angst weg, was kaputt zu machen; und blos nicht versuchen die Armlehne wie beim alten Modell wegzumachen. Die ist fest mir der Türverkleidung verbunden.

Wünsche euch gutes Gelingen, wie gesagt, wenn man es weiß, nicht so schlimm.

VG
Tejas
0 x

Benutzeravatar
Osiris85
Der Glöökler II
Beiträge: 418
Registriert: 3. Jan 2009 12:07
Wohnort: 31655 Stadthagen
x 2
x 15
Kontaktdaten:

Re: Entfernen der Türverkleidung Bj. 2003 - 2008

Beitragvon Osiris85 » 29. Apr 2015 19:17

Leute... Hilfe..
Wie bekomme ich die Leiste/Dichtung/Führungsschiene wie auch immer sie sich nennt auf der Fahrertür ab? Innenverkleidung ist raus, Spiegel ist ab, die kleine Kreuzschlitzschraube an dieser besagten Schiene ist raus, aber ich kann sie weder runter ziehen, noch sonst was.

Gruß
Dominic
0 x

Benutzeravatar
Osiris85
Der Glöökler II
Beiträge: 418
Registriert: 3. Jan 2009 12:07
Wohnort: 31655 Stadthagen
x 2
x 15
Kontaktdaten:

Re: Entfernen der Türverkleidung Bj. 2003 - 2008

Beitragvon Osiris85 » 29. Apr 2015 20:23

Doch noch geschafft 8)
0 x

El Havanero
Z-Freak
Beiträge: 762
Registriert: 27. Aug 2013 00:48
x 59
x 54

Re: Entfernen der Türverkleidung Bj. 2003 - 2008

Beitragvon El Havanero » 29. Apr 2015 21:31

Ja die sitzt noch sehr stramm drauf (nachdem man die Schraube entfernt hat :D)
0 x

Ben O.W.
Neuling im Forum
Beiträge: 4
Registriert: 13. Jan 2018 17:31

Türverkleidung abmachen bei verschlossener Tür

Beitragvon Ben O.W. » 5. Apr 2018 13:04

Hallo Leute,

seit etwa einer Woche lässt sich meine Beifahrertür nicht mehr öffnen, wollte mir das also nun am Wochenende angucken.
Ich habe nun aber das Problem, dass ich die Türverkleidung nicht ab bekomme. Ich kriege immer nur die obere Hälfte lose und die untere scheint mir unmöglich abzumachen ohne dabei die Verkleidung zu beschädigen.

Irgendwelche Vorschläge?


MfG Ben
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12590
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 83
x 480
Kontaktdaten:

Re: Türverkleidung abmachen bei verschlossener Tür

Beitragvon Georg » 5. Apr 2018 15:53

Schrauben im Griff sind raus ?
0 x

Benutzeravatar
Stefan
"The Link"
Beiträge: 2002
Registriert: 1. Nov 2006 20:27
Wohnort: Neuwied/Rheinland-Pfalz
x 1
x 27

Re: Entfernen der Türverkleidung Bj. 2003 - 2008

Beitragvon Stefan » 5. Apr 2018 16:39

Themen zusammen gelegt.

MfG
Stefan
0 x

Ben O.W.
Neuling im Forum
Beiträge: 4
Registriert: 13. Jan 2018 17:31

Re: Entfernen der Türverkleidung Bj. 2003 - 2008

Beitragvon Ben O.W. » 5. Apr 2018 19:19

Moin,

Ja, Griff ist komplett abgemacht. Die Verkleidung hängt im Moment auf "Halbmast". Die obere Hälfte ist schon lose, kriege bloß nicht die Pins ab Höhe des Reflektors ab.
Habe ebenfalls überlegt wie ich die Tür zuerst aufbekomme, wenn die nämlich offen wäre, dann wäre das ganze Unterfangen wesentlich einfacher :lol:

MfG Ben
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12590
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 83
x 480
Kontaktdaten:

Re: Entfernen der Türverkleidung Bj. 2003 - 2008

Beitragvon Georg » 5. Apr 2018 20:48

Kannst du nur versuchen rein zu greifen und die Verkleidung rausdrücken,
oder mit einem Clip Hebel, wenn du einen hast.
0 x

Benutzeravatar
Ak79
Forensupporter
Beiträge: 1072
Registriert: 2. Nov 2011 21:39
x 52
x 120

Re: Entfernen der Türverkleidung Bj. 2003 - 2008

Beitragvon Ak79 » 5. Apr 2018 22:50

Sind unter der fensterheberblende und der armauflage nicht auch noch schrauben? Kann mich da leider nicht mehr genau dran erinnern. Gibt aber auch genug YouTube Videos zu dem Thema.
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Probleme“