Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator defekt

Eine Linksammlung zu bereits im Forum bekannten Problembeschreibungen spart dir viel Suchaufwand.
Problemschilderungen rund um den 350Z.

Moderatoren: Trude, Moderatoren

Benutzeravatar
ErJoKri
Zaunkönig
Beiträge: 2231
Registriert: 3. Nov 2006 08:22
Wohnort: Nähe Köln
x 13
Kontaktdaten:

Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator defekt

Beitragvon ErJoKri » 12. Sep 2015 12:37

So jetzt hat es mich auch erwischt nach 299tkm (!):

Habe gesehen, dass mehrere Leute den Stellmotor im Forum suchen.

Auf einmal schließt meine Kofferraumklappe nicht mehr. Gerade noch alles gut und auf einmal klappert die Klappe während der Fahrt als wenn die Apokalypse naht. :twisted:

Ursache ist ein hakender Stellmotor ("actuator for rear lid").
Das Modul sollte normalerweise über die äußere Feder und einer inneren Rutsch-Kupplung immer dafür sorgen, dass das Schloss geschlossen werden kann. Nur wenn der Kofferraumknopf gedrückt wird, läuft der Motor und arbeitet gegen die externe Federkraft.
Der Schließer entsperrt und die Kofferraumklappe schwingt über die Federn leicht nach oben.

Habe das Modul aufgeschraubt und die Ursache identifiziert: Es ist eine verschlissene Gummikugel, die als Begrenzer/Bumper dient. Habe jetzt kurzerhand die nicht verschlissene des unteren Anschlags gegen die des oberen getauscht und die verschlissene so gedreht, dass das "gesunde" Fleisch Richtung Zahnrad schaut. Wenn das nicht auf Dauer hält, muss ich mir eine Gummikugel aus dem vollen schnitzen ... :mrgreen:

Wenn das Modul repariert ist, läßt sich im ausgebauten Zustand übrigens der Hebel über das Gestänge ganz leicht in beide Richtungen bewegen und die Feder holt es wieder zurück. Dass er hakt oder die Tendenz hat zu haken, merkt man, wenn man ihn an Vollanschlag bringt und auf einmal geht er nicht wieder über die Feder zurück - rastet praktisch ein. So kann man überprüfen, wie verschlissen die Gummikugeln sind, ohne das Modul zu öffnen.

Wie läuft das hier mit Bildern hochladen? Ist bestimmt anders mittlerweile als es vor ein paar Jahren war ...
Wenn mir das jemand beschreibt kann ich was hochladen.

P.S: Der Stellmotor kostet selbst gebraucht in US eine Schweinekohle und die Arbeit (wenn man eine passende Ersatzkugel hätte) dauert 10 Minuten sie auszutauschen. Ist auch nicht kompliziert. Innen im Modul springen einem auch nicht 10 Federn entgegen - insofern genau meine Kragenweite ... :mrgreen:

Gruß Ernst
Zuletzt geändert von ErJoKri am 13. Sep 2015 09:02, insgesamt 2-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
350spiderman
Klappen - Onkel
Beiträge: 2331
Registriert: 4. Mär 2009 19:22
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
x 84
x 128
Kontaktdaten:

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon 350spiderman » 12. Sep 2015 13:17

Hallo Ernst, schön das es dich noch (mit Z) gibt :wink:

Wir hatten uns mal bei D&W getroffen, als du noch Admin warst.

Andreas hat mittlerweile oben in der Leiste einen "Bilderupload"-Button eingerichtet. Ist eigentlich selbsterklärend.

Gruß Dieter
0 x

Benutzeravatar
diego0201
Z-Lover
Beiträge: 2054
Registriert: 2. Okt 2009 17:25
Wohnort: Niederösterreich
x 40
x 52

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon diego0201 » 12. Sep 2015 13:55

Motorschaden bei 299tkm? :mweinen:

Hoffe du bist noch zufrieden mit einen Kinetix Kats ;)

Bin mit meinem Z erst bei 100tkm.

Kann dir leider nicht weiterhelfen, aber klasse dass du noch hier bist :mdaumen2:

Aktualisiere doch mal den "Laufleistungs-Thread"

LG Diego
0 x

Benutzeravatar
Ak79
Forensupporter
Beiträge: 1073
Registriert: 2. Nov 2011 21:39
x 54
x 121

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon Ak79 » 12. Sep 2015 14:15

0 x

Benutzeravatar
ErJoKri
Zaunkönig
Beiträge: 2231
Registriert: 3. Nov 2006 08:22
Wohnort: Nähe Köln
x 13
Kontaktdaten:

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon ErJoKri » 12. Sep 2015 14:50

@ Dieter: Danke ... weiß schon noch wer du bist ... 8)

Hier die Bilder:
Bild

Bild

Bild

Bild
1 x

Benutzeravatar
ErJoKri
Zaunkönig
Beiträge: 2231
Registriert: 3. Nov 2006 08:22
Wohnort: Nähe Köln
x 13
Kontaktdaten:

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon ErJoKri » 12. Sep 2015 14:54

Ak79 hat geschrieben:Ist dieses teil gemeint?
http://www.riedel-autorecycling.de/de/m ... 1442059941

Ja Ak79, das ist das Teil.
Na supi, ich suche rum und andere, die es (wahrscheinlich) nicht brauchen finden es ... :wink:

Möchte nicht wissen, wieviel es neu kostet ...
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12721
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 88
x 512
Kontaktdaten:

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon Georg » 12. Sep 2015 17:05

293,44 €
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14935
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 217
x 491
Kontaktdaten:

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon Reisender40 » 12. Sep 2015 17:08

Hallo Ernst, schön von dir zu lesen. :lol:

Siehste, so viel anders ist es nicht geworden und mit den Bildern hast
du das ja souverän hinbekommen :mdaumen1:

Gruß

Andreas
0 x

Benutzeravatar
ErJoKri
Zaunkönig
Beiträge: 2231
Registriert: 3. Nov 2006 08:22
Wohnort: Nähe Köln
x 13
Kontaktdaten:

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon ErJoKri » 13. Sep 2015 08:54

Georg hat geschrieben:293,44 €


:shock: :shock: :shock:
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12721
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 88
x 512
Kontaktdaten:

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon Georg » 13. Sep 2015 09:46

ErJoKri hat geschrieben:
Georg hat geschrieben:293,44 €


:shock: :shock: :shock:


Das Teil ist High Tec. :-)
0 x

Benutzeravatar
Schrömi
/Mod-Rasenmähermann\
Beiträge: 6788
Registriert: 15. Jun 2009 21:54
Wohnort: Ochtendung
x 165
x 213
Kontaktdaten:

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon Schrömi » 13. Sep 2015 18:14

ErJoKri hat geschrieben:Wie läuft das hier mit Bildern hochladen? Ist bestimmt anders mittlerweile als es vor ein paar Jahren war ...


:mweinen:



Gruß Helmut
0 x

Benutzeravatar
yazerone
Z-Cruiser
Beiträge: 335
Registriert: 13. Mär 2007 10:00
Wohnort: Berlin
x 28
x 3

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon yazerone » 14. Sep 2015 09:14

Ich kann Riedel auch empfehlen, hatte meinen Austauschschliesser dort auch bestellt - kaufen, ausbauen, einbauen, freuen! Das kann man echt selbst machen! :mapplaus:
0 x

FRABA-Auspufftechnik
gewerblicher Brülltütenschmied
Beiträge: 3985
Registriert: 2. Jun 2010 20:30
Wohnort: Bottrop Kirchhellen
x 12
x 107

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator de

Beitragvon FRABA-Auspufftechnik » 14. Sep 2015 12:22

kann riedel auch empfehlen habe da für mein A 4 cabrio auch mal nen kompletten fensterhebersatz gekauft :mapplaus:
0 x

zetty06
Neuling im Forum
Beiträge: 1
Registriert: 29. Jun 2017 19:31
x 1

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator defekt

Beitragvon zetty06 » 29. Jun 2017 20:56

Hallo Leute, ich hatte gestern das gleiche Problem, Deckel ging nicht mehr zu ! Hab gleich alles ausgebaut und dann etwas gegoogelt und euch hier gefunden.
Die kugel ist etwas hin, hab sie beide getauscht und geht wieder...
unter diesem link gibt es Ersatz...ich bestelle mir welche nachdem ich alles nochmal raushole und die Kugel vermessen habe:
https://www.kugelpompel.at/de/online-sh ... ohne-naht/

also viel Spaß mit eurem 350Z
Gruß aus Hamburg
1 x

Benutzeravatar
Chill-Fahrer
Neuling im Forum
Beiträge: 15
Registriert: 22. Apr 2013 20:13
Wohnort: Paderborn
x 1

Re: Kofferraum schließt nicht mehr - Stellmotor /Aktuator defekt

Beitragvon Chill-Fahrer » 16. Jul 2017 12:02

Hallo, vielen Dank an das Forum. Ein sehr hilfreicher Beitrag!!
Wir haben in 30 Min die Kugeln getauscht, und der Stellmotor funktioniert wieder
Viel Spaß mit den Z's
Gruß aus PB
0 x


Social Media

       

Zurück zu „350Z Probleme“