370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Ob Angebote von Händlern oder privaten Anbietern, hier erhaltet ihr wertvolle Tipps und Hinweise.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 13216
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 122
x 593
Kontaktdaten:

Re: 370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Beitragvon Georg » 9. Feb 2019 15:28

Das sagt aber immer noch nicht warum "Fairlady". :wink:

Ich gebe euch mal die Lösung

Hängt damit zusammen, dass der Chef von Nissan seinerzeit das
Musical "My Fair Lady" so toll fand.
Daraufhin hat er den Wagen "Fairlady" genannt.

Als Nissan Fahrer weiß man das auch ohne Wiki. :wink: :-)

Denke mal. dass es 90% nicht wissen, ebenso wie viele Katana
Schwerter sich im 350Z verstecken. :wink:

Glückwunsch zur neuen Motorkutsche, Pia. :mdaumen1:
1 x

Birgit47
Z-Cruiser
Beiträge: 255
Registriert: 25. Jul 2017 22:26
x 37
x 31

Re: 370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Beitragvon Birgit47 » 9. Feb 2019 16:20

Ja geht doch, schöne Farbe ist das. Hast auch ein paar Bilder vom Innenraum ? Und noch viel Spaß mit dem Z. Durfte die ganze Woche jetzt mit einem CX5 Mazda fahren mit Allrad und Diesel. War auch nicht schlecht, aber auf Dauer (länger als eine Woche) ist das nix ohne Z.

Baust du auch was um an dem Auto ? Auspuff, Fahrwerk oder usw ? Ich würde da vielleicht maximal jetzt den Auspuff machen, wenn noch nicht geschehen. Der normale Z ist ja noch leiser als der Nismo und die Rohre sind auch recht klein wie man hier in dem Video schön sehen kann.

https://www.youtube.com/watch?v=BuLzZoUKkso&t=927s

Aber eine schöne Zeit mit dem Z. :mgruenerdaumen:
0 x

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 311
Registriert: 30. Okt 2017 04:57
x 239
x 35

Re: 370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Beitragvon Eifel » 10. Feb 2019 09:52

Gratuliere zur neuen Fairlady für die Lady ... :mzwinker:

brülltüte hat geschrieben:Der erste ist ein aktuelles Modell schwarze Scheinwerfer exedy Kupplung und kofferraumöffner im Innenraum Black Chrome Türgriffe dunkle rückleuchten.
In meinen Augen das beste Angebot.


@Frank :mdaumen2:
0 x

Benutzeravatar
Lexy
Z-Freak
Beiträge: 1381
Registriert: 5. Jan 2014 00:24
Wohnort: Ostbevern
x 86
x 67

Re: 370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Beitragvon Lexy » 10. Feb 2019 13:27

Pia hat geschrieben:Hallo Leute,

ich bin nun ein Stück weiter und hätte gerne wieder euer Feedback.
Habe mich entschieden für ein Coupé, Pack mit Navi. Farbe: Gelb, weiß, rot oder silber,
Alter 1-3 Jahre, max. 40.000 km, dafür habe ich ein Budget von 25.000-30.000 €.
Meiner Meinung nach realistisch, da meine Vorstellung knapp 40.000 € neu kostet.
Ein Auto verliert im 1. Jahr 25%, was dann ca. 30.000 € entspricht. Je nach Auto ist
es nach 3-4 Jahren nur noch 50% wert. Wobei ich da bei meinen 25.000 € noch einiges drüber liege.
Rechne ich falsch?
Habe ich eine falsche Vorstellung?

Ich fand ein einziges Angebot, welches meiner Rechnung entsprach:
https://suchen.mobile.de/auto-inserat/n ... n=parkItem
Da kommt aber morgen schon ein Interessent und dann ist der glaube ich weg....., denn das Angebot von 370Z läßt momentan wirklich zu wünschen übrig.
Ich selbst konnte nicht so schnell reagieren und mir den Wagen anschauen, da dies in Münster ist und von mir 360 km entfernt....

Frage hier ins Forum: Sollte der nächste Woche noch zu haben sein, kommt jemand aus der Ecke von Münster und könnte mir jemand das Auto/Angebot checken?
Würde dann sogar blind vertrauen und kaufen.... :mdance:
Mir fällt da sicherlich eine schöne Entschädigung ein, denn ich arbeite auf dem Hockenheim-Ring.....

Total interessant finde ich auch dieses Angebot, gerade weil ich auf gelb stehe (muss ihn aber erst noch selbst in natura sehen, kenne gelb nur vom Bild)
https://suchen.mobile.de/auto-inserat/n ... n=parkItem
Aber: Der ist definitiv zu teuer. Hab das auch heute versucht dem Verkäufer zu agumentieren, aber mehr als 1.000 Euro würde der nicht nachlassen.
Und das für die eigentlich weniger pobuläre Farbe gelb?? Ne, dann lieber nicht? Oder was meint ihr?
Der andere gelbe, den ich zuvor mal hier zum Vergleich stellte, hatte übrigens einen Unfallschaden, nur so als Nachtrag.

Der steht schon seit April 2018....:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... e8a32e4ebb
Aber die halten an dem Sportauspuff fest und wollen auch nicht groß entgegen kommen mit dem Preis. Für mich auch hinfällig, denn die Ausstattung verrät für mich auch über das Fahrverhalten von dem Vorbesitzer.

Ansonsten, echt kaum Bewegung in dieser Sparte..... Kommt das noch im Frühjahr?
Bin gerade echt ungeduldig.....

Vorab schon mal Danke für eure Rückmeldungen,

lg Pia



Also wenn der bei Brömmler steht, du schreibst ja nahe Münster ... ich kann die Anzeige nicht sehen, ich wohne da quasi ;-) Markus Brömmler ist ein guter Freund von mir ...

ups man sollte bis zum Ende lesen ;-)

Gratulation an Pia
1 x

Pia
Neuling im Forum
Beiträge: 23
Registriert: 2. Jan 2019 20:03
x 9

Re: 370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Beitragvon Pia » 10. Feb 2019 13:50

Ich würde da vielleicht maximal jetzt den Auspuff machen, wenn noch nicht geschehen. Der normale Z ist ja noch leiser als der Nismo


Ja, ich denke auch daran die Auspuffanlage zu ändern, muss dann erstmal checken was ich noch an Geld über hab und was das kostet.
Da gibt es bestimmt wieder ganz viele Möglichkeiten....??
Oder kann man da klar definieren: das gibt es und das kostet soviel??
Bin gespannt auf eure Antwort. DANKE

Lg
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 444
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 99
x 77

Re: 370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Beitragvon Ig3l » 10. Feb 2019 13:59

Inkl. Abstimmung sind rund 2.000 € fällig, davon die Invidia Gemini Anlage (was anderes ergibt nicht so viel Sinn) rund 1.300 zzgl. Abstimmung und Einbau nochmal rund 700. Je nachdem, aktuell gibt's noch eine Abstimmungsaktion von CTD, da wird das noch günstiger und manchmal gibt's von Invidia noch Aktionen mit 15% Rabatt.
Ich muss offen gestehen, dass ich nicht 100% sicher bin, ob die Abstimmung nach Umbau zwingend ist. Bringt dann aber auch ein paar PS Mehrleistung.

https://www.ctd-germany.com/detail/index/sArticle/333 Auspuffanlage

viewtopic.php?t=36116
Sammelbestellung Abstimmung
0 x

Birgit47
Z-Cruiser
Beiträge: 255
Registriert: 25. Jul 2017 22:26
x 37
x 31

Re: 370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Beitragvon Birgit47 » 10. Feb 2019 14:48

Ich würde mir halt die Gemini bestellen und dann direkt zum Autohaus meines Vertrauens liefern lassen und die bauen das dann ein für einen davor ausgemachten Preis. Und abstimmen denke ich muss man da nix lassen vorerst. Auspuff gibt es für ? 1200 oder 1350 Euro zzgl Versand. Einbauen bei Nissan oder ?? halt vielleicht eine Arbeitsstunde, die zwischen 70 und 85 Euro Netto kostet. Das ist echt überschaubar. Allerdings wenn man kein Geld mehr hat, weil Steuer und Versicherung auch noch mit über 1500 Euro einschlagen wie eine Bombe, dann hilft das auch nicht.

Zahl 570 Versicherung im Jahr mit 23 SF ohne Schaden inkl Vollkasko 500 Selbstbeteiligung und 380 Steuer. Die meisten werden da wohl aber viel mehr zahlen. Eher 800 bis 1400 Versicherung :-? Muss man noch Winter Reifen kaufen wie ich zu beginn dann kommt das auch noch mit dazu. Sind noch mal zwischen 1800 oder 2500 Euro für die 18 Zoll Brock und Reifen. Hatte die direkt über Nissan gekauft beim Neuwagen kauf. Sportwagen fahren ist halt nicht billig. Und jedes Monat schön was auf die Seite für Reifen, Kundendienst, Reparaturen, Versicherung,Steuer und Garantieverlängerung, dann hat man die Kohle immer auf der Seite wenn man was braucht und man muss keine teuren Zinsen für das überziehen des Kontos zahlen.
0 x

Benutzeravatar
ITR1807
Z-Driver
Beiträge: 600
Registriert: 26. Apr 2013 11:56
Wohnort: Hockenheim
x 11
x 92
Kontaktdaten:

Re: 370Z Kaufberatung bitte, für Pia

Beitragvon ITR1807 » 10. Feb 2019 15:33

Pia wird in den nächsten Wochen die Gelegenheit haben eine Fairlady mit Gemini Probe zu hören.
Denke das wird ihr die Entscheidung einfach machen :mrgreen:

Montiert ist das Ding gleich, insbesondere wenn alles noch so neu ist...
1 x


Social Media

       

Zurück zu „370Z Kaufberatung“