370Z Zulassungszahlen

Ob Angebote von Händlern oder privaten Anbietern, hier erhaltet ihr wertvolle Tipps und Hinweise.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 400
Registriert: 30. Okt 2017 04:57
x 245
x 37

Re: 370Z Zulassungszahlen

Beitragvon Eifel » 10. Mai 2019 12:55

April 2019

Immerhin 41 Einheiten! :mapplaus: | Alpine A110 - 1 weniger :mdance:

https://www.kba.de/SharedDocs/Publikati ... _xlsx.xlsx
(öffnet sich nicht mit Browser - Firefox :mboese2:

Bild
0 x

Benutzeravatar
R3dPanther
Sonntagsfahrer
Beiträge: 87
Registriert: 27. Jun 2017 17:33
x 21
x 12

Re: 370Z Zulassungszahlen

Beitragvon R3dPanther » 10. Mai 2019 14:50

Nur eine Vette? Was ist denn da los? Liefer Boykott durch Trump? :lol:
Finde es erstaunlich wie schlecht der BRZ/GT86 geht (von Anfang an), wo er doch überall so gelobt wird und auch nicht so teuer ist.
Einfach zu schwach auf der Brust für deutsche Autobahnen?

Wer oder wie wird eigentlich "Sportwagen" definiert? Vom Hersteller? Worunter läuft dann der MX-5, Cabrio vermutlich.
0 x

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 400
Registriert: 30. Okt 2017 04:57
x 245
x 37

Re: 370Z Zulassungszahlen

Beitragvon Eifel » 10. Mai 2019 16:26

R3dPanther hat geschrieben:Wer oder wie wird eigentlich "Sportwagen" definiert? Vom Hersteller? Worunter läuft dann der MX-5, Cabrio vermutlich.


Habe mal nachgesehen, der MX-5 läuft unter "Kompaktklasse" aber nur beim - Kraftfahrt-Bundesamt ( KBA ) mit 418 Zulassungen in 04/2019.

Das Konzept des klassischen Roadsters mit Frontmotor und Hinterradantrieb in die Moderne führen: Mit diesem Anspruch startete vor 30 Jahren der erste Mazda MX-5.
Nicht einfach als Kopie traditioneller englischer Sportwagen, sondern als neuer ganzjahrestauglicher Roadster in verführerischem Design, leichtgewichtig und agil für zuverlässigen Fahrspaß zum günstigen Preis.
https://www.mazda-press.com/de/news/201 ... azda-mx-5/



Anmerkung:
Immerhin 53 Einheiten - 370Z waren es im April/2018

40 Einheiten jetzt in 04/2019 vom Tesla Model S - Oberklasse :mengel1:
0 x

Benutzeravatar
svbxyz
Neuling im Forum
Beiträge: 11
Registriert: 8. Jun 2015 08:48
x 1

Re: 370Z Zulassungszahlen

Beitragvon svbxyz » 15. Mai 2019 11:19

R3dPanther hat geschrieben:Nur eine Vette? Was ist denn da los? Liefer Boykott durch Trump? :lol:


Na, die C8 steht vor dem rollout, da würd ich jetzt auch keine C7 mehr kaufen
0 x

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 400
Registriert: 30. Okt 2017 04:57
x 245
x 37

Re: 370Z Zulassungszahlen

Beitragvon Eifel » 16. Mai 2019 09:23

Nissan verkaufte im Jahr 2018 nur 3.468
370Z, was das bisher schlechteste Verkaufsjahr des Autos war.

Es ist ein Old-School-Sportwagen in einer modernen Welt.

Quelle - aus dem Beitrag: => Kein Roadster mehr ab MJ 2020
https://www.japanbullet.com/auto-moto/n ... model-year

Wenn diese o.g. weltweite Zulassungszahl stimmt, dann sind die 267 Gesamtzulassungen in Deutschland ~ 7,7 % aller Fairlady Z in 2018.
0 x


Social Media

       

Zurück zu „370Z Kaufberatung“