370Z Voltmeter zeigt 16V

Bisher bekannte oder neue Probleme rund um den 370Z werden hier diskutiert und Lösungswege aufgezeigt.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

bt010
Neuling im Forum
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2017 01:04

370Z Voltmeter zeigt 16V

Beitragvon bt010 » 6. Dez 2017 10:26

Hallo zusammen,
mein Voltmeter zeigt von Zeit zu Zeit mehr als 16 Volt an (siehe Anhang). Jetzt rätselt meine Werkstatt zusammen mit den Nissan-Technikern, an was es wohl liegt. Ist es das Instrument selbst, welches falsch anzeigt oder liegt es an der Lichtmaschine und dem Regler, die einfach zu viel Strom produzieren?

Ist jemand im Forum dieses Phänomen bekannt?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
0 x

Benutzeravatar
Lexy
Z-Freak
Beiträge: 1289
Registriert: 5. Jan 2014 00:24
Wohnort: Ostbevern
x 72
x 50

Re: Voltmeter

Beitragvon Lexy » 6. Dez 2017 11:27

Die rätseln?? Haben die kein Voltmeter?
1 x

Benutzeravatar
MD-60
Z-Driver
Beiträge: 531
Registriert: 26. Mär 2010 13:57
x 10
x 21

Re: Voltmeter

Beitragvon MD-60 » 6. Dez 2017 11:52

Lexy hat geschrieben:Die rätseln?? Haben die kein Voltmeter?

Wird wohl wie so oft im Leben der berühmte Vorführeffekt sein. Fehler da, keine Werkstatt in Sicht. Werkstatt da, kein Fehler in Sicht. Das kann durchaus mal passieren.
0 x

Benutzeravatar
derdieter
Forensupporter
Beiträge: 71
Registriert: 3. Mär 2017 15:03
x 1
x 7

Re: Voltmeter

Beitragvon derdieter » 6. Dez 2017 16:04

Hi,

Werden denn auch mal normale Werte angezeigt?
Also 14,4 oder 13,2?

Gruß Didi
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12054
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 60
x 386
Kontaktdaten:

Re: Voltmeter

Beitragvon Georg » 6. Dez 2017 18:11

Das können auch schlechte Kontakte direkt an der Batterie sein. ( lose Klemmen )
Der erhöhte Übergangswiderstand wird durch die Lima ausgeglichen.
Somit wird zu hohe Spannung in die Batterie gepumpt.
Zumal der Fehler nicht immer auftritt kann das in Betracht
gezogen werden.
Ansonsten könnte der Regler eine Macke haben. Der ist aber nicht
einzeln zu wechseln bei der Lima, wenn ich mich nicht irre.
0 x

bt010
Neuling im Forum
Beiträge: 4
Registriert: 23. Mai 2017 01:04

Re: Voltmeter

Beitragvon bt010 » 6. Dez 2017 18:15

Ja so ist es.
Der Vorführeffekt ist natürlich vorhanden. Die normalen Werte werden zu etwa 99% angezeigt.
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12054
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 60
x 386
Kontaktdaten:

Re: Voltmeter

Beitragvon Georg » 6. Dez 2017 19:03

Hast du die Klemmen an der Batterie denn geprüft?
0 x

Benutzeravatar
XMats
/ Moderator \
Beiträge: 2229
Registriert: 12. Sep 2011 19:48
Wohnort: Kreis Recklinghausen
x 41
x 60

Re: 370Z Voltmeter zeigt 16V

Beitragvon XMats » 8. Dez 2017 14:03

Es gibt auch so Voltmeter, die kannst du in den Zigarettenanzünder/Steckdose stecken und die zeigen dir dann deine aktuelle Spannung an.
Gibt es auch als Ladegerät fürs Handy, kosten nicht viel und damit kannst du dein Handy laden und hast gleichzeitig deine Spannung im Auge.
So siehst du zumindest ob die Anzeige echt ist.

Gruß Mats
0 x

Meisterwerk
Z-Driver
Beiträge: 646
Registriert: 1. Mai 2014 21:02
x 1
x 104

Re: 370Z Voltmeter zeigt 16V

Beitragvon Meisterwerk » Gestern 13:43

Ich würde auch zunächst versuchen die wirkliche Bordspannung zu messen wenn der Fehler auftitt um die ganze Sache eingrenzen zu können. Das Voltmeter erhält sein Eingangssignal für die Bordspannung übrigends nicht direkt vom Drehstromgenerator sondern von der Sicherung Nr. 4 im Sicherungsträger J/B welche auch an Pin 2 des Kombiinstuments die Spannungsversorgung liefert.
Der Vorerregerstromkreis des Drehstromgenerator beim 370Z wird auch bereits bedarfsgerecht gesteuert über das IPDM, daher taucht der Fehler vielleicht nur auf wenn der Regler den Befehl bekommt: "jetzt 100% Leistung bringen"
Man kann aber mit dem Tester die Ansteuerung im Aktivtest beliebig testen und so den Fehler vielleicht simmulieren um dann direkt in der Werkstatt messen zu können.
0 x


Social Media

       

Zurück zu „370Z Probleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast