370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Bisher bekannte oder neue Probleme rund um den 370Z werden hier diskutiert und Lösungswege aufgezeigt.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

jschaeferweb
Neuling im Forum
Beiträge: 14
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 13:16
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von jschaeferweb »

das hört sich auf alle Fälle auch nochmals gut an......sowas wie "reset".....danke für den Tip!!

Warum auch nicht..geht bei meinem Blackberry ja auch immer :grin: :grin: :grin:

muss aber morgen erstmal ins Ausland für ein paar Tage abfliegen...aber...ich komm wieder und dann geht's gleich los
drückt mir die Daumen;-))))))))
viele Grüße
Jürgen

Benutzeravatar
orange
Forensupporter
Beiträge: 882
Registriert: Mo 19. Mär 2007, 09:32
Wohnort: Nähe Braunschweig
Hat sich bedankt: 313 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von orange »

Hmm, das Phänomen werde ich mal beobachten oder austesten - so ganz vorstellen kann ich mir das nicht. Beim 350Z habe ich 7 Jahre lang einen CTEK-Erhaltungslader dran gehabt und auch zwischendurch mal beim Basteln die Zündung an. Gut, ein 370Z ist noch mal eine weitere Elektronikevaluation gegenüber des Vorgängers :-) . Den Lader wollte ich ab nächster Woche bis Ende März mal anschließen. Sollte sich die Abhängigkeit zwischen dem Lader und einem anlaufenden Notprogramm bei späterem Motorstart bestätigen, würde ich natürlich vor einem evtl. Anschalten der Zündung vorher den Lader abklemmen.

Mein Kollege hatte bis Oktober über einige Jahre einen Boxster und hats genauso gemacht wie ich. Der hat zumindest nie von Problemen berichtet. OK - anderes Fahrzeug, aber sicher nicht weniger 'elektronifiziert'.

Thomas

Benutzeravatar
HighTower
Der Pälzer
Beiträge: 337
Registriert: So 10. Mär 2013, 00:10
Wohnort: Gommersheim
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von HighTower »

Ich kann mir absolut nicht vorstellen das es mit dem Ladegerät zu tun hat. Wenn das Fzg. in der Werkstatt z.b. während einer Diagnose ausgelesen wird ist auch Zündung an und im Idealfall ein Ladegerät angeschlossen.

Benutzeravatar
XMats
/ Moderator \
Beiträge: 2269
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 19:48
Wohnort: Kreis Recklinghausen
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von XMats »

Ist es nicht so das ich durch die Mobilitätsgarantie einen Leihwagen bekomme?
Das ist aber glaube ich nur der Fall wenn du nicht aus eigener Kraft zur Werkstatt fährst.
Die Mobilitätsgarantie greift nur dann glaube ich, wenn der Wagen abgeholt wird.
Zumindest war das mal bei meinem Dad so, allerdings bei VW. Er hatte aber aus Kulanz trotzdem ein Auto bekommen.

Gruß Mats

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 16415
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 420 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Reisender40 »

ff-autotechnik hat geschrieben:Klemme mal die Batterie für ein paar Minuten ab dann versuche es nochmal.
..und was soll das bitte bringen Frank :?:
Musst du dann nicht auch die Kondensatoren vollständig entladen? :wink:

Wenn es so einfach wäre die Fehler aus dem Fehlerspeicher zu löschen dann
hätten wir nicht immer die Probleme mit der ABS Kontrollleuchte nach dem Leistungsprüfstandslauf
oder mit der Airbagkontrolleuchte...aber "Versuch macht kluch" :wink:

Gruß

Andreas

Benutzeravatar
Silo - gewerblich
Tuning-Guru a.D.
Beiträge: 3007
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 11:04
Wohnort: Neu-Isenburg b. Frankfurt/M
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Silo - gewerblich »

Der CAN-Bus ist empfindlich. Es kann durchaus sein, dass bei Zündung an mit Ladedgerät dran, die CAN Kommunikation durch eingeschleifte Frequenzen gestört wurde. Batterie ab, Bremse mehrmals treten, wieder anklemmen und schauen was passiert. ;)

Benutzeravatar
Schrömi
/Mod-Rasenmähermann\
Beiträge: 7098
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 21:54
Wohnort: Ochtendung
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Schrömi »

XMats hat geschrieben:Ist es nicht so das ich durch die Mobilitätsgarantie einen Leihwagen bekomme?
Das ist aber glaube ich nur der Fall wenn du nicht aus eigener Kraft zur Werkstatt fährst.
Genau so ist es. Wenn du selber zu Nissan fährst gibt es nix und wenn du dich abschleppen läßt bekommst du einen Leihwagen.



Gruß Helmut

Benutzeravatar
Ralfburk
Rennpistenjunky
Beiträge: 3976
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:26
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Ralfburk »

Um es mal richtig zustellen .Also wenn man das Lade/Erhaltungsgerät an der Batterie angeschlossen läßt und man starte den Motor zwischen durch mal kurz kann der Motor ins Notlaufprogramm beim 2ten mal Starten gehen wenn man losfährt ? Aber es ist bisher noch nicht passiert wenn man Motor überhaupt nicht startet so lange das Ladegerät angeschlossen ist ? Na dann hoffe ich ,dass mein Zett dann einwandfrei läuft am 1.April.

Ralf

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 16415
Registriert: Sa 2. Feb 2008, 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 420 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Reisender40 »

Nicht unbedingt Ralf.

Der Teufel steckt im Detail und du weist nie genau wie der CAN-Bus insgesamt
und letztendlich die Steuergeräte dann reagieren.

Passieren kann vieles oder nichts, eine Musterantwort gibt es in der Technik leider nicht, oder
weist du immer warum dein Computer zuhause auf einmal stehen bleibt :?: :mrgreen:

Gruß

Andreas :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Ralfburk
Rennpistenjunky
Beiträge: 3976
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:26
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Ralfburk »

Danke Andreas , da hast du recht mit den Teufel . Da habe ich auch schon so manche Sachen erlebt mit Auto und Computer. Es hätte ja sein können dass einer so was gehabt hatte. Sollte es mir passieren (und ich bin in solchen Fällen fast immer der Glückliche :badgrin: ) dann fahre ich im Notprogramm zu Nissan hin.Passieren kann dann ja nichts.

Ralf

Benutzeravatar
XMats
/ Moderator \
Beiträge: 2269
Registriert: Mo 12. Sep 2011, 19:48
Wohnort: Kreis Recklinghausen
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von XMats »

Ralfburk hat geschrieben:Danke Andreas , da hast du recht mit den Teufel . Da habe ich auch schon so manche Sachen erlebt mit Auto und Computer. Es hätte ja sein können dass einer so was gehabt hatte. Sollte es mir passieren (und ich bin in solchen Fällen fast immer der Glückliche :badgrin: ) dann fahre ich im Notprogramm zu Nissan hin.Passieren kann dann ja nichts.

Ralf
Ich zitiere Helmut und mich hier nochmal.
Fährst du selbst hin greift deine Mobilitätsgarantie nicht.
Oder ruf vorher bei deinem Händler an und kläre das.
Schrömi hat geschrieben:
XMats hat geschrieben:Ist es nicht so das ich durch die Mobilitätsgarantie einen Leihwagen bekomme?
Das ist aber glaube ich nur der Fall wenn du nicht aus eigener Kraft zur Werkstatt fährst.
Genau so ist es. Wenn du selber zu Nissan fährst gibt es nix und wenn du dich abschleppen läßt bekommst du einen Leihwagen.

Gruß Helmut
Gruß Mats

Benutzeravatar
Ralfburk
Rennpistenjunky
Beiträge: 3976
Registriert: Mi 8. Sep 2010, 15:26
Wohnort: Kassel
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Ralfburk »

Ach ja stimmt ,habe ich nicht mehr dran gedacht , danke

Ralf

Syrix
Neuling im Forum
Beiträge: 14
Registriert: Mi 7. Dez 2011, 10:09
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Syrix »

Hallo,

hatte exakt das gleiche Problem. Erhaltungsladegerät angeschlossen und Motor mal kurz angemacht.
Ergebnis: 1.April und ich fuhr mit 6km/h durchs dorf.
Lösung: Batterie für paar Minuten abklemmen. Anschließend wieder anklemmen und evtl. Fenster neu initialisieren.

Gruß
Syrix

FRABA-Auspufftechnik
Z-Profi
Beiträge: 3985
Registriert: Mi 2. Jun 2010, 20:30
Wohnort: Bottrop Kirchhellen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von FRABA-Auspufftechnik »

Habe ich doch auch gesagt :mrgreen:

Manu103
Sonntagsfahrer
Beiträge: 86
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 10:13
Wohnort: Ludwigslust
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: 370Z keine Leistung mehr nach Winterschlaf

Beitrag von Manu103 »

jupp frank das hilft manchmal wirklich...
minus-pol abmachen käffchen trinken zigarettchen rauchen bremse treten...
pol wieder ran und manchmal hat man glück...
die 10-15min sollten reichen um die restlichen säfte aus den millionen steuergeräten zu lutschen...

wenns nich klappt wird wohl der freundliche mal n tester anschliessen müssen...
gibt hunderte mögliche ursachen...

Antworten

Social Media

       

Zurück zu „370Z Probleme“