370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Alles rund um das Thema Reifenwahl, Felgen, Styling, Felgenreparaturen und dem richtigen Reifendruck findest du hier.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

scrad
Z-Friend
Beiträge: 108
Registriert: 20. Jun 2015 21:58
x 1
x 21

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon scrad » 16. Dez 2016 12:17

Neue Reifen draufziehen , dann Batterien leer und alles wieder runterziehen müssen wäre dumm , da hast Du Recht.

Heißt , neue Sensoren kaufen oder ist die Batterie wechselbar ?


Wenn neu , dann sind welche die richtigen ?


http://www.ebay.de/itm/4x-Nissan-370Z-B ... 3641.l6368


http://www.ebay.de/itm/4x-Reifendruckse ... 1606978547


Angeboten werden verschiedene Ausführungen für 370 Z.....


Gruß Jörg
0 x

Koffer 81
The Human Wagenheber
Beiträge: 703
Registriert: 24. Jul 2010 19:50
Wohnort: Viernheim
x 13
x 37

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Koffer 81 » 23. Mai 2017 22:03

Ich hole das Thema mal wieder hoch, da auch ich aktuell ein solches Problem habe und neue Sensoren benötige. Es wurden ja einige alternativen die passen beschrieben, es wäre fein, wenn man dies hier "abschließend" nochmal etwas zusammenfassen könnte für alle die auch noch vor diesen Problemen stehen.
Einfach kurz schreiben welche Sensoren verbaut wurden, Bezugsquelle, ggf. aufgetretene Probleme und Kostenpunkt.

Merci

Gruß Marco
0 x

Benutzeravatar
XMats
/ Moderator \
Beiträge: 2269
Registriert: 12. Sep 2011 19:48
Wohnort: Kreis Recklinghausen
x 44
x 71

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon XMats » 25. Mai 2017 19:44

Ich hatte meine von CTD, die wurden auf meine originalen Räder geclont und dadurch brauchte ich bei keinem Radwechsel zu Nissan um irgendwas anlernen zu lassen.
Die Sensoren wurden immer sofort erkannt. Preis weiß ich leider nicht mehr.

Gruß Mats
0 x

370-Z
Z-Friend
Beiträge: 112
Registriert: 2. Okt 2018 19:04
x 6
x 3

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon 370-Z » 11. Okt 2018 09:26

Hallo
Hat jemanden ein Bild oder Bestellnummer von einem Nissan original Reifendrucksensor?
Mit wie viel MHz arbeiten die Sensoren?
Mein 370Z ist BJ 2017 mit original Rays Felgen 19".
Vielen Dank
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 562
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 126
x 93

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ig3l » 11. Okt 2018 09:37

Was hast Du mit diesen Infos vor? Falls Du für Winterräder neue Sensoren brauchst kannst Du auch auf nicht Nissan Sensoren zurückgreifen, z. B. von Alcar. Wichtig ist nur, dass Du die ID's von den Sommerrädern auf die Winterräder überträgst. Auf der Webseite von Alcar findest Du Reifen-Jogis, die über entsprechendes Equipment verfügen.

Vier Stück kosten dabei rund 60 Euro (irgendwie sowas)
0 x

370-Z
Z-Friend
Beiträge: 112
Registriert: 2. Okt 2018 19:04
x 6
x 3

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon 370-Z » 11. Okt 2018 09:52

Hallo
Ja Winterreifen habe ich gestern bestellt und ein Satz Felgen.
Ich habe aber auch eine gebrauchte Rays 19" original Felge gekauft und da ist ein Reifendrucksensor drin Bestellnummer 4070 6WY0B, gestern habe ich 3 solche Sensoren bestellt mit gleiche Bestellnummer um 4 zusammen zu kriegen.
Jetzt sehe ich auf dem Bild das die Felge von 2010 ist daher meiner Frage ob die Sensoren mit diese Bestellnummer passen??
Siehe Bild
mfg
Dateianhänge
55.jpg
0 x

370-Z
Z-Friend
Beiträge: 112
Registriert: 2. Okt 2018 19:04
x 6
x 3

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon 370-Z » 12. Okt 2018 11:13

Falls noch Jemanden die original Drucksensoren braucht hier ist gute Adresse https://shop.maxsensor.de/Original-RDKS ... 62016.html
Meine habe ich gerade bekommen genau so wie oben das Bild, nur die Überwurfmutter muss man extra bestellen.
mfg
1 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2357
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 82
x 209
Kontaktdaten:

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Syzygy » 2. Apr 2019 08:36

Da ich für meinen neuen Felgensatz auch Sensoren brauche, nochmal 'ne Frage zum "clonen" der ID. Geht das mit allen Sensoren? Ich möcht natürlich nicht für jeden Radwechsel zum Nissanhändler und die Sensoren neu aktivieren müssen, nur weil sich der Z nur 4 IDs merken kann... Also idealerweise Räder rauf, Räder runter, fertig. Ist das möglich oder brauch ich spezielle Sensoren dafür?

Und: Sind die Sensor-IDs dann positionsabhängig, sprich vorn-links wird auch nur vorn-links erkannt, hinten-rechts auch nur hinten-rechts? Beim Z ist das egal, da passen die Räder auf Grund der unterschiedlichen Maße und Abrollrichtung der Reifen ja sowieso nur an einen Platz, bei unserem Pickup habe ich aber 4x das selbe Rad inkl. Reifen und würde immer die besseren Reifen auf die Antriebsachse packen lassen damit sich alle gleichmäßig abfahren. Wäre dann nur dumm, wenn jeder Sensor nur an einer Position erkannt wird...
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 562
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 126
x 93

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ig3l » 2. Apr 2019 09:15

Das Clonen geht nicht mit allen Sensoren und Du musst zu einer Werkstatt, die die richtige Software für Deine Sensoren haben.

Bei meinen Winterrädern sind es Alcar Sensoren (verkauft bei CTD) und ich habe bei mir einige Händler mit entsprechender Software und einer hat mir die mal eben angelernt / geclont.

Wie sich das mit den Positionen verhält kann ich Dir leider nicht sagen...
0 x

370-Z
Z-Friend
Beiträge: 112
Registriert: 2. Okt 2018 19:04
x 6
x 3

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon 370-Z » 2. Apr 2019 10:29

@Syzygy
Bei die original Sensoren muss man so viel ich weis nur im Menü resetten, daher viel einfacher.
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 562
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 126
x 93

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ig3l » 2. Apr 2019 11:15

Er will ja aber einen zweiten Radsatz und Orignalsensoren kosten bei Nissan utopisch viel. Neue Nissan Sensoren müssen zusätzlich noch über Software angelernt werden, da geht einfach umstecken nicht. Da wäre man also doppelt gelacktmeiert.
Und das Resetten ist zum Anlernen für neuen Luftdruck gedacht und funktioniert meines Wissen nicht für neue Sensoren...
0 x

Js_z34
Sonntagsfahrer
Beiträge: 80
Registriert: 26. Jun 2017 06:04
x 69
x 4

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Js_z34 » 2. Apr 2019 11:35

Mein Händler lernt beim Schuhwechsel auch die Sensoren immer neu ein.
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 562
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 126
x 93

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ig3l » 2. Apr 2019 11:53

Kostet aber halt jedes Mal extra...
0 x

Benutzeravatar
orange
Forensupporter
Beiträge: 871
Registriert: 19. Mär 2007 09:32
Wohnort: Nähe Braunschweig
x 399
x 41

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon orange » 2. Apr 2019 13:47

Ich habe ja vor, mir diesen Monat beim Stamm-Reifenhändler (reifen.com vor Ort) vier neue Michelins zu bestellen, kaufen, montieren zu lassen. Ich dem Zusammenhang, mein Z ist EZ 05/2012, möchte ich auch gleich die Reifendrucksensoren ersetzen lassen, nicht dass die Batterien in ein paar Monaten leer sind und ich deshalb die neuen Reifen wieder demontieren/montieren/wuchten lassen muss.

Bei mir ist es wohl wie bei Syzygy: Das Auto kann sich, baujahrbedingt, nur einen Satz ID's merken. Ob das positionsabhängig ist, weiss ich nicht. Ich habe vor, vorher bei der Reifenbestellung ganz naiv bei Reifen.com zu fragen, ob sie mir einen 4er Satz neue Drittanbieter-Sensoren mit Metallschäften für den 370Z bestellen und im Zuge des Reifenwechsels montieren können. Und ich möchte eigentlich, dass er im Laden vor der Bestellung die ID's der jetzt montierten ausliest und auf neu Bestellte clont. Eigentlich müsste das doch mittlerweile jeder Reifenhändler können, das passende Gerät haben. Die Pflicht, RDKS in Neuwagen montiert zu haben, ist ja schon ein paar Jahre gegeben. Die Originalen von NIssan sind mir auch übertrieben zu teuer.

Gruß, Thomas
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 562
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 126
x 93

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ig3l » 2. Apr 2019 14:06

Können die, hat bei unserem NV200 auch wunderbar bei Reifen.com geklappt. Dabei fällt mir auch grad ein: die Reifen bei dem stecken jetzt anders und es wurde nicht gemeckert.
Bei Reifen.com kann man allerdings keine Alcar Sensoren clonen, die haben die Software nicht.

Ansonsten: bei den RDKS kann man auch die Batterien tauschen lassen. Die Dichtungen müssen sie ja beim Gummiwechsel (Reifenwechsel) auch neu machen, bzw. sollten sie zumindest...
1 x


Social Media

       

Zurück zu „370Z Reifen & Felgen“