370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Alles rund um das Thema Reifenwahl, Felgen, Styling, Felgenreparaturen und dem richtigen Reifendruck findest du hier.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 15901
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 248
x 625
Kontaktdaten:

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Reisender40 » 4. Apr 2019 20:02

orange hat geschrieben:
( PS: Weiss den nun jemand, ob die Montageposition der Sensoren am Fahrzeug relevant ist? Dürfte es ja eigentlich nicht sein, denn trotz direktem Messsystem bekommen wir nur eine Kontrolllampe aufleuchtend gezeigt, dass einer der vier Reifen Luftverlust hat - aber weder welcher noch wird angezeigt, wieviel Bar Druck vorhanden sind. )


Das ist bei unserem System nicht relevant, da ja nicht einzelne Reifendrücke angezeigt werden. Allerdings
spielt das eigentlich auch keine Rolle, so lange man vorne/hinten unterschiedliche Reifengrößen fährt und diese
dann eh nicht vertauscht werden können. Darüber hinaus sind die meisten Reifen zusätzlich laufrichtungsgebunden.

Winterreifen gleicher Größe können natürlich die Ausnahme darstellen :grin:
1 x

Benutzeravatar
orange
Forensupporter
Beiträge: 871
Registriert: 19. Mär 2007 09:32
Wohnort: Nähe Braunschweig
x 401
x 41

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon orange » 5. Apr 2019 07:58

Danke für deine Infos, Andreas! :mdaumen1: :P
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 562
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 126
x 93

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ig3l » 8. Apr 2019 09:06

Heute beim NV200 Evalia Winterräder auf Sommer wechseln lassen und vorne/hinten getauscht. RDKS sagt: nichts. Also alles gut. Somit ist zumindest hier klar, dass die Radposition durchaus getauscht werden kann. :mtrinken:
1 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 15901
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 248
x 625
Kontaktdaten:

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Reisender40 » 8. Apr 2019 19:14

Willst du ernsthaft meine Ausführungen anzweifeln :?: :mcensored: :mteufel2:
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 562
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 126
x 93

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ig3l » 8. Apr 2019 20:04

Immer, wer selber prüft und so :mdaumen2: :mtrinken:
Aber nein, eigentlich wollte ich damit Deine Aussage lediglich unterstreichen :mtrinken:
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 13573
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 158
x 648
Kontaktdaten:

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Georg » 8. Apr 2019 20:18

Ig3l hat geschrieben:Aber nein, eigentlich wollte ich damit Deine Aussage lediglich unterstreichen :mtrinken:


Da bist du aber gerade so an vier Wochen Forenabstinenz vorbei geschliddert, glaube ich. :mzwinker:
0 x

Benutzeravatar
Ig3l
Forensupporter
Beiträge: 562
Registriert: 22. Dez 2017 11:56
x 126
x 93

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ig3l » 8. Apr 2019 20:53

Phuuuh :mstupid: :mengel1:
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 15901
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 248
x 625
Kontaktdaten:

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Reisender40 » 9. Apr 2019 07:03

:mweinen: :mweinen: :mweinen:

Wird Zeit das man sich mal wieder trifft :mtrinken:
0 x

Benutzeravatar
Ralfburk
Rennpistenjunky
Beiträge: 3675
Registriert: 8. Sep 2010 15:26
Wohnort: Kassel
x 10
x 193

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Ralfburk » 9. Apr 2019 10:58

Wer?Wo?Was? Treffen bin ich dabei . :badgrin:

Ralf
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 15901
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 248
x 625
Kontaktdaten:

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon Reisender40 » 9. Apr 2019 19:25

Ralf, jeder Zeit gerne :grin:
0 x

Benutzeravatar
orange
Forensupporter
Beiträge: 871
Registriert: 19. Mär 2007 09:32
Wohnort: Nähe Braunschweig
x 401
x 41

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon orange » 20. Apr 2019 13:31

So, werde euch ein neues Feedback geben :-) :

Letzte Woche war ich bei 'meinem' reifen.com-Händler und habe 4x Michelin PS4 bestellt - und eben angesprochen, dass ich wohl aufgrund des Alters der RDKS-Batterien denke, ein Austausch (7 Jahre nach EZ) wäre vielleicht sinnvoll. Er meinte, dass müsse vielleicht gar nicht sein. Da ich meinen Z als Saisonauto recht wenig bewege, sind die Sensoren lange im Ruhemodus und verbrauchen sich fast nicht. Wer durchgehend bzw. viel fährt, hat schneller leere Batterien.

Ich dachte ja daran, ihn zu bitten die 4 Sensor-IDs auszulesen, damit ich mir bei ATM technologies komplett schwarze der Fa. CUB bestellen kann (Uni-Sensoren, die frei programmiert/geclont werden können). Hätte ich dann sowieso nicht gemusst, denn er hat das kpl. Sortiment von CUB (https://tpms-sensor.de/) samt zweier Lese-/Schreib-/Diagnosegeräte der Firma :grin: - weil die bei ihm stets problemlos eingesetzt wurden. Preis: ca. 40 Euro/Stk.

Der mir über viele Jahre bekannte Co-Chef von reifen.com bot mir aber an, heute mal mit dem Z vorbeizukommen, um mit dem Diagnosegerät den Batteriezustand zu prüfen. Wusste nicht, dass das geht - aber gut. Mit dem CUB-Gerät konnte er die IDs auslesen und den Luftdruck anzeigen -- den Batteriezustand aber nicht. Einen der 4 Sensoren hat das Gerät auch nicht erkannt. Da er auch (selten) Schrader RDKS verbaut, wie sie bei uns ab Werk drin sind, holte er das Schader-Diagnosegerät. Alle 4 Sensoren erkannt, IDs und Luftdruck angezeigt bekommen UND auch den Batteriezustand in Form von "OK". Keine Batteriespannung, doch heißt OK, dass sie mindestens noch 2 bis 3 Jahre halten. Somit tauschen wir die Sensoren nicht aus und es werden nur die neuen Reifen samt Ventileinsatz der Sensoren getauscht.

Für euch nur zur Info. Wusste ich so auch vorher nicht, obwohl ich viel gelesen hatte.

Gruß, Thomas
0 x

zetti10
Sonntagsfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 20. Okt 2013 18:55
x 3

Re: 370Z Reifendruckkontrollsystem und Winterreifen

Beitragvon zetti10 » 21. Apr 2019 09:12

Frohe Ostern zusammen,

das RDKS soll erst ab Tempo 25 km/h aktiv werden und ist dann nur im Ruhemodus.Bei Saisonfahrzeug dürften die Batterien mehr als 7 Jahre halten.
Habe nach 6 Jahren-beim Reifenwechsel - keinen Tausch gemacht. Sollte 8-10 Jahre passen, Hauptsache beim nächsten TÜV keine Fehlermeldung.
1 x


Social Media

       

Zurück zu „370Z Reifen & Felgen“