370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Alles rund um das Thema Reifenwahl, Felgen, Styling, Felgenreparaturen und dem richtigen Reifendruck findest du hier.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 252
Registriert: 30. Okt 2017 04:57
x 228
x 29

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Eifel » 11. Dez 2017 01:57

fotoloft hat geschrieben:Hab seit Januar die Michelin Pilot Supersport auf den Original 19 Zöllern (Pack). Hatte auch etliche Fahrten seitdem in sehr starkem Regen. Kein Schwimmen mehr wie mit der Bridgestone Potenza Originalbereifung, sehr sicheres Fahrgefühl. Auf trockener Fahrbahn läuft der Reifen Spurrillen viel weniger nach als der Bridgestone.


Sehr gute Info! Kann erst ab ca. 05/2018 "mitschreiben", habe dann meinen 370Z (Pack) und werde über die Originalbereifung berichten.

01.07.2013 ID: 65485 von Nissan.de

Bild
0 x

Benutzeravatar
mueller0815
Neuling im Forum
Beiträge: 6
Registriert: 4. Apr 2015 10:08
Wohnort: Pforzheim
x 1

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon mueller0815 » 3. Jan 2018 17:57

Hallo Forum,

da sich meine Bridgestonebereifung nun langsam verabschiedet, habe ich mich dazu entschlossen, diese durch die hier viel gelobten Michelin Pilot Super Sport zu ersetzen. Ich verspreche mir davon einen besseren Grip im Trockenen und ein besseres Fahrgefühl im Nassen. Leider scheint es sich bei den Pilot Super Sport mittlerweile um ein Auslaufmodell zu handeln. Beim Händler bekomme ich nur noch die 275er und auf der Michelin Homepage tauchen sie gar nicht mehr auf :mboese2:

Der Michelin Reifenfinder empfiehlt für die 19" Lady den neuen Pilot Sport 4:

VA: 245 / 40 R19 98 ZR(Y) XL
HA: 275 / 35 R19 100 ZR(Y) XL

Hier im Forum wurde nur einmal kurz der Pilot Sport 4S erwähnt. Diesen gibt es aber wohl nur für die HA (immer bezogen auf unsere 19" Standardgröße).

So wie es für mich aussieht, habe ich in Bezug auf Michelin nun die Wahl rundum den Sport 4 zu fahren oder mit Sport 4 für VA und Sport 4S für HA zu mischen...

Hat hier jemand schon entsprechende Erfahrung sammeln können? Mischen oder nicht mischen? Taugt der Sport 4 bzw. Sport 4S??

Danke schon einmal für Eure Antworten!
Zuletzt geändert von mueller0815 am 3. Jan 2018 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
0 x

Benutzeravatar
Ralfburk
Rennpistenjunky
Beiträge: 3254
Registriert: 8. Sep 2010 15:26
Wohnort: Kassel
x 4
x 145

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Ralfburk » 3. Jan 2018 18:30

Mischen ist nicht gut,nimm doch den Pilot Super Sport,den fahre ich auch.Hat sehr gute Haftung im Nassen und bei Trockenheit klebt er förmlich auf der Straße. Ich fahre den Pilot auf der Rennstrecke. Ansonsten machst du bei Michelin keinen Fehlkauf kommt immer darauf an was du für Ansprüche stellst an den Reifen.

Ralf
0 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2260
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 73
x 198
Kontaktdaten:

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Syzygy » 3. Jan 2018 18:40

Der Pilot Sport 4S soll einer der besten Reifen sein, die man aktuell für sportliche Fahrzeuge, die man aber auch regelmässig im Straßenverkehr nutzt, kaufen kann.
http://www.tyrereviews.co.uk/Tyre/Miche ... rt-4-S.htm

Der Pilot Sport 4 ist ebenfalls für sportliche Fahrzeuge konzipiert, aber dem 4S in jeder Kategorie unterlegen.
http://www.tyrereviews.co.uk/Tyre/Miche ... port-4.htm

Problem wird sich mir im Sommer wohl auch stellen, wollte dann wohl auch auf die 4S umsteigen (245/40R19 VA, 275/35R19 HA). Aber leider auf der HP von Michelin gerade gesehen, die scheinen für die VA tatsächlich nicht hergestellt zu werden. Schade, hoffentlich tuns meine PSS noch eine Saison und dann mal schauen. :(
0 x

Benutzeravatar
mueller0815
Neuling im Forum
Beiträge: 6
Registriert: 4. Apr 2015 10:08
Wohnort: Pforzheim
x 1

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon mueller0815 » 3. Jan 2018 19:07

Die Sport 4S fände ich auch interessant. Sind aber leider nur für die HA verfügbar. :grin:

@ Ralf

Ich würde mir total gerne die Super Sport kaufen, leider werden diese von Michelin nicht mehr hergestellt. Im aktuellen Sommerreifenangebot finden sich nur noch der Primacy 4, Pilot Sport 4, Pilot Sport 4S und Pilot Sport Cup2

https://www.michelin.de/pkw-reifen
0 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2260
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 73
x 198
Kontaktdaten:

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Syzygy » 3. Jan 2018 19:29

Wobei Du das Ganze jetzt auch nicht zur Wissenschaft erheben solltest. Hier im Forum fahren viele auch mit anderen Reifensorten rum und im normalen Straßenverkehr sind etliche auch mit deutlich günstigeren Reifen (Kumho, Yokohama und whatnot) zufrieden. Ganz davon ab, man lernt seine Reifen auch kennen und fahren, in der Premiumklasse liegen die Spitzenreifen von Pirelli z.B. wohl auch nicht so nennenswert unter den Michelins, dass Du das merkst. Ferrari und Lamborghini zögen da ja nicht serienmässig auf, wenn die Scheiße wären. Also, auch andere Mütter haben hübsche Töchter und wer nicht regelmässig auf der Renne unterwegs ist und um Zehntelsekunden kämpft der "braucht" im Straßenverkehr im Grunde auch keine "Max/UltraHighPerformance" Reifen.
2 x

Benutzeravatar
orange
Forensupporter
Beiträge: 846
Registriert: 19. Mär 2007 09:32
Wohnort: Nähe Braunschweig
x 311
x 36

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon orange » 4. Jan 2018 08:06

Ich verfolge ja nun auch gern euren Erfahrungsaustausch hier :mdaumen1: . Hat, neben dem scheinbaren Dauer-Primus Michelin, schon mal jemand Erfahrungen mit dem "Dunlop SP Sport Maxx GT" sammeln können?

Den könnte ich mir eventuell auch als Nachfolger meiner irgendwann mal abgefahrenen Hankooks vorstellen (und preislich ähnlich liegend). Die Michelin-Derivate sind mir im Grunde zu teuer. Ich fahre auch keine Rennstrecken und haste auch nicht dauernd Sekunden nach :-) . No-Name Reifen & Co. mit fantasievollen Bezeichnungen brauche und will aber ganz sicher nicht haben. Mir geht es also nicht um möglichst 'billig'.

Gruß, Thomas.
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 15028
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 220
x 505
Kontaktdaten:

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Reisender40 » 4. Jan 2018 08:24

Moin,

ich habe den SportMaxx mehrfach gefahren und war immer sehr zufrieden.
Auf der Rennstrecke relativ zufriedenstellend, bei Nässe mit gutem Grip
und spürbarer Rückmeldung. Für den Alltagsgebrauch ein guter Reifen, deutlich
leiser und weicher von der Mischung als z.B. Bridgestone. Wenn man es nicht übertreibt
ist die Lebensdauer (Verschleiß) absolut im normalen Bereich.

Gruß

Andreas
1 x

Benutzeravatar
derdieter
Forensupporter
Beiträge: 90
Registriert: 3. Mär 2017 15:03
x 2
x 14

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon derdieter » 4. Jan 2018 12:37

Hallo,
Zunächst einmal frohes neues Jahr an alle.

Als „Mischer“ :mteufel: kann ich nur über den 4S auf der Hinterachse sprechen: Bei Nässe und Trockenheit erstklassig!
Was ich dann vorne mal draufmach; keine Ahnung :mstupid: Vielleicht PZero?

Aber das hilft Dir wenig :msorry: . Ich würde mich an Deiner Stelle an PZero oder Dunlop halten fall es die passend gibt.

Gruß Didi
1 x

Benutzeravatar
Ralfburk
Rennpistenjunky
Beiträge: 3254
Registriert: 8. Sep 2010 15:26
Wohnort: Kassel
x 4
x 145

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Ralfburk » 4. Jan 2018 14:53

Also der 4S für Vorn wird hergestellt und der Pilot Super Sport wird auch noch für V und H hergestellt. Der 4S ist etwas besser wie der Pilot. Ich habe gerade mit Michelin gesprochen. Nur der der Cup 2 für V wird nicht hergestellt. Übrigens wird abgeraten den Pilot und 4S zu mischen.

Ralf
0 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2260
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 73
x 198
Kontaktdaten:

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Syzygy » 4. Jan 2018 15:58

Ralfburk hat geschrieben:Also der 4S für Vorn wird hergestellt und der Pilot Super Sport wird auch noch für V und H hergestellt. Der 4S ist etwas besser wie der Pilot. Ich habe gerade mit Michelin gesprochen. Nur der der Cup 2 für V wird nicht hergestellt. Übrigens wird abgeraten den Pilot und 4S zu mischen.

Ralf

Ich finde auf der Seite von Michelin keine 245/40R19 für den PS4S, also scheint es ihn für die Vorderachse nicht zu geben. Du meinst wohl, der 4S für HINTEN wird hergestellt, denn den 275/35R19 finde ich.

Aber: Man kann ja auch andere Reifengrößen fahren, solange die Toleranzwerte vom TÜV akzeptiert werden. 265/35R19 VA + 285/35R19 würde die Bedingungen erfüllen, beide gehen auf die entsprechenden Rays Felgen (9J VA, 10J HA) auch drauf. Ob Michelin dafür 'ne Reifenfreigabe erteilt und der TÜV Prüfer das auch abnimmt, steht aber auf einem anderen Blatt. Der Unterschied zwischen VA und HA in der Breite sind dann halt nicht mehr 30mm sondern nur noch 20mm. No Idea ob das irgendwelche Probleme macht. 265 vorn ist allerdings schon ganz schön dicke, da es allerdings auch Corvettes und Co gibt die vorn 285er fahren, kann es auch nicht völlig unzulässig sein.

Alles in allem aber eventuell durchaus lösbar das Problem.
0 x

Benutzeravatar
Rene87
Z-Friend
Beiträge: 188
Registriert: 11. Mär 2015 15:19
Wohnort: Wilsdruff
x 34
x 42

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Rene87 » 4. Jan 2018 16:26

255/40R19 gehen theoretisch auch, die Nürnburgring Edition wurde schließlich auch mit solchen ausgeliefert.
0 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2260
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 73
x 198
Kontaktdaten:

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Syzygy » 4. Jan 2018 17:39

Hm, das ist seltsam, der Reifenrechner den ich nutze sagt, die die Tachoabweichung wäre dann negativ (-1km/h Anzeige vs reale Geschwindigkeit) und das ist nicht erlaubt. Fahrbar sicherlich optimal in der Kombi vorn 255 hinten 285.
0 x

Benutzeravatar
Ralfburk
Rennpistenjunky
Beiträge: 3254
Registriert: 8. Sep 2010 15:26
Wohnort: Kassel
x 4
x 145

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon Ralfburk » 4. Jan 2018 18:34

Komisch,was hat der Typ mir da erzählt.Ich finde jetzt auch keinen 245/40-19 4S. Da rufe ich morgen an. :twisted:

Ralf
0 x

Benutzeravatar
mueller0815
Neuling im Forum
Beiträge: 6
Registriert: 4. Apr 2015 10:08
Wohnort: Pforzheim
x 1

Re: 370Z welche Sommerreifen ( Reifenmarke ) auf 19 Zoll Rays

Beitragvon mueller0815 » 4. Jan 2018 21:38

Gottseidank findet ihr es auch nicht. Dachte schon, ich stelle mich doof an :grin:

Also so wie ich es sehe, werde ich wahrscheinlich die Sport 4 (ohne S) für VA und HA holen. Schade, dass es die 4S nicht in der optimalen Größe gibt. Der Preisunterschied ist dann auch nicht mehr so super hoch... Und klar gibt es bestimmt auch eine Menge anderer guter Reifen von anderen Premiumherstellern. Ich hätte halt nur gerne die Michelin probiert, da diese hier immer hoch gelobt wurden.
0 x


Social Media

       

Zurück zu „370Z Reifen & Felgen“