370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Ob Funktionsbeschreibungen des Navigationssystems oder Bose Soundsystems,
oder die richtigen Einstellungen der Komponenten bis hin zum Einbau einer Rückfahrkamera, findest du hier.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

HRO_Denny
Sonntagsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: 13. Apr 2017 13:34
x 20
x 2

370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon HRO_Denny » 17. Mai 2017 07:45

Moin Leute. Ich muss mich mal mit einem kleinen Problem an euch wenden.

Seit Freitag fahre ich eine Lady(370Z) Bj. 2015 als Pack mit dem Navy. Ich bin eigentlich sehr affin was den Umgang mit Radios angeht etc. da ich in meinen A3 ein nachgerüstetes Zenec Radio hatte etc.

Nun zu meinem Problem. iPhone 7 mit dem Auto gekoppelt - alle ehemaligen Handys rausgeschmissen. Läuft alles gut. Nun will ich die Musik von Spotify (auf dem Handy) abspielen. Das funktioniert auch hin und wieder und dann beginnt es plötzlich total zu ruckeln. Als wenn man ständig "An-Aus-An-Aus" machen würde...

Hat schonmal jemand das Problem gehabt?
Das Problem muss am Auto Radio liegen, da mein Handy immer funktioniert. (im A3 gab es nie diese Probleme).

PS: Ich hoffe, ich habe nirgends genau diese Frage schon mal überlesen und stelle sie doppelt. :(

Grüße aus Rostock und vielen Dank vorab!
Denny
0 x

HRO_Denny
Sonntagsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: 13. Apr 2017 13:34
x 20
x 2

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon HRO_Denny » 18. Mai 2017 07:09

Moin Leute.

Nochmal ein kleines Update. Habe gestern aufs iPhone die neueste Version rauf gezogen. Brachte auch keinen Erfolg.

Nutzt hier jemand Streaming Dienste um Musik zu hören? Die Musik ist aber offline gespeichert. Also liegt nicht an am streamen oder so...

Da muss ich dann wohl mal zu Nissan fahren, oder...?


Grüße Denny
0 x

Benutzeravatar
El Rey
Forensupporter
Beiträge: 35
Registriert: 1. Jun 2015 10:20
x 6
x 2

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon El Rey » 18. Mai 2017 07:45

Morgen Denny,

Probleme dieser Art kennt man aus dem Forum aber nachhaltige Lösungen habe ich bisher leider keine gelesen. Ich mache es sehr ähnlich wie du: iPhone + Spotify (meistens offline, manchmal online). Früher hatte ich im Z Probleme weil ca. alle halbe Stunde die Verbindung unterbrochen wurde. Dann musste man entweder ein paar Sekunden warten bis die Verbindung wieder da ist oder das Radio kurz aus- und wieder einschalten. Das war schon ziemlich nervig.
Bei mir hat sich dieses Problem über den Winter zum Glück selbst gelöst. Ich denke die Updates vom Handy sind hier verantwortlich. Was allerdings weiterhin nur manchmal funktioniert ist die Titel und Fortschrittsanzeige wenn ich Musik streame. Die tut immer wie sie will - mal zeigt sie garnichts, mal mit starker Verzögerung, mal bleibt sie irgendwann stehen und aktualisiert nicht mehr. Kreuz und quer. -> Solange das Musik-Streaming funktioniert ist mir das egal.
Meiner ist Bj '12 und hat auch noch die ältere Version der Software drauf d.h. unsere Navis sind nicht ganz vergleichbar.
Vielleicht würde das Softwareupdate von Nissan Verbesserung herbeiführen. Mit deinem 15er dürfte das kürzlich erschienene Update ja eigentlich auch die aktuellere Version darstellen. Ist halt leider ein etwas teurer Spaß wenn man nicht mal weiß ob's einem wirklich helfen wird.

Gruß
Matze
1 x

HRO_Denny
Sonntagsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: 13. Apr 2017 13:34
x 20
x 2

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon HRO_Denny » 18. Mai 2017 15:24

Moin Matze!

Ich danke dir für deine Unterstützung!

Ja aber Nissan wirbt ja damit, dass es klappt. Daher hat man ja auch einen Anspruch darauf, dass es funktioniert, oder??
Zumal ich halt noch Garantie habe. Ich werde auf jeden Fall mal sehen, was mein Nissan Händler dazu sagt...

Grüße von der Ostsee
Denny
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14349
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 189
x 375
Kontaktdaten:

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon Reisender40 » 18. Mai 2017 19:36

Es gibt auch für das MJ 2015 ein Softwareupdate von Nissan. Nach der Installation sollten die Probleme
gelöst sein.

Meiner Meinung nach hast du keinen dauernden Anspruch darauf das es funktioniert, besonders dann nicht, wenn die Telefonhersteller ihre
Software mit einer komplett neuen Version bestücken.
Aber du kannst das ja gerne mal auf dem Kulanzweg bei Nissan versuchen. :wink:

Gruß

Andreas
0 x

Benutzeravatar
FlintenSepp
Neuling im Forum
Beiträge: 9
Registriert: 17. Jun 2016 08:58

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon FlintenSepp » 20. Mai 2017 09:21

Mir ist dieses Problem mit drei Devices auch aufgefallen (iPhone 6S, iPhone 6 und OnePlus 3). Das Ganze hat ca. 20 Minuten gedauert und ist nur nach der initialen Koppelung aufgetreten. Seit dem kann ich Bluetooth problemlos verwenden.

Ih habe keine Beweise oder technische Dokumente für die nachstehende Vermutung: Ich meine das bei der initialen Koppelung via Bluetooth Daten übertragen werden (zwischen Device und Headunit). Evtl. Telefonbuch u.ä. diese zusätzlichen Daten könnten durchaus für die Lags verantwortlich sein. Zumindest würde dies das Verhalten bei mir erklären.

Btw.: meiner ist MJ 2016.

Btw2.: Dieses Problem ist bei meinem vorherigen Benz sporadisch immer wieder aufgetreten (war MY 2012, Audio20). Kann man ignorieren, weil MB das Thema Infotainment nicht kann (Zumindest bei der Generation) :lol:

VG,
Fabian
0 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2047
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 64
x 141
Kontaktdaten:

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon Syzygy » 21. Mai 2017 21:55

Hatte ich auch schon, erste Kopplung mit meinem Samsung Galaxy A3 ging problemlos, beim nächsten Mal kam nur noch 'ne stotternde Wiedergabe. Hab sowohl Radio als auch Handy einmal komplett ausgemacht und neu verbunden, danach ging es. Bisher keine weiteren Probleme. 370Z von 12/2012, noch kein Softwareupdate drauf.
0 x

HRO_Denny
Sonntagsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: 13. Apr 2017 13:34
x 20
x 2

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon HRO_Denny » 22. Mai 2017 08:02

Moin Moin ihr beiden.

Auch euch erstmal vielen Dank für die Antworten!

Fabian kannst du mir bitte sagen, was du mit "initialen Koppelung" meinst? Stehe da gerade ein wenig auf der Schlauch...

Handy hab ich auch schon aus gemacht... Bt. Verbindung komplett getrennt... am Handy.. am Radio.. neu gekoppelt... alles.

Meine Freundin hat übrigens ein iPhone 6, da gab es genau das gleiche Problem. Kann also auch am iOs liegen. Allerding war das Problem auch schon bei der vorherigen Version..

Liebe Grüße von der Ostsee
Denny
0 x

Benutzeravatar
FlintenSepp
Neuling im Forum
Beiträge: 9
Registriert: 17. Jun 2016 08:58

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon FlintenSepp » 22. Mai 2017 15:18

Moin Denny,

mit der "initialen Koppelung" meinte ich das erste hinzufügen des Device. D.h. Device aus der Headunit (z.B.) gelöscht und dann neu hinzugefügt.

Wie gesagt, nach ca. 20 Minuten hatte ich keine Probleme mehr.

VG,
Fabian
0 x

Benutzeravatar
WannaZ
Sonntagsfahrer
Beiträge: 29
Registriert: 9. Mai 2017 21:04
x 1

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon WannaZ » 23. Mai 2017 09:54

Wenn ich mal ganz deppig fragen darf: Ich habe mein Huawei P9 Lite per BT mit meinem Autoradio gekoppelt (habe KEIN Navi). Telefonier wunderbar - aber das Telefon kommt nicht auf die Idee, Musik per BT auf das Radio zu schicken. Muss ich dazu am Radio oder am Phone noch andere Einstellungen vornehmen, oder geht das bei meinem Bj. 2012 ohne Navi gar nicht?

Grüße
Ludi
0 x

Benutzeravatar
Reisender40
/ 1. Administrator \
Beiträge: 14349
Registriert: 2. Feb 2008 19:44
Wohnort: Nähe Bremen
x 189
x 375
Kontaktdaten:

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon Reisender40 » 23. Mai 2017 20:24

Suche doch einfach mal selber hier im Forum :shock:

viewtopic.php?f=47&t=24340
0 x

Benutzeravatar
Jiro
Neuling im Forum
Beiträge: 2
Registriert: 28. Mai 2017 10:55
x 3

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon Jiro » 28. Mai 2017 20:58

ich hab einen 2010er Pack mit dem Navi.
Koppeln mit China Handy über Bluetooth ging.
Gelegentliches Ruckeln in der Wiedergabe zu Beginn führe ich auf Sync der Telefonbucheinträge hin.
Jetzt geht sogar Spotify über das Handy.
Mit den Tasten am Lenkrad kann ich Lieder vor und zurück springen.
Das hätte ich nicht erwartet. Titel werden auch angezeigt.

Trotzdem hab ich mir ne DVD gebrannt (4.7 GB) mit reichlich MP3s drauf.
Ist ein bisschen Retro, läuft auch auch super.

vg
Jiro
0 x

HRO_Denny
Sonntagsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: 13. Apr 2017 13:34
x 20
x 2

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon HRO_Denny » 30. Mai 2017 07:46

Moin Leute!

Erstmal danke für eure weiteren Antworten.

Ich stehe aktuell in Kontakt mit Nissan wegen des Updates. Mein Vertragspartner hier ist jedoch nicht von der schnellen Sorte... werde ihnen wohl noch mal bisschen in den Hintern treten müssen (warte seit anderhalb Wochen auf eine Antwort)...

Dann werde ich euch mal schreiben, was dabei rum kam und ob es daran gelegen hat..

Wenn es Probleme bekommt durch das Importieren der Telefonbucheinträge, kann man das nicht "verbieten"? Dass das Radio keinen Zugriff auf meine Kontakte hat? Wäre dann eventuell eine weitere Notlösung.

Bis dahin erstmal schöne Grüße vom Ostseestrand
Denny :mdance:
0 x

Benutzeravatar
FlintenSepp
Neuling im Forum
Beiträge: 9
Registriert: 17. Jun 2016 08:58

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon FlintenSepp » 30. Mai 2017 11:16

Servus Denny,

kann es leider nicht mehr rekonstruieren... Aber du kannst unter iOS (Einstellungen - Bluetooth - "MY-CAR" - "i") die Synchronisierung einschränken / abschalten. Anbei ein Screenshot.

VG,
Fabian
Dateianhänge
bluetooth ios.PNG
0 x

HRO_Denny
Sonntagsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: 13. Apr 2017 13:34
x 20
x 2

Re: 370Z Probleme Bluetooth Nissan 370Z

Beitragvon HRO_Denny » 30. Mai 2017 14:28

Ah das versuche ich nachher direkt mal!

Vielen Dank!!
0 x


Social Media

       

Zurück zu „370Z Navigation / Audio / Stereo / Telefon“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast