370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Ob Funktionsbeschreibungen des Navigationssystems oder Bose Soundsystems,
oder die richtigen Einstellungen der Komponenten bis hin zum Einbau einer Rückfahrkamera, findest du hier.

Moderatoren: Reisender40, pumba1985, Moderatoren

Benutzeravatar
Lahr3n
Sonntagsfahrer
Beiträge: 73
Registriert: Sa 22. Aug 2015, 23:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von Lahr3n »

Die Zoll beziehen sich aber auf die Bildschirm-Diagonale, reibt euch mal nicht daran auf :wink:

Die genauen Ausmaße sollten in den Datenblättern der Geräte stehen. Samsung ist ja bekannt dafür, relativ dünne Bezel zu haben.
Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 520
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 04:57
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von Eifel »

Lahr3n hat geschrieben:Die Zoll beziehen sich aber auf die Bildschirm-Diagonale, reibt euch mal nicht daran auf :wink:
:mdaumen1:

Bildschirm-Abmessungen vs. Tablet "Außen-Abmessungen".

Ich möchte unsere Mitleser nicht langweilen,
denn das hier sind die "Außen-Abmessungen" laut Website!

Höhe/Dicke ist weniger - 5,5 mm statt 7,7 mm
Breite (im Z) ist weniger - 16,00 cm statt 16,22 cm

Höhe (Samsung Tablet-im Z) ist minimal mehr - 24,50cm - Referenz: 24,34cm
Breite in cm ist bei beiden Tablet's gleich => 24cm | somit ist die "Differenz" 1,6 mm

Schaut Euch doch mal 2mm auf dem Lineal an - hier geht es nur um 1,6 mm.
https://www.ginifab.com/feeds/cm_to_inch/mm_to_cm.html

Es geht - für den Einbau - grundsätzlich um die "Außen-Abmessungen" der Tablet's und da spielt der
(möglich) größere "Bildschirm" 10,1" / 10,5" keine Rolle.

Für uns/mich geht es um eine technisch "optimale" Lösung im 350/370Z. | Nächstes Jahr gibt es wieder optimierte - weitere Tablet's.

Bild
Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 520
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 04:57
Hat sich bedankt: 144 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von Eifel »

Eifel hat geschrieben: 8. Apr 2019
Diese Tablet-Lösung in einem 370Z gefällt mir optisch/technisch sehr gut. Bin gespannt ob die Umsetzung bei mir klappen wird?
Da die o.g. Umsetzung mit vielen Unwägbarkeiten verbunden wäre, habe ich mich für eine sehr kostengünstige Lösung (€ 14; POMILE Tablet Halterung) entschieden.
Das Tablet wird nicht im Hochformat, sondern waagerecht zum Fahrer gerichtet.

Hat schon jemand im Z mit dieser Variante Erfahrung?

Bild
Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 14212
Registriert: Mi 1. Nov 2006, 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 440 Mal
Kontaktdaten:

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von Georg »

Wenn ich das im Auto einbauen würde hätte ich Angst,
dass es irgendwann die Kontrolle übernimmt. :mzwinker:
hajabusa99
Sonntagsfahrer
Beiträge: 76
Registriert: So 13. Apr 2014, 08:04
Wohnort: regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von hajabusa99 »

Hallo,
hast du keine Angst, was denkst du, was damit passiert, wenn du einen Unfall hast.
Das Teil wird zu einem Geschoss!!!

Gruß, Ralf
Benutzeravatar
MD-60
Z-Freak
Beiträge: 1163
Registriert: Fr 26. Mär 2010, 13:57
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von MD-60 »

Das mag ja kostengünstig sein aber für mich optisch der Super-GAU. Und wie schon erwähnt hätte ich auch bedenken zur Sicherheit.
brülltüte
Z-Lover
Beiträge: 1799
Registriert: So 3. Apr 2016, 21:09
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von brülltüte »

Sieht aus wie nen klostöpsel der saugmechanismus.
Optik Fail hoch 10.
Benutzeravatar
torsten_wegner
Z-Friend
Beiträge: 220
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 21:00
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von torsten_wegner »

Dann pap da ein Handy hin das sieht nicht ganz so schlimm aus :mengel1:
Necturion
Z-Cruiser
Beiträge: 324
Registriert: Do 24. Okt 2013, 12:33
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von Necturion »

Das blöde an solchen Klopümpeln ist neben der furchtbaren Optik das Verhalten bei sehr warmen und kalten Temperaturen. Mit der Zeit werden die Dibger dann zu weich oder zu hart und fallen ab. Mit Glück fliegt Dir das Ding dann in den Beifahrerfußraum, mit Pech landet es bei dir auf dem Schoß und durch den Schreck verreißt du das Lenkrad oder so.
Mein Vater hatte so ein Ding fürs Navi, den Pümpel konnte man aufgrund solcher Sachen nach einem halben Jahr nur noch entsorgen weil er sich ständig während der Fahrt verabschiedet hat.
FuRi0s
Neuling im Forum
Beiträge: 20
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 21:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von FuRi0s »

Es gibt übrigends eine neue Version des Tabletkits.

https://workshoptwelve.com/nissan-370z/
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FuRi0s für den Beitrag:
Xanf (Do 24. Sep 2020, 09:25)
FuRi0s
Neuling im Forum
Beiträge: 20
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 21:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von FuRi0s »

Habe mir das Kit von workshoptwelve verbaut.

Habe derzeit leider noch Probleme weil die Anlage nun etwas rauscht wenn man keine Musik spielt.
Dennoch ist die Anlage über den Equalizer nun viel besser einstellbar und wäre theoretisch bereit für eine Aufrüstung mit extra Verstärker o. Ä.
Werde den Hersteller mal anschreiben und hoffe, dass er mir weiterhelfen kann.

Hier ein paar Bilder:

https://drive.google.com/drive/folders/ ... sp=sharing
Finde die Optik super! :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor FuRi0s für den Beitrag:
svbxyz (Di 10. Nov 2020, 15:27)
Benutzeravatar
Visiondivine
Z-Friend
Beiträge: 186
Registriert: Di 29. Okt 2013, 12:15
Wohnort: Wesseling Köln/Bonn
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: 370Z 10.1" Android-Tablet statt Android-Radio - incl. "Brainiac"-Rahmen

Beitrag von Visiondivine »

Leute, wie sieht es denn mit der Haltbarkeit von so einem tablet aus? Wird das Tablet mit dem Bordcomputer verbunden sein? Usw...
Antworten

Social Media

       

Zurück zu „370Z Navigation / Audio / Stereo / Telefon“