These: Warum der Motor-Sport zur Zeit keiner ist (2018)

Hier ist jedes Thema erlaubt, was nicht mit dem 350Z oder dem 370Z zu tun hat.
Schau einfach hinein und mache dir dein eigenes Bild.

Moderatoren: Schrömi, Moderatoren

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 252
Registriert: 30. Okt 2017 04:57
x 228
x 30

These: Warum der Motor-Sport zur Zeit keiner ist (2018)

Beitragvon Eifel » 7. Jun 2018 08:33

Hallo,

erst seit ca. 6 Monaten beschäftige ich mich - motiviert durch den Ladykauf - allgemein mit dem Thema Motorsport.
Als Newbie lese ich halt hier und dort mit. Es gibt dazu ja viele Infos im Web.
https://tourenwagen-classics.de
Die haben auch eine Facebooksite mit fast 10.000 !! Abonnenten. Vor einigen Stunden wurde nachfolgener Beitrag veröffentlicht.
Will gar keine große Diskussion ob "Richtig oder Falsch" starten - sondern einfach mal hier im Forum posten. Interessiert sicher doch einige...?!?

https://www.motor-kritik.de/node/1522

Grüße Jürgen

Screenshot als Auszug:
Bild

...weiterlesen mit o.g. Link.
1 x

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 252
Registriert: 30. Okt 2017 04:57
x 228
x 30

Re: These: Warum der Motor-Sport zur Zeit keiner ist (2018)

Beitragvon Eifel » 12. Jun 2018 09:30

Der zweite Teil ...

=> https://www.motor-kritik.de/node/1531

Bild

Vita Wilhelm Hahne (Autor) => https://motor-kritik.de/vita_wh
(u.a. erster Lamborghini-Importeur in Deutschland.)
0 x

Benutzeravatar
Georg
/ Moderator \
Beiträge: 12869
Registriert: 1. Nov 2006 19:05
Wohnort: Hagen/Karlsruhe
x 92
x 533
Kontaktdaten:

Re: These: Warum der Motor-Sport zur Zeit keiner ist (2018)

Beitragvon Georg » 12. Jun 2018 20:53

Können wir uns gerne beim CTD Treffen mal drüber unterhalten.

Wenn ich mal Lust und Laune habe schreibe ich hier auch mal was dazu.

Soviel kann ich aber schon mal dazu sagen.
Motorsport ist kein Geschäft mehr, sondern ein riesen Geschäft und der
Breitensport bleibt dabei auf der Strecke.
1 x


Social Media

       

Zurück zu „Off Topic“