Jaguar F-Type

Moderatoren: MischiMischi, Moderatoren

Benutzeravatar
350spiderman
Klappen - Onkel
Beiträge: 2329
Registriert: 4. Mär 2009 19:22
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
x 84
x 127
Kontaktdaten:

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon 350spiderman » 8. Jan 2016 11:16

350Ziger hat geschrieben:Ich finde den F-Type auch sau cool.

Beim F-Type stimmt wie ich finde (fast) alles.

Hinterradantrieb.

Den 8-Zylinder gibt es jetzt auch mit Allrad :wink:
0 x

supercharged370Z
Ricola
Beiträge: 883
Registriert: 10. Sep 2011 09:44
x 185
x 45

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon supercharged370Z » 8. Jan 2016 12:15

350spiderman hat geschrieben:.....aber ich finde das Auto einfach superschön :mdaumen1:


Und dann noch mit den richtigen Felgen.... :mzwinker:

Bild

So jetzt aber genug geschwärmt.........schliesslich sind wir hier im "Jaguar- Forum".....ehhhhhh....Sorry....im "Z- Forum" :mzwinker:

Schönes Weekend Allerseits :mtrinken:
0 x

Benutzeravatar
350spiderman
Klappen - Onkel
Beiträge: 2329
Registriert: 4. Mär 2009 19:22
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
x 84
x 127
Kontaktdaten:

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon 350spiderman » 8. Jan 2016 14:24

Ja Ivo da hast du wohl recht (nicht nur, weil ich die gleichen Felgen auf meinem Z fahre :lol: ) aber die Felgen von Arden in meinem Eröffnungstread gefallen mir noch besser love

Gruß Dieter
0 x

Benutzeravatar
350Ziger
Forensupporter
Beiträge: 2876
Registriert: 22. Jul 2008 21:43
x 20
x 57

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon 350Ziger » 8. Jan 2016 16:58

350spiderman hat geschrieben:... die Felgen von Arden in meinem Eröffnungstread gefallen mir noch besser

Gruß Dieter


sehe ich auch so.
0 x

Cloud
Z-Lover
Beiträge: 1824
Registriert: 6. Jul 2014 20:48
Wohnort: Lohmar
x 14
x 68
Kontaktdaten:

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon Cloud » 11. Jan 2016 12:07

und ich bin kein Fan von Schmidt felgen , design spricht mich nicht so an.


schließe mich den Vorrednern an die originalen sieht echt gut gelungen
0 x

Benutzeravatar
350spiderman
Klappen - Onkel
Beiträge: 2329
Registriert: 4. Mär 2009 19:22
Wohnort: Neukirchen-Vluyn
x 84
x 127
Kontaktdaten:

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon 350spiderman » 15. Apr 2017 11:51

https://lm.facebook.com/l.php?u=http%3A ... 1uJr0Q&s=1

Obwohl ich eher zum 8-Zylinder als zum 6-Zylinder tendiere, finde ich den neuen 4-Zylinder echt stark, vor allen optisch von hinten :wink:

Gruß Dieter
0 x

Benutzeravatar
Millo
Sonntagsfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 22. Jan 2017 14:20
x 1
x 2

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon Millo » 15. Apr 2017 18:29

Optisch wieder Top, aber 4 Zylinder und vorallem nur 300PS sind für einen eigentlichen Supersportwagen schon mehr als schwach. Das Gegenteil vom Wolf im Schafspelz dann, also Schaf im Wolfspelz. :mrgreen: Da fährt einem ja die A-Klasse mit über 80 PS mehr davon. :mswinke: :mrgreen:
0 x

Benutzeravatar
Speedy22
Forensupporter
Beiträge: 713
Registriert: 5. Dez 2011 19:23
x 16

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon Speedy22 » 17. Apr 2017 17:26

Naaaja... wenn man den 8 Zylinder hört dann haut es einen um.. da will man wirklich keinen 4 Zylinder hören. Obwohl ich optisch (endrohre/Position) vom 6Zyl. auch schoner als vom 8 Zyl. finde.
Mein Vater hat den R aus 2016.
Wie gesagt, klang Pervers, Kraftentfaltung echt Böse, der Kompressor treibt das teil von unten raus an das man bei 100km/h angst hat das Gaspedal durchzudrücken... der will dann mitm Arsch weg.. unglaublich.
(Heckantrieb)
Den 6 Zyl bin ich auch gefahren, fuhr sich ähnlich wie ein Z, sehr agil, geht grad im Kreisverkehr oder engen kurven bei zu viel Gas schnell mitm Arsch weg.. Macht spaß das ding ;)
0 x

Benutzeravatar
Eifel
Forensupporter
Beiträge: 181
Registriert: 30. Okt 2017 04:57
x 192
x 19

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon Eifel » 22. Feb 2018 11:54

Hallo, da ich Langeweile habe (warte auf meinen 370Z - damit es endlich durch die Eifel losgeht) - schaue ich mal so nach was es noch so an Sportwagen gibt.
Finde diesen "Vergleich" vom ADAC sehr informativ:

Bild Bild

Bild Bild

Bild Bild
0 x

Cloud
Z-Lover
Beiträge: 1824
Registriert: 6. Jul 2014 20:48
Wohnort: Lohmar
x 14
x 68
Kontaktdaten:

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon Cloud » 22. Feb 2018 13:13

der Jaguar Motor 2 Liter ?! das für mich kein Sportwagen mehr, nimm mal im vergleich den v6/8 , da wird der Preis hochgehen.

dann würde der auch viel spaß machen, aber preislich ist der Z ( egal welcher) eine tolle alternative
0 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2223
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 70
x 185
Kontaktdaten:

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon Syzygy » 22. Feb 2018 19:02

Yo, hatte in einem anderen Topic schonmal gefragt und so wirklich gibts was das Preis/Leistungs-Verhältnis angeht, zum Z im Sportwagensegment keine Alternative. Leider in Serie imho recht "konservativ" eingestellt alles (FW, Ansprechverhalten, Sound...) aber er muss halt ein breites Kundenspektrum bedienen... Aber für insgesamt 40k bekommt man 'nen neuen Z inkl. der relevantesten Mods die ordentlich Fahrspaß bringen und das Niveau fühlbar über den Serienzustand heben. Da gibts als Neufahrzeug auf dem Markt kaum was was mithalten kann. Schon gar nicht aus dem Pool der Premiumhersteller.
0 x

Benutzeravatar
Segeberger
Sonntagsfahrer
Beiträge: 46
Registriert: 20. Feb 2015 14:07
Wohnort: Heidmoor
x 8
x 5

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon Segeberger » 23. Feb 2018 08:35

Ja der Z hat immer noch etwas "Pures" und ist im handzahmen Serienzustand für Normalos wie mich völlig ausreichend.
Aber gibt es was das Preis/Leistungs-Verhältnis angeht, im Sportwagensegment wirklich keine Alternative zum Z?

Dieser Artikel resümiert anders:

"Truth be told, the older Nissan is outgunned by the newer BMW, that most people would go for when it comes to shopping at this price point, but there is something pure about the 370Z".

https://citizen.co.za/motoring/motoring ... bmw-m240i/
0 x

Benutzeravatar
Syzygy
Forensupporter
Beiträge: 2223
Registriert: 27. Jun 2013 19:14
Wohnort: NRW
x 70
x 185
Kontaktdaten:

Re: Jaguar F-Type

Beitragvon Syzygy » 23. Feb 2018 21:41

Ein M240i ist weder ein "Sportwagen" noch kostet der unter 40.000€ neu mit einer Ausstattung, die dem eines normalen Z Pack entspricht. Durchschnittspreis für 'nen M240i liegt lt. Internet bei 51.900€. Ich glaube nicht, dass BMW den auf 38k € drückt bei den Preisverhandlungen.
0 x


Social Media

       

Zurück zu „Jaguar“